Navigation überspringen?
  

edutrainment companyals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

edutrainment company Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,33
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,67
Arbeitsbedingungen
4,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,67
Work-Life-Balance
4,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
4,67
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
4,33
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 3 Bewertern Homeoffice bei 2 von 3 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 1 von 3 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 3 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 2 von 3 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 2 von 3 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 3 Bewertern Mitarbeiterevents bei 2 von 3 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 3 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Der Kicker könnte öfter geölt werden.

Pro

Super Unternehmen, man kriegt von Anfang an viel Verantwortung. Wer die zu nutzen weiß, darf schnell immmer mehr machen. Eigene Ideen sind gefragt, aber natürlich muss man in so einem kleinen Unternehemen auch Zahlen liefern und Geschäft schreiben.
Der Chef ist einer der kreativsten Menschen der Trainings und Lernbranche. Ich nutze jetzt noch Ideen, Die wir hier vor 15 Jahren schon hatten und die immer noch von vielen als innovativ/neu erlebt. Ich habe selten so schnell so viel gelernt und profitiere immer noch von meinen beruflichen Anfängen in der edutrainment company.

  • 14.Jan. 2015 (Geändert am 15.Jan. 2015)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Produktives Feedback, wertschätzend.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung auf dem neuesten Stand und es werden auch immer die Wünsche der Mitarbeiter erfüllt. Aufgrund eines Großraumbüros ist der Geräuschpegel gelegentlich etwas höher, aber wer sich damit arrangieren kann, fühlt sich wohl.

Work-Life-Balance

Fairer Umgang mit Arbeitszeiten, welche auch flexibel gestaltet sein können.

Vorgesetztenverhalten

Ein familiengeführtes Unternehmen. Albrecht Kresse ist ein Unternehmer der sich Werten verpflichtet fühlt die man heute nicht mehr allzu oft vorfindet. Leistungsbereitschaft, Vertrauen und Verständnis sind nur einige davon die Ich zu schätzen gelernt habe.

Verbesserungsvorschläge

  • Kompetenzen der MA noch besser erkennen und besser zum erreichen der Unternehmensziele einsetzen 

Pro

Ein familiengeführtes Unternehmen. Albrecht Kresse ist ein Unternehmer der sich Werten verpflichtet fühlt die man heute nicht mehr allzu oft vorfindet. Leistungsbereitschaft, Vertrauen und Verständnis sind nur einige davon die Ich zu schätzen gelernt habe.