Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

elisabeth 
vinzenz 
verbund 
gmbh
Bewertungen

29 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,0Weiterempfehlung: 21%
Score-Details

29 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Absolut nicht zu empfehlen!

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nix

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Mal gewisse Vorgänge überdenken und sich über Konsequenzen für Mitarbeiter Gedanken machen.

Arbeitsatmosphäre

An Lob nicht zu denken.

Image

Früher mal besser. Heute mehr als schlecht

Work-Life-Balance

Keine. Veraltete Arbeitsweise und null familienfreundlich. An mobiles Arbeiten nicht zu denken.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund von Zeitdruck nicht möglich

Kollegenzusammenhalt

Das einzig gute

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen die lange im Unternehmen sind sind unerwünscht.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte setzen nur unter Druck und sind nicht ehrlich .

Kommunikation

1 Stern ist noch zu viel. Es gibt keine Kommunikation. Man wird von jetzt auf gleich vor die Tür gesetzt

Gehalt/Sozialleistungen

Nur tarifliche. Keine sonstige Leistungen


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Menschlichkeit verbindet - sicher nicht beim EVV.

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Bewertung spricht für sich.

Verbesserungsvorschläge

Sollte weg von der Kirche, hin ins Private.

Arbeitsatmosphäre

Die Firma trägt sicher nicht dazu bei Fairness und Vertrauen zu leben

Image

Wenn Menschlichkeit verbindet, dann kann das Unmenschliche nicht viel schlimmer sein.

Karriere/Weiterbildung

Karriere? Ende!

Gehalt/Sozialleistungen

Nichts über Tarif

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein? Was ist das?

Kollegenzusammenhalt

Das einzig Positive bis zum Schluss.

Umgang mit älteren Kollegen

Menschenverachtend. Werden kurz vor der Rente auf die Straße gesetzt.

Vorgesetztenverhalten

Mangelhaft. Berlin sollte umsetzen was sie selbst predigen

Arbeitsbedingungen

Unterirdisch

Kommunikation

keinerlei durch die Geschäftsführung im Rahmen der Insolvenz

Gleichberechtigung

Sicher nicht.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich aus dem nichts innerhalb von zwei Wochen um einen neuen Job kümmern möchte. Ruhig bewerben.


Work-Life-Balance

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Absolute Enttäuschung! Jahrelang haben sich die Mitarbeiter in jedem Bereich für die Klinik aufgeopfert!Danke für nichts

1,0
Nicht empfohlen
Hat bis 2023 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein werteorientiertes Handeln mehr da!!!!!

Verbesserungsvorschläge

Ihr solltet endlich aufwachen!! So führt man keine Menschen! Die hl. Elisabeth würde sich im Grab umdrehen! Wo ist der Gründer Einfluss??

Work-Life-Balance

Mitarbeiter sind nichts wert!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da war nichts mehr sozial!!!

Karriere/Weiterbildung

Zählt nur die Karriere des Chefs

Umgang mit älteren Kollegen

Werden einfach auf die Straße gesetzt

Vorgesetztenverhalten

Ein absoluter Witz

Arbeitsbedingungen

Selbst am Ende haben alle gekämpft

Kommunikation

Keine Transparenz!!!!!

Gleichberechtigung

Die Mitarbeiter haben nichts zu sagen!

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Schlechtester und unverantwortlichster Arbeitgeber ever! Angegebene Leitlinienen und Leitbild stimmen nicht überein!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr für dieses Unternehmen gearbeitet.

Work-Life-Balance

Ist meiner Meinung nach ein Fremdwort für dieses Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

Ganz schlecht. Auf Wünsche, oder gar Verbesserungsvorschlägeist man nicht eingegangen. Dies wurde sich nur "angehört", das wars.

Kommunikation

Kommunikation war furchtbar! Wochenlanges warten auf Rückmeldungen. Oftmals Themen ausgesetzt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

nicht zu Empfehlen

1,0
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat bis 2021 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nicht positives

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Mitarbeitern mangelhaft

Verbesserungsvorschläge

Überdenken der christlichen Leitbildes

Arbeitsatmosphäre

Unangemessen, Mitarbeiter werden BELOGEN

Image

nicht vorhanden

Work-Life-Balance

Viele Überstunden

Karriere/Weiterbildung

Eher gering

Gehalt/Sozialleistungen

nur das minimum

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden nur Profit zählt

Kollegenzusammenhalt

durch schlechte Arbeitsklima eingeschränkt

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn du länger als 5 Jahre dort Beschäftigt bist, bist du zu lange im Betrieb.

Vorgesetztenverhalten

Auf keiner Ebene Zusammenarbeit

Arbeitsbedingungen

Unzumutbare Führungsebene Berlin der Träger, keine Christlichen WERTE

Kommunikation

keine Kommunikation, Insolvenz verheimlicht und Mitarbeiter auf die Strasse gesetzt

Gleichberechtigung

keine Wertschätzung

Interessante Aufgaben

nicht vorhanden

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

@ein sehr veraltetes Führungskonzept, christlichen Werte zählen nicht, der Fisch stink vom Kopf

1,0
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gibt es nicht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Wertschätzung der Mitarbeiter,
In diesem Betrieb bist eine Nummer.
Du wirst einfach wenn du nicht mehr gebraucht wirst ENTSORG !
Vorsicht

Verbesserungsvorschläge

Überdenk noch mal deine Christliches Leitbild, das sollte an erster Stelle bei einem Träger dieser Art stehen.
Menschenwürde und Wertschätzung dem Mitarbeiter gegenüber.

Arbeitsatmosphäre

Sehr veraltet, aussagen an Mitarbeiter, Steinzeit

Image

Verliert an Image, werfen Mitarbeiter wie ein Stück Holz aus dem Betrieb bei vollen Einsatz und Bewusstsein

Work-Life-Balance

Mitarbeiter sind unwichtig

Karriere/Weiterbildung

Mangelhafte zusammenarbeit

Gehalt/Sozialleistungen

Werden nicht berücksichtigt, keine christlichen WERTE

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Bewusstsein dem Mitarbeiter gegenüber

Kollegenzusammenhalt

Nicht möglich

Umgang mit älteren Kollegen

Wer länger als 5 Jahre im Betrieb ist, kein Studium hat ist wertlos

Vorgesetztenverhalten

Unwürdig

Arbeitsbedingungen

Maßlose Ausnutzung und, dann fallen lassen

Kommunikation

Keine Kommunikation auf keiner Ebene

Gleichberechtigung

Aussagen zum führenden Mitarbeiter : der Fisch stinkt vom Kopf an

Interessante Aufgaben

Ganze Führungsebene ausgewechselt worden

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Mitarbeiter werden ohne Vorankündigung sofort gekündigt. Obwohl ihnen immer gesagt wird. Das man den Arbeitsplatz behält

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2022 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man ist als Mitarbeiter und Mensch nichts Wert.

Verbesserungsvorschläge

Söll seine Mitarbeiter nicht anlügen und falsche Versprechen geben

Arbeitsatmosphäre

Schlecht

Image

Sehr schlecht

Work-Life-Balance

viele Überstunden

Karriere/Weiterbildung

Keine

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Gut

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr schlecht

Vorgesetztenverhalten

Sehr schlecht

Arbeitsbedingungen

Schlecht

Kommunikation

Garkeine

Gleichberechtigung

Keine

Interessante Aufgaben

Sehr schlecht

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Dankeschön für eine Kündigung innerhalb von 10 Tagen mit 190 anderen Kollegen!!!!

5,0
Nicht empfohlen
Hat bis 2024 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Transparenz


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

So geht man nicht mit Menschen um!!!!!!!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolut nichts!!!!!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles. Besonders die Lügen der Führungsebene.

Verbesserungsvorschläge

Dringend den Slogan ändern. " Menschlichkeit verbindet " ist der blanke Hohn bei diesem Arbeitgeberverhalten.!!!!

Arbeitsatmosphäre

Zerstört durch Geschäftsführung

Image

Unterirdisch. Öffentliche Kritik von Politik und Kirche zum Umgang mit Arbeitnehmern.

Karriere/Weiterbildung

Perspektivlos

Gehalt/Sozialleistungen

...nur das Nötigste

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist auf Führungsebene nicht vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

...wurden ohne Sozialplan einfach auf die Straße gesetzt

Vorgesetztenverhalten

Respektlos

Kommunikation

Kommunikation zwischen Führungsebene und Personal besteht aus schweigen oder lügen


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Menschlichkeit verbindet - eine reine Phrase

1,0
Nicht empfohlen
Hat bis 2024 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts und gar nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles, was seit November 2023 gelaufen ist. Schlimmer hätte es nicht kommen können.
Personal wurde belogen , bis zum Schluss, dann rausgeworfen

Verbesserungsvorschläge

Am Umgang mit dem Personal ist alles verbesserungswürdig.
Nicht nur von christlichen Leitbildern sprechen, sondern diese auch leben

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war bis zum Zeitpunkt der Insolvenz harmonisch und familiär

Work-Life-Balance

Alles gegeben bis zum Schluss, unbezahlte Ü- Std., Urlaube verschoben, eingesprungen-alles zum Wohl des Hauses, um dann einfach rausgeschmissen zu werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein= unterirdisch

Umgang mit älteren Kollegen

Auch Kollege, die dort 30-40 Jahre beschäftigt waren , wurden nicht durch einen Sozialplan entschädigt

Vorgesetztenverhalten

Unmenschlich, arrogant, von Empathie keine Spur

Kommunikation

Kommunikation gab es kaum, wir wurden vor vollendete Tatsachen gestellt. Am 19. März Massenkündigung von 180 MA , ohne Vorwarnung, freigestellt ab 1.3.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 32 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird elisabeth vinzenz verbund durchschnittlich mit 2 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,5 Punkte). 8% der Bewertenden würden elisabeth vinzenz verbund als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden