Workplace insights that matter.

Login
Fact Informationssysteme & Consulting AG Logo

Fact Informationssysteme & Consulting 
AG
Vorstellungsgespräche

5 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,5
Score-Details

5 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Entscheidungsprozess wie in einer Behörde

2,7
Bewerber/inHat sich 2021 bei diesem Unternehmen beworben.

Verbesserungsvorschläge

Im Januar beworben, im März ein Gespräch und seitdem nichts mehr gehört. Der Prozess ist wie in einer Behörde aus dem öffentlichen Dienst. Wenn so mit den Bewerbern umgegangen wird, hat man schon im Bewerbungsprozess keine Lust mehr auf so einen Arbeitgeber. Das Gespräch als solches war professionell und informativ. Der Prozess als solches sollte überarbeitet werden hinsichtlich der Schnelligkeit, weil man als Bewerber nicht ewig Zeit hat.

Bewerbungsfragen

Standard-Fragen zur Person, Motivation und welche fachlichen Schwerpunkte man sich gesetzt hat.


Professionalität des Gesprächs

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tanja Möller, Senior Manager Human Resources
Tanja MöllerSenior Manager Human Resources

Lieber Bewerber,
wir versuchen uns bewusst Zeit zu nehmen, um eine persönliche und faire Bewerbungsphase zu gestalten und unsere Bewerber genau kennenzulernen - so wie Sie ja auch das Gespräch empfunden haben. Eine Ausschreibungsphase und eine fundierte Entscheidungen dauern dann manchmal auch einige Wochen.
Dass wir allerdings scheinbar in Ihrem konkreten Fall zu lange für die Rückmeldungen gebraucht haben, tut mir sehr leid! Das ist nicht unser Anspruch.
Freundliche Grüße
Tanja Möller

Persönlich und unkompliziert

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 als Manager beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Insgesamt ist der Prozess sehr gut. Vielleicht wäre noch eine Übersicht der voraussichtlich nächsten Schritte hilfreich.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tanja Möller, Senior Manager Human Resources
Tanja MöllerSenior Manager Human Resources

Lieber Bewerber - bzw. mittlerweile neuer Kollege :)

vielen Dank für die vielen Sternchen, die du der Bewerbungsphase bei der Fact gegeben hast und deinem Tipp!

Wir freuen uns, dass du nun ein digital uncomplicator bei der Fact bist!
Liebe Grüße
Tanja

Offenes und nettes Gespräch mit netten Menschen, kompetent und locker

4,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2021 als Finanzbuchhalter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Absage hätte ein wenig zeitnaher kommen können, so war ich bereits davon ausgegangen nichts mehr zu hören und habe mich für etwas anderes entschieden. Allerdings kam eine sehr nette und vor allem persönliche Email mit Begründung der Absage. Das war toll, denn leider fehlt das noch bei vielen Firmen selbst wenn man der vorletzte im Bewerberprozess ist. Daher: etwas früher eine Entscheidung mitteilen, ansonsten super Bewerbungsprozess!

Bewerbungsfragen

Da die Stelle recht spezifisch ist, war es eher ein sehr offenes Gespräch über meinen bisherigen Werdegang und meine Vorstellungen und das was die Firma sucht/erwartet/bietet. Am Ende hatte ich mich vor der Absage bereits für etwas anderes entschieden.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tanja Möller, Senior Manager Human Resources
Tanja MöllerSenior Manager Human Resources

Liebe Bewerberin,
vielen lieben Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Es freut mich sehr, dass Sie das Kennenlernen der Fact im Rahmen Ihrer Bewerbung als so positiv wahrgenommen haben. Danke für das Feedback zur langen Rückmeldezeit, daran arbeiten wir auf jeden Fall!
Auch wenn es bei dieser Stelle leider nicht geklappt hat, ich freue mich weiterhin über den persönlichen Austausch und wünsche Ihnen bei Ihrem neuen Arbeitgeber sowie privat weiterhin alles Gute!
Beste Grüße
Tanja Möller

Katastrophaler geht's und unprofessioneller nicht!!!

1,0
Bewerber/inHat sich 2021 als Informationssicherheitsbeauftragter (w/m/d) Neuss beworben.

Verbesserungsvorschläge

Mitte Dezember beworben, Anfang Januar hingehalten, nach 6 Wochen eine Standard Absage- unfassbar schlecht


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tanja Möller, Senior Manager Human Resources
Tanja MöllerSenior Manager Human Resources

Lieber Bewerber,
es tut mir wirklich leid, dass Sie von unserem Bewerbungsprozess enttäuscht sind. Dass aus Bewerber-Perspektive eine Rückmeldung manchmal zu lange dauert, verstehe ich - und das ist nicht mein Anspruch!
Aus der Arbeitgeberperspektive möchte ich den Prozess gerne erklären:
- Wenn wir eine vakante Stelle bewerben, beispielsweise auf Stepstone oder Xing, dann sind diese in der Regel 30 bis 60 Tage geschaltet. Wir melden uns bei jedem Bewerber persönlich per Mail mit einer Eingagsbestätigung (nicht generiert von einem Programm wie bei vielen großen Firmen üblich, sondern weil die Bewerbung bei mir persönlich im Emailaccount eingegangen ist und ich da persönlich drauf antworte). Sollten bei der ersten Sichtung der Unterlagen noch Fragen sein, stelle ich die direkt an den Bewerber
- Wenn wir alle Unterlagen von den über z.B. 30 Tagen verteilten Bewerbern gesichtet haben, laden wir zu Vorstellungsgesprächen ein. Erst wenn wir alle für uns passenden Kandidaten gesehen haben und eine Entscheidung für eine Person getroffen haben - und das Glück haben, dass diese Person sich auch für uns entschieden hat - wird die Stelle geschlossen. Und dann alle anderen Kandidaten informiert.
- Dieser ganze Prozess kann manchmal einige Woche dauern und auch verzögert werden durch Feiertags- und Urlaubsphasen, die in Ihrer Bewerbungsphase Ende Dezember/Anfang Januar lagen.
- In der Zwischenzeit stehe ich jedoch als direkte HR-Ansprechpartnerin für alle Stellen in unserem Haus für Rückfragen zur Verfügung, sowohl mit meiner überall veröffentlichten Mailadresse t.moeller@fact.de also auch telefonisch unter 02131 777 123.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer konkreten Bewerbung haben oder eine individuellere Rückmeldung wünschen, nutzen Sie sehr gerne die Gelegenheit und rufen mich an. Ich würde mich über den Austausch freuen!

Viele Grüße
Tanja Möller

Entspannt und offen

4,7
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 als Softwareentwickler beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

Grund für Wechsel, Programmier- und Datenbank-Erfahrung


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tanja Möller, Senior Manager Human Resources
Tanja MöllerSenior Manager Human Resources

Lieber Bewerber,
es ist schön zu lesen, dass die FACT dich im Bewerbungsprozess überzeugt hat und du uns als "entspannt und offen" bewertest.
Wir freuen uns, dich bald in unserem Team willkommen heißen zu dürfen!