Navigation überspringen?
  

gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbHgff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbHgff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,92
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,92 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Juni 2016 (Geändert am 13.Juli 2016)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Vorschlagen kann ich viel, aber die Situation ist schon dermaßen eingefahren, dass ich nicht wüßte, was wirklich Sinn macht. Eine sehr viel weniger schizophrene Atmosphäre wäre wohl befreiend.

Pro

Die Firma ist Teil der SHD, ist aber unabhängig davon zu sehen. Die Büros sind relativ gut ausgestattet und hell. Die Rechner sind etwas antiquiert, aber für normale Arbeiten tauglich. Die Firmengebäude liegen in einer parkähnlichen Umgebung, was im Sommer zu netten Pausen einlädt. Gut ist meiner Meinung noch, dass den Mitarbeitern von SHD-Seite regelmäßig Fortbildungen angeboten werden, für die die Mitarbeiter dann freigestellt werden. Das findet man nicht oft denke ich und sollte erwähnt werden. Ferner gibt es hin und wieder Mitarbeiter-Events.

Contra

Das hier ist eine individuelle Einschätzung und das was ich bemängele, kann anderen egal sein oder sogar gefallen. Jeder wie er es braucht, aber für mich war die Situation schon nach sehr kurzer Zeit unerträglich.

Was ich an der Firma bemängele ist:
Sehr stark ausgeprägte Gerüchteküche, die zwar einerseits von allen kritisiert wird, aber andererseits beteiligen sich die gleichen Leute gerne daran. Es wird den Gerüchten übermäßig viel Glauben geschenkt und die betroffenen Personen haben i. d. R. keine Gelegenheit das richtig zu stellen weil die das natürlich nicht erfahren.

Die Mitarbeiter machen zwar einen netten Eindruck und sind es wohl auch jeder für sich, aber man muß stets damit rechnen, dass alles was man von sich gibt direkt mit Ausschmückungen in den Flurfunk einfließt. Daher sollte man am besten nur positiven Smalltalk mit einem Lächeln im Gesicht betreiben, aber alles andere kann böse nach hinten los gehen, da die Gerüchteküche auch direkt in Richtung Führungsebene weiterleitet.

Wer mit perforce (Lohnbuchhaltungsprogramm) zu tun hat, der sollte auf jeden Fall GUTE Kenntnisse in Sachen Lohnbuchhaltung besitzen. Die Abteilungsleitung ist dahingehend fachlich top, aber "nicht einfach" im Umgang. Das heißt im Klartext: Es ist nur ein kurzer Weg von "Hosianna" zu "kreuzigt sie/ihn". Anfangs werden weniger erfahrene Mitarbeiter zwar sehr angenehm gefördert, aber die Situation kann ich sehr plötzlich sehr extrem kippen..ggf. auch nur aufgrund eines Gerüchts. Aber man sollte nicht nur auf der Abteilungsleitung rumhacken - im Grunde macht sich jeder seine Finger auf irgendeine Art dreckig. Wer zu wenig Erfahrung in Lohnbuchaltung besitzt, wird gering geschätzt und das wird bei Gelegenheit offen gezeigt. Wer aber andererseits zu gut ist, könnte als Bedrohung gelten. Kleinkrieg Abteilungsleitung Untergebene ist an der Tagesordnung.

Bei Programmtests soll man zwar professionellerweise alles melden was auffällt, aber wenn man es zu gut tut, fängt man sich auch Unmutsbekundungen ein. Daher am besten nur das testen was man testen soll und alles andere unter den Tisch fallen lassen

Vorsicht mit dem was man wem sagt und immer positiv und engagiert wirken.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH
  • Stadt
    Andernach
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,92
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH
2,92
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,70
159.233 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen