Navigation überspringen?
  

GHBV - Gesamthafenbetriebsverein im Lande Bremen e.V.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?

GHBV - Gesamthafenbetriebsverein im Lande Bremen e.V. Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
1,67
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 25.Juli 2013
  • Bewerber

Kommentar

Bei mir handelte es sich um eine Bewerbung um eine Führungsposition.
Nach der Absendung über 3 Monate keine Reaktion durch das Unternehmen. Keine Eingangsbestätigung !!!! Habe mir erlaubt nach 2 Monaten nachzufragen. E-Mails werden nicht beantwortet und zugesagte Rückrufe unterbleiben.

Nach dieser langen Wartezeit eine Standardabsage und das ganze noch mit Nachporto.

  • 07.Juni 2011
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • 19.Apr. 2011 (Geändert am 20.Apr. 2011)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • wurde gestellt unter zuhilfenahme des lebenslaufs
  • war ok
  • kommt noch

Kommentar

anfang februar beworben, eingeladen zum 10.03.2011 zum bewerbungsgespräch, wieder eingeladen zur Betriebsbesichtigung am 06.04.2011 und dann wieder nach haus geschickt und auf halde gelegt. begründung, warum nicht eingestellt wird war: *wir warten auf noch größere aufträge*. jedoch macht die GHBV schon wieder mobil in allen medien, das sie über 250 leute braucht. legt man die alle auf halde? wenn der monat april zu ende ist, warte ich fast drei monate auf eine einstellung. das habe ich mein leben lang noch nicht erlebt sowas.
GHBV sollte mal die personalpolitik überdenken und sich überlegen den bewerbern von vorn herein sagen, was man als AG will. und nicht auf die lange bank schieben und hinhalten. das macht nicht gerade einen seriösen eindruck auf die Fima.man hätte im märz schon sagen können, das man erst zu Weihnachten die leute sucht/braucht!!!!