Navigation überspringen?
  

GO! General Overnightals Arbeitgeber

Deutschland Branche Transport/Verkehr/Logistik
Subnavigation überspringen?

GO! General Overnight Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
2,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 2 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 12.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Grüppchenbildung und Nötigung zum Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, wir haben doch Termine ...

Vorgesetztenverhalten

Unorganisiert bis Chaotisch

Kollegenzusammenhalt

Grüppchenbildung hoch 10

Interessante Aufgaben

Null

Kommunikation

Es wird getratscht, gelogen und gedroht!

Gleichberechtigung

Nicht zu erkennen

Umgang mit älteren Kollegen

Eher weniger

Karriere / Weiterbildung

Keine bzw fadenscheinige „Internschulungen“ ohne rechtliche Grundlage

Gehalt / Sozialleistungen

Unterstes Level

Arbeitsbedingungen

Fahrzeuge dreckig, zum Reinigen bleibt keine Zeit, Material zur Ladungssicherung mangelhaft bis nicht vorhanden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf‘s Tempo pochen um Teils unhaltbare Termine zu halten ist weder Umwelt noch Sozialbewusst!

Work-Life-Balance

Gleich Null, an Absprachen wird sich nur spärlich gehalten!

Image

Googlebewertungen fast ausschließlich durch Mitarbeiter um das Image auf zu polieren

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte die Struckturen überdenken!

Pro

Vorne Hui

Contra

Hinten Pfui!
Nach Ausscheiden wird gern mal vergessen den letzten Lohn zu überweisen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    GO! General Overnight
  • Stadt
    Rostock
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von GO! General Overnight? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 18.März 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter nicht im Tagesgeschäft involviert. Kaum Rückendeckung. Kosten drücken steht an erster Stelle. Keine Motivation der Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

In vielen Bereichen sehr gut! Leider wird in einer Abteilung ohne Unterlaß auf Kollegen "geschossen", was natürlich nicht zum guten Betriebsklima beiträgt.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung sehr unterschiedlich aufgeteilt. Während viele kurz vorm burn Out stehen, gibt es andere Abteilungen, die nichts auszustehen haben und wenig unterstützend agieren.

Kommunikation

Leider klappt es auch hier nicht oder nur unzureichend.

Gleichberechtigung

Aufstiegschancen gibt es hier ohnehin nicht. Im Zweifel vielleicht auf dem Papier, aber weder monitär, noch fachlich.

Karriere / Weiterbildung

Wie schon erwähnt keine Entwicklungsmöglichkeiten. Sehr frustrierend, zumal es bei anderen GO! Stationen auch anders gehen kann

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt in nur stückweit über Armutsgrenze. Leider ist das die Wahrheit bei 90% der Angestellten. Die Touren sind wahnsinnig schlecht bezahlt. Die kfm. angestellten verdienen ebenso schlecht! Keine weiteren Sozialleistungen, auch hier sehr große Fruststion, da man keine Gehaltserhöhungen bekommt. Immerhin ist das Gehalt immer pünktlich auf dem Konto

Arbeitsbedingungen

Firma ist zwar gerade erst umgezogen und die Arbeitsbedingungen haben sich deutlich verbessert, allerdings sind sie noch immer von gut sehr weit entfernt. Billige Bildschirme, keine höhenverstellbare Schreibtische, unbequeme Stühle. An einem Arbeitsplatz, an dem 99% gesessen und am Bildschirm und Telefon gearbeitet wird, nicht beispielhaft. Z.T. werden nichtmal die notwendigen Arbeitsmittel gestellt. (Neue PC's, Bildschirme, Ordner, Lampen etc.)

Work-Life-Balance

Keine Zeiterfassung der Arbeitszeit. Somit auch keine Vergütung oder Abbummeln der Überstunden...und diese sammelt jeder bei dem Arbeitspensum an. Urlaub i.d.R. nur 25 Tage. Lachhaft...
Mittlerweile wird wenig Rücksicht auf Familie oder Krankheit genommen. Nur Zahlen interessieren, der Rest ist zweitrangig

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Motivation der MA. Eingehen auf Vorschläge oder Wünsche. Klare Strukturen schaffen, gerechte Gehälter und mehr Urlaubsanspruch oder auch andere Sozialleistungen. Gesundheitliche Förderung. Erkennen, dass die Zufriedenheit der MA das Unternehmen stärkt und nicht schwächt, wie zu diesem Zeitpunkt. Mehr Engagement der GF!!!

Pro

Zum Großteil wirklich tolle Kollegen.

Contra

Zu wenig Struktur. Arbeitsbelastung zu hoch, aufgrund personalmangel. Verdienst echt gruselig!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GO! General Overnight
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in