Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Hannoversche Volksbank Logo

Hannoversche 
Volksbank
Bewertungen

54 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 84%
Score-Details

54 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

43 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Hannoversche Volksbank über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

5 Sterne

4,6
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hannoversche Volksbank eG in Burgdorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Partnerschaftliches Miteinander

Work-Life-Balance

Für mich hat es gepasst

Kommunikation

Hat sich zu den Vorjahren deutlich verbessert

Interessante Aufgaben

Projekte, Veränderungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Solider Arbeitgeber mit interessanten Projekten

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Hannoversche Volksbank eG in Burgdorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Offen sein für zeitgemäße Ansätze, abweichend von den bisherigen Lösungen.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich sehr gut, wobei man auch hier der ein oder anderen schwierigen Person begegnen kann.

Kollegenzusammenhalt

Alles bestens. Man geht gern ins Büro.

Vorgesetztenverhalten

Menschlich und fachlich top.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es wird immer schlechter. Falsche Führungskräfte. DRUCK! Kein Verständnis. Angst vor Fehlern...

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hannoversche Volksbank in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Immer weniger...
Durch Corona leidet der letzte Anker - die meistens positive Kollegialität.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

De Wandel der letzten Jahre. Mehr Druck, mehr Kontrolle, junge Führungskräfte die sich profilieren wollen.

Verbesserungsvorschläge

Junge Leute stärker fördern und binden. Externe Bewerber immer weniger, da kann es mal zum Problem komme. Gehälter stärker erhöhen.

Arbeitsatmosphäre

Druck, Druck, Druck. Sicherlich wird im Vertrieb "Geld verdient", aber es kommt nahezu kein Dank und keine Anerkennung. Die Leine des Vorgesetzten ist sehr kurz, es wird permanent kontrolliert und "reflektiert".

Image

Gefühlt Rennen immer mehr junge und vorallem qualifizierte Mitarbeiter weg. Kann aber täuschen. Kunden oft als genervt von Anrufen.

Work-Life-Balance

30 Tage Urlaub. Urlaubsplanung im Vorjahr nötig, daher wenig Flexibilität aber Planungssicherheit. Intern etwas flexiblere Arbeitszeiten, im Kundenbereich aber steif und kaum Spielraum. Dank 4-Augen Prinzip und neuen Beratungszeiten kann es auch mal passieren, dass man freitags bis 20 Uhr da sitzt.

Karriere/Weiterbildung

Aufstieg durchaus möglich aber ohne Kontakte oder Fürsprecher geht wenig. Externe Weiterbildungen werden soweit ich weiß gefördert. Intern gibt es Angebote oder verpflichtende Seminare

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhung bei einer neuen Stelle erst nach 6 monatiger Probezeit und nach Eignung! Verantwortung und Ziele gelten aber ab sofort!

Gehalt nach Tabelle, 30 Tage Urlaub, einige Sonderurlaubstage möglich, VL, Altersversorgung und Rabatte bei Kredit oder Verbundpartnern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Kaffee ist regional. Sonst schont man Ressourcen lediglich durch die Zusammenlegung mehrerer Filialen oder Abteilungen.

Kollegenzusammenhalt

Größtenteils positiv in den Filialen oder internen Abteilung. Große Hilfsbereitschaft untereinander.
Es gibt aber einige Kollegen*innen hier und da die hinterrücks anschwärzen. Das verdirbt die Laune.

Vorgesetztenverhalten

Früher (bis ca 2014) durchaus stark. Danach harter Cut - Neubesetzung vieler Führungspositionen mit jungen dynamischen "Chefs" - die Ihre Grenzen immer wieder finden müssen und nicht selten drüber hinausschiessen. Rückendeckung braucht man nicht so erwarten.

Arbeitsbedingungen

Spiegelt viel wieder was bereits erwähnt wurde. Dazu kommen beispielsweise veraltete Gebäude oder deren Einrichtung. Klimaanlage sucht man oft vergebens .

Kommunikation

Permanente Kontrolle durch die Vorgesetzten. Teilweise wird in den Filialen ein Wochenbericht gefordert.
Wenig Verständnis für persönliche Einflussfaktoren wie Krankheit oder auch kundenbedingte Gründe.

Gleichberechtigung

Von unten nach ganz oben werden die Frauen seltener!

Interessante Aufgaben

Entfaltung der eigenen Kreativität nicht erwünscht. Es werden Themen oder Kampagnenschwerpunkte vorgegeben und diese müssen dann beackert werden. Nicht selten ruft man Kunden innerhalb von 3 Wochen mehrmals an obwohl kein Bedarf besteht.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Personalmanagement

Sehr geehrter Mitarbeiter,
sehr geehrte Mitarbeiterin,

zunächst möchten wir uns dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns ein Feedback zu geben.

Wir bedauern sehr, dass Sie in einigen von Ihnen angesprochenen Punkten nicht zufrieden sind und um so wichtiger erscheint es uns, dazu mit Ihnen in den vertrauensvollen Austausch zu gehen.

Offene Kommunikation, Vertrauen und Wertschätzung bilden die Grundlage unserer Zusammenarbeit und diese Werte möchten wir alle gemeinsam leben und weiter vorantreiben.

Um so mehr freut es uns, dass sie die Kollegialität und den Kollegenzusammenhalt positiv bewerten und empfinden.

Zu Ihren Verbesserungsvorschlägen möchten wir gerne anmerken, dass wir innerhalb unseres Hauses attraktive Entwicklungsperspektiven anbieten. Gerade im Bereich des Vertriebs eröffnen wir viele Perspektiven und fördern unserer Mitarbeiter*innen im Rahmen von Nachwuchs-und Entwicklungsprogrammen.
Auch die inzwischen geschaffene Möglichkeit ohne vorangegangene Bankausbildung in den Vertrieb als "Quereinsteiger*in" einzusteigen, bietet vielerlei neue Chancen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Angebot, ein offenes und vertrauliches Gespräch zu führen, annehmen.
Besonders zu Ihren Kritikpunkten "vertrieblicher Druck, Angst vor Fehlern und Wahrnehmung der Führungskraft" möchten wir uns mit Ihnen austauschen, da wir Ihre Hinweise ernst nehmen und klären möchten, dafür aber auf Ihre Unterstützung angewiesen sind.

Wenden Sie sich dazu bitte an den Bereich Personalbetreuung, Frau Stammnitz oder an die Führungskraft Ihrer Führungskraft.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Personalmanagement

Top Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hannoversche Volksbank in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber sei es die Führungskraft noch die Personalabteilung geben ihr bestes, damit der Mitarbeiter sich wohl fühlt. Natürlich ist dies keine Einbahnstraße und man wird als Mitarbetier auch gefordert. Die Wertschätzung der Führungskräfte sowie des Vorstandes motiviert einen. Ich bin froh diesen Arbeitgeber gefunden zu haben.

Verbesserungsvorschläge

Was die Sauberkeit der Sanitäreinrichtungen angeht, würde ich mir Besserung wünschen.

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Arbeiten, dennoch für mich Teilweise mit Großraumbüros nicht optimal.
Hier wird es aber vermutlich in den nächsten Jahren seitens des Arbeitgebers verbesserungen geben.

Work-Life-Balance

Für meine Abteilung muss ich die vollen 5 Sterne geben. Flexieble Arbeitszeiten. Teilzeit kann befristet vereinbart werden und ein Sabbatical ist seit kurzem auch möglich.

Karriere/Weiterbildung

Als Mitarbeiter kann man auf Grund der Standortnähe aller Abteilungen sich Intern gut weiterbilden und auch umorientieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Mit dem Gehalt bin ich sehr zufrieden. Gute Tarifgruppen sowie 13 Gehälter (zzgl. einer freiwilligen Erfolgsbeteiligung von 25%)

Kollegenzusammenhalt

Weicht stark von der Abteilung und den Kollegen ab. Hier habe ich schon einiges erlebt. Allerdings im großen und ganzen sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Finde ich sehr gut. Gute Mischung von älteren und jüngeren Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Stark von der jeweiligen Person/Abteilung abhängig. In meiner Abteilung top Führungskraft und Vorbild

Arbeitsbedingungen

Stark von der Abteilung den Büros abhängig. Hier ist definitv noch Luft nach oben. Dies gilt auch für die Reinigung des Arbeitsplatzes sowie der sanitären Einrichtungen.

Kommunikation

Transparente Kommunikation.

Gleichberechtigung

Kommunikation mit den Führungskräften auf Augenhöhe. Große Werstschätzung gegenüber der Mitarbeiter seitens der Bank/Vorstandes vorhanden.

Interessante Aufgaben

Sonderaufgaben sowie Beteiligung an Projekten möglich.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Zufrieden!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei Hannoversche Volksbank in Hannover absolviert.

Die Ausbilder

Immer ein offenes Ohr für Probleme


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

schwindende Unternehmenskultur und fragwürdiger Umgang zwischen Führungskräften und Mitarbeitern

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hannoversche Volksbank in Hannover gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte wieder stärker zum Genosschenschaftsgedanken zurückkehren. Auch Führungskräfte die führen und nicht Freund sind wären sehr hilfreich.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb des eigenen Bereichs wird vielfach mit zweierlei Maß gemessen. Aber auch marktübergreifend werden verschiedene Themen, z.B. Mitarbeitergespräche, Zeitkonto, sehr unterschiedlich behandelt.

Work-Life-Balance

Im Markt leider schwer umzusetzen. Trotz flexibler Arbeitszeit ist diese in der Praxis auf Grund Minimalbesetzung nur äußerst schwer umzusetzen. Auch spontane Urlaubswünsche lassen sich mangels Vertretung nur sehr selten darstellen.

Kollegenzusammenhalt

Kommt ganz stark auf das jeweilige Team und die entsprechende Altersstruktur an - im Laufe der Jahre hat der Zusammenhalt aber stark nachgelassen.

Vorgesetztenverhalten

Je jünger die Führungskräfte werden, umso fragwürdiger werden die Umgangsformen.
Es wird zwanghaft auf jung und cool gesetzt, was aber leider zu fehlender Ernsthaftigkeit und fehlendem Respekt führt. Auch Fehlverhalten seitens der Mitarbeiter werden nicht getadelt, zum Leidwesen der anderen.

Kommunikation

An der viel gepriesenen transparenten Kommunikation muss noch dringend gearbeitet werden. Viele für den Geschäftsbetrieb relevanten Informationen werden teilweise viel zu spät an die Mitarbeiter weitergeleitet

Interessante Aufgaben

An sich ist der Alltag schon durch wechselnde Kunden und Themen sehr abwechslungsreich. Je nach eigenen Bereitschaft dürfte keine Langeweile aufkommen. Zudem gibt es auch immer die Möglichkeit zusätzliche Aufgaben und Projekte bereichsübergreifend zu übernehmen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Personalmanagement

Sehr geehrter Mitarbeiter,
sehr geehrte Mitarbeiterin,
wir nehmen Ihr Feedback dankenswert entgegen und bieten ihnen gerne an, die transparente Kommunikation gemeinsam aufzunehmen.

Geben Sie uns die Gelegenheit zu einem offenen Austausch. Wir freuen uns, wenn Sie auf uns zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Personalmanagement

Meine aktuelle Arbeitgeberbewertung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hannoversche Volksbank in Hannover gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist trotz oder wegen Umstrukturierungsmaßnahmen sehr gut. Man spürt eine Art Aufbruchsstimmung die nicht nur jüngeren Kollegen eine Perspektive schafft, sondern auch reifere Kolleginnen und Kollegen mit zieht und positiv stimmt!

Work-Life-Balance

Durch flexible Arbeitszeitmodelle steht diesem nichts im Wege.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Jährliche Unterstützung vieler gemeinnütziger Aktionen und Projekten.

Kollegenzusammenhalt

Dies ist sicherlich von Team zu Team unterschiedlich, allerdings kann ich für meinen Teil einen große Unterstützung innerhalb des Teams und in Zusammenarbeit mit der Führungskraft bestätigen.

Vorgesetztenverhalten

Klare Kommunikation bei der Zielerreichung und dabei immer konstruktiv sowie wertschätzend!

Kommunikation

Mittlerweile wird in allen Bereichen offen Kommuniziert und die nötige Transparenz für die Mitarbeiter geschaffen. Dies führt aus meiner Sicht zu einer gesteigerten Zufriedenheit unter den Mitarbeitern!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber, klasse Leistungen und gutes Betriebsklima

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hannoversche Volksbank eG in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich ALLES

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht finde ich nichts wirklich, Optimierungen und Verbesserungen werden gesehen und umgesetzt

Verbesserungsvorschläge

Junge Menschen weiter fördern. Erste Ansätze sind gut

Arbeitsatmosphäre

Arbeitgeber und Führungskraft achtet darauf

Image

In der Bankenwelt Hannover und bei den Kunden sehr gut angesehen.

Work-Life-Balance

Verschiedenste Angebote, Führungskraft ist dafür offen und auch Personalabteilung

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten und Laufbahnmodelle vorhanden. Offen auf den Vorgesetzten zugehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als 12 Gehälter, VL-Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und noch vieles mehr. Rundum zufrieden

Kollegenzusammenhalt

Nach Umstrukturierung gewachsene Teams und ein gutes Gefühl zur Arbeit zu gehen

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Erfahrungen

Vorgesetztenverhalten

Komme super mit meinem Chef klar. Jung, dynamisch und sehr menschlich. Beste Vorraussetzungen

Arbeitsbedingungen

Arbeitgeber achtet darauf, man muss ihn im Notfall darauf hinweisen, dann werden Optimierungen angegangen.

Kommunikation

Seit den neuen Grundsätzen "Herz, Hand und Verstand" hat sich die Kommunikation im Haus deutlich verbessert. Daumen hoch !

Interessante Aufgaben

Der Tag geht sehr schnell rum und man hat jeden Tag neue Dinge und Fälle.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

guter, solider Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Hannoversche Volksbank in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

hohe Sozialkompetenz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umsetzung der Digitalisierung gefühlt zu langsam

Verbesserungsvorschläge

Prozesse müssen digitaler werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein fairer Arbeitgeber mit anspruchsvollem Aufgabenprofil und guter Zusammenarbeit

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Hannoversche Volksbank in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Umgang mit Veränderungen. Die Hannoversche Volksbank ist für neue Impulse offen. Neue Kollegen/innen werden herzlich aufgenommen (dabei spielt es keine Rolle, ob sie aus anderen Abteilungen oder Kreditinstituten kommen).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche Entscheidungsprozesse/ Projekte dauern sehr lange.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN