Navigation überspringen?
  

Hatraco GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

Hatraco GmbH Erfahrungsbericht

  • 06.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Angenehmer Job in einer familiären Atmosphäre - flache Hierarchie, offene Türen, mehr als 20,- EUR...

4,38

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre. Ich kann in Ruhe und selbstständig arbeiten. Die Vorgesetzten geben sich viel Mühe, um ein gutes Betriebsklima zu schaffen: Gemeinsames Grillen, Kommunikationsworkshops, etc. Ab und zu gibt es Reibungspunkte mit Kollegen, aber das ist meiner Ansicht nach nicht vermeidbar.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation erfolgt auf "Du"-Basis. Alle Vorgesetzten haben stets eine offene Tür und verhalten sich mir gegenüber sehr respektvoll und hilfsbereit, auch in Privatangelegenheiten.

Kollegenzusammenhalt

Prinzipiell ist der Kollegenzusammenhalt gut, einige wenige Kollegen halte ich für etwas schwieriger. Ab einer bestimmten Größe ist das wohl unvermeidlich, da Menschen sehr unterschiedlich sein können.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben wiederholen sich natürlich nach einer gewissen Zeit ein wenig [was soll der Buchhalter sagen!? :-)]. So kann man aber alles entspannt, routiniert und mit einer guten Qualität ausführen, was mir gut gefällt. Zudem gilt: Es ist immer Spielraum vorhanden, um seine Aufgaben interessanter zu gestalten.

Kommunikation

Auch hier geben sich die Vorgesetzten größte Mühen, wie oben erwähnt u.a. mit Kommunikationsworkshops. Dennoch hakt es ab und zu, die Verzahnung der Abteilungen ist verbesserungsfähig. Dies ist aber auch dem Umstand geschuldet, dass wir recht schnell gewachsen sind.

Gleichberechtigung

"Zufrieden jauchzet gross und klein: Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein!" (Faust)
Was Goethe Faust über das Revier sagen ließ, gilt ebenso für die Hatraco:
Männlich, weiblich, divers, deutsch, Migrant, Migrationshintergrund - alle werden akzeptiert und gleichwertig behandelt. Auf Mütter, Väter und Hundebesitzer wird große Rücksicht genommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Unser Ältester ist zugleich auch unser Bester - Ehre, wem Ehre gebührt :-)
Bei der Hatraco bekommen auch ältere Menschen eine Chance, allein in diesem Jahr haben wir 2 neue ü50 Kollegen bekommen.

Karriere / Weiterbildung

Bedingt durch die überschaubare Größe und die flache Hierarchie sind die Aufstiegschancen bzgl. der Position eher gering, da die Führungspositionen
bereits besetzt sind. Jedoch kann man in monetärer Hinsicht aufsteigen.
Für eine Weiterbildung muss man aktiv auf die Vorgesetzten zugehen und den Wunsch auch begründen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt bewegt sich im marktüblichen Bereich und kommt sehr pünktlich, deutlich vor Monatsende. Es gibt Essenszuschuss und die Proficard wird mit mehr als 20,- EUR bezuschusst. 3 Mal die Woche wird frisches Obst geliefert. Der Kaffeevollautomat ist ein Segen und für Teetrinker gibt es eine große Auswahl. Des Weiteren kommt in regelmäßigen Abständen ein professioneller Masseur, den jeder Arbeitnehmer auf Kosten des Arbeitgebers in Anspruch nehmen kann.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen im Büro sind sehr gut. Das Büro ist hell, es gibt bequeme Stühle und große Arbeitstische. Die zur Verfügung gestellte Technik ist mehr als ausreichend.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei uns wird auf Mülltrennung geachtet, so sind z.B. 2 Mülleimer an meinem Arbeitsplatz vorhanden.

Work-Life-Balance

Zumindest meine Abteilung kann die Vorzüge einer Gleitzeit genießen. Darüber hinaus war "heute komme ich später" oder "heute muss ich früher weg" nie ein Problem gewesen, ebenso wenig wie kurzfristig Urlaub nehmen - wenn kein objektiv wichtiger Grund dagegen sprach.

Image

Die große Mehrheit redet gut über den Arbeitgeber. Unzufriedene wird man wohl nie vollständig vermeiden können, manchmal passt es eben nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen wie Zuschuss zum Fahrradkauf wären super.

Pro

Ich bin zwar nicht betroffen, finde es aber klasse, dass Mütter und Väter ihre Kinder mit zur Arbeit nehmen dürfen, wenn Engpass bei der Betreuung besteht. Auch kommt die Hatraco dem Arbeitnehmer beim Wiedereinstieg nach einer Elternzeit sehr entgegen und richtet sich bei der Gestaltung der Arbeitszeiten sehr stark nach den Wünschen des Arbeitnehmers.

Contra

Die Weiterbildung könnte stärker gefördert werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Hatraco GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Wir freuen uns, dass du Hatraco so gut bewertet hast und du dich wohl fühlst. Am Thema "Weiterbildung" sind wir schon dran, freuen uns aber immer über Input. Wenn du also etwas gefunden hast, was für dich und dein Team gut passt, komm einfach ins HR-Büro und dann wird dort alles Weitere besprochen. Auf eine gute und lange Zusammenarbeit!

Christine Haack