Navigation überspringen?
  

Hatraco GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

Hatraco GmbH Erfahrungsbericht

  • 14.März 2019 (Geändert am 10.Apr. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Ich bin glücklich ein Teil dieser Firma zu sein.

4,62

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist insgesamt sehr gut. Es herrscht ein angenehmes offenes Klima und ich komme mit allen gut klar. Durch das schnelle Wachstum bedingt kommen immer mal wieder kleine Störfeuer auf, allerdings habe ich den Eindruck, dass mit aller Kraft daran gearbeitet wird, ein harmonisches Miteinander zu bewahren.

Vorgesetztenverhalten

Es wird hier sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse miteinbezogen werden. Fast nichts wird einfach über die Köpfe hinweg entschieden. Unsere Ziele setzen wir uns in Absprache mit der Geschäftsführung selbst.

Im Normalfall gibt es zwei Mitarbeitergespräche pro Jahr, in dem beide Seiten Feedback geben, Fragen, Probleme & Wünsche klären können. Aber auch außerhalb dieser festen Termine sind die Büros der Chefs eigentlich immer offen, sodass Probleme direkt geklärt werden können.

Kollegenzusammenhalt

Die Kommunikation untereinander ist sehr direkt und wir sagen einander auch, wenn uns etwas stört oder etwas falsch gelaufen ist. Es wird miteinander und nicht gegeneinander gearbeitet, weil wir uns als Team und nicht als Einzelkämpfer verstehen. Das finde ich persönlich sehr wichtig & angenehm in dieser Firma.

Interessante Aufgaben

Es gibt sehr viel, teilweise auch mal zu viel zu tun, da wir stetig wachsen und es einfach schwer ist, gute Leute zu finden. Ehrlich gesagt ist mir das auch lieber, als wenn es zuwenig zu tun gäbe.

Auf die Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes hat man relativ viel Einfluss, da versucht wird, die Aufgaben den Stärken & Wünschen der Mitarbeiter entsprechend zu verteilen. Wenn jemand neue Skills in das Unternehmen einbringt, dann kann er dadurch auch neue Aufgabengebiete schaffen. Die Geschäftsleitung ist diesbezüglich immer gesprächsbereit.

Kommunikation

Der Arbeitgeber arbeitet daran, unsere interne Kommunikation zu verbessern. Insgesamt ist aber noch Luft nach oben, da wir stetig größer werden und es immer schwieriger wird, jeden ausreichend zu informieren.

Gleichberechtigung

Ob Frau oder Mann macht bei uns keinen Unterschied, so zumindest mein Eindruck. Wir haben auch eine Frau in der Geschäftsführung.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt bei uns ebenfalls keine Rolle. Der Schnitt liegt wahrscheinlich irgendwo bei Mitte/Ende 30. Es gibt zahlreiche Kollegen unter 30, andererseits aber auch einige 50+.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschance gibt es aufgrund der flachen Hierarchie kaum bis gar nicht, da der nächsthöhere Posten in den meisten Fällen bereits Teil der Geschäftsführung ist. Für jemanden der wie in einem Konzern Karriere machen möchte, ist die Hatraco eher ungeeignet.

Möglichkeiten zur Weiterbildung sind gegeben. Man muss jedoch selbst aktiv werden und diese einfordern. Auf persönliche Wünsche wird gerne eingegangen, wenn man begründen kann, welchen Nutzen dies der Firma bringt.

Zusätzlich wird momentan auch an allgemeinen Schulungen, beispielsweise für die Kollegen im Marketing, gearbeitet, um alle auf ein gewisses Niveau zu bringen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt immer frühzeitig vorm Ende des Monats. Ist bisher noch nie ein Problem gewesen. Ansonsten bewegen sich die Gehälter mMn. im marktüblichen Rahmen. Je nach Position besteht auch die Möglichkeit, dieses durch Boni zu erhöhen. Zusätzlich ist geplant, alle Mitarbeiter zu gleichen Teilen am Unternehmensgewinn zu beteiligen.

Arbeitsbedingungen

Das neue Gebäude ist super, die Arbeitsräume sind modern eingerichtet (vernünftige Stühle, zwei Monitore, komplette Büromaterialausstattung etc.).

Höhenverstellbare Tische (Arbeiten im Stehen etc.) sind zwar nicht vorhanden, aber ich persönlich brauche das auch nicht.

Dafür gab es beispielsweise kostenlose Massagen, für die sich jeder Mitarbeiter anmelden konnte.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf die Mülltrennung wird geachtet, ansonsten kann ich dazu nicht viel sagen. Da wir ein Versandunternehmen sind und damit nicht gerade zum Klimaschutz beitragen ziehe ich mal direkt zwei Sterne ab.

Work-Life-Balance

Überstunden sind in diesem Business zwar Standard, allerdings wird sehr flexibel auf private Termine etc. eingegangen. Man kann in Absprache mit den Kollegen mal spontan Urlaub nehmen oder auch mal später zur Arbeit, bzw. früher nach Hause fahren. Durch die Gleitzeit ist man eh schon sehr flexibel in der Planung.

Image

Insgesamt wird denke ich positiv über die Firma geredet. Allerdings bekomme ich eher wenig davon mit, wie andere außerhalb der Firma über diese reden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Hatraco GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Wow, danke für dein ausführliches und positives Feedback. Wir freuen uns sehr, dass du ein Teil von Hatraco bist. Und ja: wir versuchen, immer besser zu werden. Z. B. durch Schulungen und Coachings. Aber es ist immer Luft nach oben. Wenn du noch Verbesserungsvorschläge hast, melde dich gern in der Personalabteilung, wir sind immer dankbar über Input.

Christine Haack