Inviqa GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Bewerbern


kununu Score: 4,1
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Unzuverlässige Kommunikation


2,2
Bewerber/inHat sich 2015 bei Inviqa GmbH (ehem. Session Digital GmbH) in München als HR Businesspartner beworben.

Verbesserungsvorschläge

Die Bewerbung wurde in deutscher Sprache erbeten.
Die erste Reaktion war schnell und sympathisch (deutsch), der persönliche Termin durch die aus London angereisten HRler war allerdings erst vier Wochen später.
Die Atmosphäre am Standort war sehr angenehm: nette, fleißge Menschen, die gut miteinander umgehen.
Für den Gesprächstermin war ein Interview (englisch), ein excel-Test und ein Sprachtest angekündigt. Tatsächlich wurde nach dem Interview, ein zweifelhafter Persönlichkeitstest (200 Fragen, "freiwillig", sehr durchsichtig) durchgeführt. Der Sprachtest bestand aus einer Übersetzung deutsch -englisch (Fachtext) und der Verfassung einer eMail (englisch), leider nicht mit deutscher Tastatur: das hätte besser vorbereitet oder vorher kommuniziert werden können. Im Interview wurden die kulturellen Unterschiede und Auffassungen in der Personalarbeit offenbar - ich hatte den Eindruck, dass der englische Headquarter sehr starre Vorstellungen (Mitdenken erwünscht?) und hohe Ansprüche hat, die er, wie sich später herausstellte, selbst ganz und gar nicht erfüllt: eine Antwort wurde für die Folgewoche versprochen. Nach zweimaliger Rückfrage bekam ich endlich weitere fünf Wochen später (!) eine Absage (ein Zwischenbescheid hätte hier gut getan). Auffällig sind die vielen, tw. krassen orthographischen Fehler in der gesamten schriftlichen Kommunikation (obwohl meine Ansprechpartnerin deutsche Muttersprachlerin ist): macht sich in der Außenwirkung eher unglücklich.
Da ich selbst HRlerin bin, ist mein Fazit: guter Start des Bewerbungsprozessen, doch dann unzuverlässig (Bewerber sind auch Kunden!), und stellenweise sehr wenig professionell; sollte man sich im Recruiting von ITlern, und darum geht es bei Session ja im Schwerpunkt, lieber nicht leisten.
Trotz allem eine interessante Erfahrung.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte


Sehr angenehme Gespräche, tolles Team


4,8
Bewerber/inHat sich 2018 bei Inviqa GmbH in Berlin als Software Engineer beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Schneller, fairer und transparenter Prozess.


4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2016 bei Inviqa GmbH (ehem. Session Digital GmbH) in München als Project Manager beworben und eine Zusage erhalten.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage


Einfaches, schnelles und gutes Bewerbungsverfahren


4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2013 bei Inviqa GmbH (ehem. Session Digital GmbH) in München als Softwaretester beworben und eine Zusage erhalten.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage