Navigation überspringen?
  

K & K Kommunikationssysteme GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?

K & K Kommunikationssysteme GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
1,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
3,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Keine Ausbildungsmaterialien kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 29.Dez. 2017
  • Azubi

Die Ausbilder

Es ist zwar ein Ausbilder im Vertrag eingetragen, sie bildet aber nicht aus, weil sie keine fachliche Kenntnisse in dem Bereich hat und auch wenig im Betrieb anwesend ist.

Man ist in der Ausbildung komplett auf sich alleine gestellt und muss alles ausbildungsrelevante selbst machen.

Der Ausbildungsrahmenplan wird in keinem Fall eingehalten. Manche surfen im Internet oder zocken.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Organisation ist chaotisch, niemand hat wirklich einen Überblick. Die Ausstattung der Büros ist lieblos, dunkel und in die Jahre gekommen

Abwechslung

Die ist gegeben, wenn man sich einen bestimmten Bereich festlegt.

Respekt

Die Kollegen im IT-Bereich sind freundlich und respektvoll, sie versuchen bei Problemen so gut wie möglich zu helfen. Auch die Azubis versuchen sich gegenseitig zu unterstützen.

Karrierechancen

Da der Betrieb größtenteils nur Azubis beschäftigt, gibt es auch keine Übernahme oder anderweitige Karrierechancen.

Betriebsklima

Im IT-Bereich ist die Arbeitsatmosphäre in Ordnung. Dennoch gab es oft Frust von anderen Mitazubis, weil die Ausbildung nicht wirklich stattfindet.

Ausbildungsvergütung

Unterschreitet 20% gegenüber dem Durchschnitt. Außerdem wird die Vergütung oft nicht pünktlich zum Monatsende ausgezahlt.

Arbeitszeiten

Es gibt Gleitzeiten zwischen 8 bis 9. Man muss allerdings manchmal Telefondienst abends machen und sogar in den Weihnachtszeiten mitten im Urlaub. Hierzu werden die Anrufe an die Privatnummer weitergeleitet. Die Zeiten werden weder vergütet noch ausgeglichen.

Verbesserungsvorschläge

  • Auch mal anwesend sein, Arbeiten vernünftig organisieren, Angestellte besser bezahlen, Ausbilder mit Ausbildereignung einstellen Nicht mehr Azubis beschäftigen als Mitarbeiter
Die Ausbilder
1,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
3,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten
  • Firma
    K & K Kommunikationssysteme GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 0
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu K & K Kommunikationssysteme GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!