Navigation überspringen?
  

KMS Groupals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
KMS GroupKMS GroupKMS Group
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,24
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

KMS Group Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,24 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Der Ausleihende Betrieb macht den AN platt. Der AG ist davon unbeeindruckt.
Und wenn man sich beklagt, gibt's die Kündigung.

Vorgesetztenverhalten

Ich seh nichts, ich hör nichts, ich weiß von nichts.

Kommunikation

Keine

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kommunikation
1,00
  • Firma
    KMS Group
  • Stadt
    Donauwörth
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 04.Okt. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In den Niederlassungen in denen ich gearbeitet hatte, kann ich nur von einer durchweg angenehmen Arbeitsatmosphäre berichten. Aufgrund der Aussagen der Kollegen von den anderen Niederlassungen besteht hier wohl Deckungsgleichheit.

Vorgesetztenverhalten

Schwaches Führungsverhalten in der mittleren Führungsebene, wenig Führungskompetenz, keine Rückendeckung für die Mitarbeiter. Geschäftsführer sind etwas patriarchisch, jedoch sehr sozial eingestellt und korrekt.

Kollegenzusammenhalt

Größtenteils guter und freundschaftlicher Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Anfangs äußerst großzügig gestaltete Eigeneverantwortlichkeit, mit wachsender Unternehmensgröße immer mehr Einschränkungen in der Handlungsfreiheit. Wer sich entwickeln möchte und gute Leistungen abliefert, bekommt auch die Chance auf direkten Einfluss für die Ausgestaltung seines Aufgabengebiets und deren Einteilung.

Kommunikation

Die interne Kommunikation ist stark verbesserungswürdig. Die so genannten Zielvereinbarungen sind äußerst fragwürdig gestaltet. Leider keinerlei Infos zu betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, ziemliches 'Black Box verhalten' von der Führung.

Gleichberechtigung

Aus meiner Sicht sehr gute Gleichberechtigung. Es zählt in erster Linie das Leistungsprinzip und das kann jeder für sich selbst bestimmen. Religion, Herkunft, Staatsangehörigkeit etc. spielt hierbei keine Rolle. Wäre nicht schlecht, wenn diese Art der Gleichberechtigung in mehr deutschen Unternehmen an den Tag gelegt werden würde.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt keine große Rolle bei Einstellungen (externe, wie interne Mitarbeiter). Ältere Mitarbeiter werden von den Jüngeren durchaus geschätzt. Die Branche ist traditionell eher mit jüngeren als mit älteren Mitarbeitern besetzt (interne Mitarbeiter), bei der KMS werden keine Unterschiede gemacht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen wurden in 2013 in großem Stil eingeführt. Entwicklungsmaßnahmen im fachlichen und persönlichen Bereich werden für alle Mitarbeiter angeboten (alles während der Arbeitszeit). die Karriereperspektiven für gut und hochqualifizierte Mitarbeiter sind eher übersichtlich, was an der Unternehmensstruktur liegt und auch nachvollziehbar ist. Wer mehr will wird um einen Unternehmenswechsel nach geraumer Zeit nicht herumkommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Angemessenes Gehalt, schöner Dienstwagen (1% Regel), freiwilliges Weihnachtsgeld. Gehälter werden überpünktlich bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne Büroräume und moderne Arbeitsmittel. Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen erfüllt die allgemeinen Erwartungen in diesem Bereich durchaus und ist beispielsweise in der Sportförderung engagiert.

Work-Life-Balance

Relativ problemlose Bedingungen. Normale Arbeitszeiten für die Branche. Einziges Problem aus meiner Sicht, Freitag immer bis mindestens 17:00 Uhr. Urlaubsplanung sozial und gerecht.

Image

Ich habe immer gerne bei der KMS gearbeitet und man kann sagen, dass auch ein gewisser Stolz vorhanden war. Ich habe mehrere Bekannte in das Unternehmen geholt und kann es auch weiterhin problemlos empfehlen. Wenn man die Branche Zeitarbeit betrachtet, genießt das Unternehmen, zu recht, einen guten Ruf.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    KMS Group
  • Stadt
    Donauwörth
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,24
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

KMS Group
2,24
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,46
64.297 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.670.000 Bewertungen