Knuffmann als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Nie wieder!!!!!!

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Interne Kommunikationsmittel auch nutzen!!! Über Email wird einfach zu wenig untereinander kommuniziert.
ARBEITET ZUSAMMEN UND WERDET ENDLICH EIN TEAM,
Ihr wirtschaftet euch sonst in Grund und Boden.
Reparaturen am beschädigten Dach sollten dringend durchgeführt werden, denn es regnet rein.
Benutzt bitte die Heizung im Winter und baut ein Klimaanlage für den Sommer ein, dann kommen auch wieder Kunden.
Arbeitet am Kundenservice, Kunden werden nach dem Kauf nur noch abgefertigt.
Personalabteilung braucht ewig um Dinge zu bearbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Wenn du guten Umsatz schreibst gut, wenn du schlechten Umsatz schreibst schlecht

Kommunikation

Nicht vorhanden. Es sei denn hier sind interne Lästereien gemeint, dann 5*

Kollegenzusammenhalt

Geht so.Die Alteingesessenen achten nur auf ihren eigenen A****. Von denen kann man auch keine adäquate Hilfestellung erwarten. Alles oberflächlich, Freunde findet man hier nicht unbedingt.

Work-Life-Balance

Gibts nicht. Alles für das Unternehmen. Keine Flexibilität.

Vorgesetztenverhalten

Absolut unter aller Kanone!!!
Überheblich, arrogant, unhöflich, hinterlistig!

Interessante Aufgaben

Immer das gleiche, keine Herausforderungen.

Gleichberechtigung

Als Frau muss man sich schon durchsetzen können. Der Möbelhandel ist männerdominiert.

Arbeitsbedingungen

Pausenräume zum Abgewöhnen. Kein Ruheraum. Keine Kantine,nur das Kundenrestaurant. Es ist im Winter 10 Grad, im Sommer 40 Grad, außer im Chefbüro, da gibts eine Klimaanlage.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden keine karitativen Unternehmungen gefördert. Soziales Engagement fehlt gegenüber Kunden und Mitarbeitern.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn du die geforderten Umsatzzahlen bringst, verdienst du gutes Geld, das ist mit viel Druck verbunden.

Karriere/Weiterbildung

Wird nicht richtig gefördert. Verkauf einfach alles was geht, dann kannst du auch Abteilungsleiter werden.


Umgang mit älteren Kollegen

Image