Kögl GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 2,0Weiterempfehlung: 25%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Dynamisches Familienunternehmen


4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kurze Entscheidungswege, Optimierungsvorschläge/Verbesserungsvorschläge werden schnell umgesetzt, Betriebsmittel werden schnell beschafft.

Verbesserungsvorschläge

Prozesse klarer definieren.

Arbeitsbedingungen

Sehr saubere Produktion, Maschinen auf dem neuesten Stand, es wird in die Arbeitsplätze und Arbeitsumgebung investiert

Gehalt/Sozialleistungen

Neben Gehalt gibt es viele freiwillige Leistungen oder kleinere Aufmerksamkeiten wie Geburtstagsgeschenk, Hitze-Eis, Events, Schulungen, usw..


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Katastrophal


1,4
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Design / Gestaltung abgeschlossen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wer sich zur Wehr setzt hat in dieser Firma verloren.

Verbesserungsvorschläge

Die Angestellten vielleicht mal mehr wie Menschen behandeln und etwaige Auszubildende mehr fördern. Diese werden ins kalte Wasser geworfen und sind sich komplett selbst überlassen. Das Vorgesetztenverhalten ist sehr stark verbesserungswürdig und sollte so eigentlich niemals toleriert werden.


Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Arbeitszeiten


Finger weg


1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das mann schnell einen job bekommt das wars schon

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

umgang mit arbeitern

Verbesserungsvorschläge

mehr auf die arbeiter eingehen nicht ignorieren

Arbeitsatmosphäre

schlechte stimmung jeder gegen jeden

Kommunikation

kommunikation gegen null nur von oben herab

Kollegenzusammenhalt

gibts nicht

Work-Life-Balance

bin froh das ich weg bin

Vorgesetztenverhalten

es wird sich nicht um den einzelen gekümert mann ist nur eine nummer

Interessante Aufgaben

gegen null

Gleichberechtigung

manche werden bevorzugt andere klein gehalten

Umgang mit älteren Kollegen

als zeitarbeiter gut

Arbeitsbedingungen

auf sicherheit wird wenig wert gelegt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ganz ok

Gehalt/Sozialleistungen

das niedrigste da keine IGM

Image

sehen Sie selber

Karriere/Weiterbildung

gleich null


Aus erster Ebene darf man sich Sprüche anhören, die unterste Schublade sind.


1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Müsste der Betrieb Selbstständig Aufträge an Land ziehen, wäre es der Untergang. Daher gut, das dies Quasi eine Externe erledigt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie man mit Mitarbeitern redet und umgeht. Angeschrein und gedemütigt wird man von der Obersten Liga.

Verbesserungsvorschläge

Externe Führung und auf junge dynamische Mitarbeiter hören und Ideen umsetzen.

Arbeitsatmosphäre

Alt eingesessene hab das sagen...man ist an Dingen Schuld, für die man nichts kann.

Vorgesetztenverhalten

Der Leitende Auftragsabtipper rettet nur seine Haut. Und und und...

Interessante Aufgaben

Hampelmann für alles.

Gleichberechtigung

Redet man nicht so, wie es sein soll...wird man fertig gemacht.

Gehalt/Sozialleistungen

Jubiläumsgeld wird nur an die gezahlt, die man will.

Image

Dritte Generation... Außen Hui, Innen Pfui

Karriere/Weiterbildung

Gibt keine, das die schönredner Positionen schon besetzt sind.


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein


Familiengeführtes Unternehmen mit Potential


3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele erfahrene langjährige Mitarbeiter, die junge Geschäftsleitung täglich in der Produktion, Probleme werden angehört und gemeinsam besprochen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Nicht Empfelenswert


1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man darf jederzeit Rauchen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wo soll man anfangen und aufhören...

Verbesserungsvorschläge

Koordinierten Ablauf.

Image

Bekannt im Landkreis


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung


Nicht wirklich Empfehlenswert


1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Verkehrsanbindung ist gut. Gut ist auch das der Vertrieb von einer Externen Firma erledigt wird, sonst würde hier noch mehr das Chaos herrschen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man ist nichts Wert, wenn man nicht zu den hochangesehenen gehört. Informationsfluss ist gleich null und man wird für Sachen zur Verantwortung gezogen, die man nicht gemacht hat.
Desweiteren wird gearbeitet wie in der Steinzeit.

Verbesserungsvorschläge

Richtige Führung von Personal, von oben herab .

Arbeitsatmosphäre

Ein gegeneinander Arbeiten

Kommunikation

Informationsfluss gleich Null

Gleichberechtigung

Gehört man nicht zu den Schönrednern, wird man benachteiligt.

Umgang mit älteren Kollegen

Alteingesessene Mitarbeiter mit Ihrer Denkweise.

Image

Dritte Generation


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung


Bin froh das ich weg bin


1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung