Louis Steitz Secura GmbH + Co. KG Kultur des Unternehmens

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

2 Mitarbeiter haben die Unternehmenskultur von Louis Steitz Secura auf kununu bewertet. Wir haben die Daten mit unserem Modell analysiert, damit du einen besseren Einblick bekommst. Finde heraus, wie es wirklich ist, bei Louis Steitz Secura zu arbeiten!

Traditionell
Modern
Louis Steitz Secura
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell bis modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammen arbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Louis Steitz Secura
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast Du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn Du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Atmosphäre ist familiär und gleichzeitig professionell. Eine gute und sich angenehm anfühlende Mischung.
4,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Es wird fest daran gearbeitet die übrigen kommunikativen Lücken zu beseitigen.
5,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in
Einer für alle und alle für einen passt hier am besten. Die Teams funktionieren in sich sehr gut. Abteilungsübergreifend gibt es ebenfalls einen guten Zusammenhalt. Alle haben eine gleiche oder ähnliche Zielvorstellung!
5,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Sehr respektvoll und direkt. Man weiß woran man ist und wird gehört.
5,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Neben Routineaufgaben, gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich mit Einzelprojekten oder Sonderaufgaben in den Betrieb einzubringen und diesen mit voranzutreiben.