M Cube Incubator GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Verbrannte Talente - schade drum

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 bei M Cube Incubator GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Neue Mitarbeiter werden herzlich aufgenommen. Die meisten Kollegen sind sehr aufgeschlossen und freundlich.
Es werden Mitarbeiterevents, sowie frisches Obst und Kaffee/Tee geboten.
Betriebliche Ausgaben/Spesen werden ohne Diskussion und schnell bezahlt.
Flexible Arbeitszeiten und Home Office sind in den meisten Abteilungen ohne Probleme möglich, sodass auch private Termine wahrgenommen werden können.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation! Es hapert leider stark an einer schnellen, ehrlichen und konstruktiven Kommunikation. Entscheidungen scheinen oft willkürlich und werden kurzfristig mitgeteilt. Dies schafft Unsicherheit und Missmut.
Für gewünschte Arbeitsausstattung muss man oft kämpfen oder die richtigen "Verbündeten" finden.
Es fällt schwer Mitarbeiterevents zu genießen und mit allen zu feiern, wenn man nicht weiß wer am Montag entlassen wird...

Verbesserungsvorschläge

Ein ehrlicher Umgang mit den Kollegen und die rechtzeitige Kommunikation von Entscheidungen ist nicht zu unterschätzen.

Vorgesetztenverhalten

stark variierend

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt kaum ältere Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung