Navigation überspringen?
  

MAZ & More TV-Produktion GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

MAZ & More TV-Produktion GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,33
Schnelle Antwort
3,33
Erwartbarkeit des Prozesses
3,33

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,67

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,33
Vollständigkeit der Infos
3,33
Angenehme Atmosphäre
2,67
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,67
Erklärung der weiteren Schritte
3,33
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Dez. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Es wurde nach den Hobbies und Zielen gefragt.
  • Auf das Studium wurde kaum eingegangen. Vielmehr interessierte man sich für meine Erfahrungen in der Branche und mein Allgemeinwissen.

Kommentar

Auch wenn vier Personen bei dem Vorstellunsgespräch anwesend waren, verlief das Gespräch entspannter als vermutet. Vor dem Gespräch gab es einen Allgemeinwissenstest, um zu prüfen, in welchen Fachbereichen der jeweilige Bewerber gut ist. Die Fragen wurden dann im anschließenden Vorstellungsgespräch besprochen. Auch wenn man zwischendurch keine oder die falsche Antwort hatte, war das kein Beinbruch.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    MAZ & More TV-Produktion GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Volontär
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
Wie ist die Unternehmenskultur von MAZ & More TV-Produktion GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 14.Nov. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Alle Fragen waren im erwartbaren Bereich. Sehr auf den Punkt, kein Geschwafel.
  • Warum speziell TV—Journalismus? Konkrete Joberfahrung im Jornalismus allgemein? Schule, Studium, sonstige Ausbildungen haben während des Gesprächs keine Rolle gespielt.
  • Hast Du ein TV—Gerät? Für welchen inhaltlichen Bereich interessierst Du Dich besonders (Politik/Boulevard/Sport etc)?

Kommentar

Ich hatte eine lange Anreise, habe mich intensiv auf den Termin vorbereitet und hätte mir ein etwas längeres Vorstellungsgespräch gewünscht.
Mit Hilfe eines Fragebogens wurde mein Allgemeinwissen getestet (Sport/Politik/Promis/Geschichte/Geographie/Aktuelles). Wichtig war bei dem Gespräch, dass ich mich im Vorfeld mit den Sendungen der Produktionsfirma vertraut gemacht habe (Namen der Moderatoren, Inhalte der Senungen).

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    MAZ & More TV-Produktion GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Volontär
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
  • 17.Sep. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Kriminelle Ausländer
  • Keine Fragen
  • Keine Fragen

Kommentar

Ich habe bereits zu Beginn des Jahres mein Vorstellungsgespräch bei MAZ&More gehabt, habe mich aber jetzt erst entschieden, über meine Erfahrungen zu berichten. Ich bin mit dem Zug 400 Kilometer nach Berlin gereist und habe zu Beginn einen unangekündigten Allgemeinwissenstest ablegen müssen. Das Handy wurde mir vorher abgenommen. Ein komisches Gefühl. Das hätte man wenigstens ankündigen können. Neben Fragen zu aktuellen Ereignissen ging es vor allem uns eins – Ausländer und Migration. Diese Fragen haben sich auch im letztendlichen Gespräch fortgesetzt. In dem 40-minütigen Gespräch wurde fast ausschließlich über die Asylpolitik und kriminelle Ausländer debattiert. Der Rest des Gesprächs bestand daraus, den vorher ausgefüllten Test zu besprechen. Ich hatte das Gefühl, bei jeder falschen Antwort regelrecht vorgeführt zu werden – wie eine Schülerin in der Unterstufe. Die Anwesenden haben mir das Gefühl gegeben, sich über die Antworten lustig zu machen. Zur Stelle und dem Unternehmen wurde ohne Nachfragen nichts gesagt. Am Ende bin ich absolut demotiviert aus dem Gespräch gegangen, mit der festen Absicht nie für dieses Unternehmen arbeiten zu wollen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    MAZ & More TV-Produktion GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden