Media markt als Arbeitgeber

  • München, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Bewerbern

Nicht sehr professionell

3,2
Bewerber/inHat sich 2015 als Sachbearbeiter Verwaltung/Vertrieb beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Auf meine Bewerbung wurde von der dortigen Personalsachbearbeiterin sehr schnell telefonisch reagiert, ein Gespräch mit den beiden dortigen Entscheidern auch sehr schnell vereinbart. Dies machte Hoffnung, da es auf eine ziemliche Zielstrebigkeit hinwies.
Das Gespräch dort lief in sehr freundlicher und harmonischer Weise ab, Dauer eine Stunde, was auch ok ist. Meine Unterlagen fehlten zwar zum Termin, aber damit sind wir gut umgegangen.
Was ist moniere ist, dass seit dem Gespräch Mitte Dezember 2015 nun mehr als fünf Wochen vergangen sind, ohne das eine Entscheidung verkündet worden ist obwohl die Stelle lieber gestern als heute zu besetzen war. Ich habe dann Anfang Januar 2016 per Email nachgehakt bei der Personalbearbeiterin - keine Antwort.
Ich kann nur hoffen, dass der MediaMarkt München Euroindustriepark beim täglichen Geschäft und im Umgang mit den Kunden etwas professioneller sind.

Bewerbungsfragen

  • Gründe für die Bewerbung, warum ich mich für geeignet halte, keine aussergewöhnlichen Fragen eigentlich.
  • den habe ich mündlich präsentiert, da meine Unterlagen leider im Hause dort noch unterwegs waren, dies war aber kein größeres Problem
  • möglicher Beginn, Arbeitszeiten, Urlaubsregelung

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort