MOSAIQ GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Eine Agentur zum Wohlfühlen

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders hervorzuheben sind die jährlichen Mitarbeiterausflüge und Events. Egal, ob Kanufahren, Klettergarten, Life Escape, Grillen, Bierbrauen oder gemeinsame Abendessen, bei MOSAIQ wird es nie langweilig. Auch ganze Teamwochenenden fanden in Hamburg oder Österreich auf Kosten von MOSAIQ statt. Darüber hinaus gibt es über das Jahr verteilt auch weitere kleine Aufmerksamkeiten für die Mitarbeiter. So erhält jeder nicht nur ein Geburtstagsgeschenk, sondern auch kleine Überraschungen zu Ostern und Weihnachten.

Die Zeit bei MOSAIQ wird mir in guter Erinnerung bleiben und ich gehe mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Danke für die schöne Zeit bei euch!

Verbesserungsvorschläge

Schön wäre es, wenn die Möglichkeit Home-Office zu machen stärker gefördert wird.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei MOSAIQ ist rundum angenehm. Alle drei Chefs haben wortwörtlich immer eine offene Tür und stehen einem bei sowohl fachlichen als auch organisatorischen Belangen zur Seite. Auch der kollegiale Zusammenhalt ist super. Die Kollegen unterstützen sich bei den Projekten und stärken sich gegenseitig den Rücken.

Kommunikation

In den wöchentlich stattfindenden Montagsmeetings werden aktuelle Themen besprochen. Auch geben die Projektmanager hier Einblick in den Status der laufenden Projekte. Daneben gibt es einmal pro Jahr abteilungsübergreifende Abstimmungsrunden, in denen sich die Units untereinander austauschen und Verbesserungsvorschläge liefern. Aber auch unter dem Jahr haben Kollegen wie auch Chefs immer ein offenes Ohr.

Kollegenzusammenhalt

Durch die zahlreichen Mitarbeiter- und Teamevents ist der kollegiale Zusammenhalt stark. Auch wenn die einzelnen Abteilungen, wie Entwicklung, Projektmanagement, Online Marketing, Kreation und Konzeption, eigene kleiner Teams bilden, hat man das Gefühl als ein großes Team zusammen an einem Strang zu ziehen. So ist es nicht verwunderlich, dass es sich eher nach einer großen Familie anfühlt als nach Arbeitskollegen.

Work-Life-Balance

Überstunden fallen in der Regel nur selten an, sodass einem pünktlichen Start in den Feierabend oder in das Wochenende nichts im Wege steht. Auch der sportliche Ausgleich wird gefördert. So haben Mitarbeiter die Möglichkeit sich auf Kosten von MOSAIQ im örtlichen Fitnessstudio auszupowern.

Vorgesetztenverhalten

Die drei Geschäftsführer von MOSAIQ sind stets offen, hilfsbereit und verständnisvoll. Auch bei dem regelmäßigen Feierabendbier sind sie in der Regel mit dabei und bei den Teamevents für jeden Spaß zu haben.

Interessante Aufgaben

Durch die zahlreichen Projekte und vielfältigen Kunden wird es einem nie langweilig. Zudem finden innerhalb der Projekte auch immer wieder Abstimmungsrunden mit Kollegen der anderen Fachabteilungen statt. So hat man die Möglichkeit Einblicke in andere Bereiche zu erhalten.

Gleichberechtigung

Eine Diskriminierung hinsichtlich Alter, Geschlecht oder Herkunft gibt es nicht. Das Team ist ein bunt gemischter Haufen.

Umgang mit älteren Kollegen

Eine Diskriminierung hinsichtlich Alter gibt es nicht.

Arbeitsbedingungen

Zentral am Charlottenplatz gelegen punktet MOSAIQ vor allem durch die optimale Lage des Altbaubüros. Die Büroräume sind großzügig gestaltet und jeder Raum ist mit einer Klimaanlage ausgestattet, die das Arbeiten auch bei hochsommerlichen Temperaturen erträglich macht. Neben der Agenturküche laden zudem zahlreiche Restaurants zu einer entspannten Mittagspause ein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei der täglichen Arbeit wird auf die Verwendung von Papier und Ausdrucken in der Regel weitgehend verzichtet.

Image

Super Image. Es macht Spaß für MOSAIQ zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten zur Weiterbildung wurden nach interner Abstimmung mit den Chefs immer gefördert - von Messebesuchen bis hin zu fachlichen Weiterbildungsseminaren. Des Weiteren gibt es regelmäßige interne Meetings, die sogenannten MOSAIQ Happy Hours. In diesen referieren Kollegen über ausgewählte Fachthemen. So erhält man fachliches Wissen auch über den eigenen Tellerrand hinaus.


Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitgeber-Kommentar

Sebastian, Geschäftsführer
SebastianGeschäftsführer

Ganz, ganz lieben Dank für die tolle und ausführliche Bewertung!! Schön, dass du dich so wohl gefühlt hast! Wir wünschen dir, dass du dich auch künftig mit deinen neuen Aufgaben und deinem neuen Arbeitgeber so wohl fühlst! Deine Anregung mit dem HomeOffice ist aufgenommen.