Navigation überspringen?
  

MSP Haustechnik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

MSP Haustechnik GmbH Erfahrungsbericht

  • 27.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Totaler Reinfall

1,29

Vorgesetztenverhalten

Schuld lag grundsätzlich bei den Arbeitnehmern und nie bei den Vorgesetzten

Kollegenzusammenhalt

Wurde ständig durch Vorgesetzte untergraben.

Kommunikation

Die Kommunikation in dieser Fa hat zu wünschen übrig gelassen da wichtige Informationen von Architekten und Bauherren bewusst zurückgehalten oder erst zu spät durch die Geschäftsleitung weitergegeben wurden

Gleichberechtigung

ich würde sagen, dass die gleich Berechtigung ein absoluter Fehlschlag in dieser Fa ist. Es beginnt schon damit, dass Mitarbeiter mit gleichen Qualifikationen und gleichen Tätigkeiten unterschiedlich entlohnt werden.

Karriere / Weiterbildung

Es werden immer nur leere Versprechungen gemacht.
Tatsächliche Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen im Betrieb nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird den ausgeführten Tätigkeiten nicht gerecht.

Image

Wäre ich, bevor ich diese Tätigkeit aufgenommen habe, über die Vorgänge in dieser Fa informiert gewesen, hätte ich mich nicht beworben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    MSP Haustechnik GmbH
  • Stadt
    Partenstein
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in