Navigation überspringen?
  

ngn - new generation network GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet
Subnavigation überspringen?

ngn - new generation network GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,44
Vorgesetztenverhalten
3,20
Kollegenzusammenhalt
4,32
Interessante Aufgaben
3,14
Kommunikation
3,37
Arbeitsbedingungen
3,52
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,27
Work-Life-Balance
3,42

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,99
Umgang mit älteren Kollegen
3,23
Karriere / Weiterbildung
2,64
Gehalt / Sozialleistungen
2,67
Image
3,22
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 24 von 47 Bewertern Homeoffice bei 9 von 47 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 4 von 47 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 7 von 47 Bewertern Barrierefreiheit bei 6 von 47 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 47 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 6 von 47 Bewertern Parkplatz bei 14 von 47 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 26 von 47 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 47 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 3 von 47 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 5 von 47 Bewertern Mitarbeiterevents bei 26 von 47 Bewertern Internetnutzung bei 25 von 47 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 47 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ngn hat eine tolle Arbeitsatmosphäre. Geschäftsführerin legt sehr viel Wert auf Transparenz, Fairness und guten Umgang mit den Mitarbeitern.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhaten ist respektvoll und professionell. Ich hate in 11 Jahren 9 Vorgesetzten gehabt. Alle waren sehr professionell. Alle meiner Vorgesetzten waren sehr hilfsbereit und hatte immer ein offenes Ohr für mich.

Kollegenzusammenhalt

Beste KollegnInnen der Welt - sehr nette, hilfsbereite KollegenInnen.

Interessante Aufgaben

Ich habe vor 11 Jahren als Kundenberater angefangen. Innerhalb kurzer Zeit habe ich viele anspruchsvolle, interessante Aufgaben bekommen. Ich kann nur Positives berichten.

Kommunikation

Kommnikation ist gut sowohl digital als auch persönlich. Es wird in regelemäßigen Abständen über die neue Entwickelung berichtet. Des Weiteren besteht die Möglichkeit im Monthly Standup mehr über neue Entwicklungen im Konzern zu erfahren. Die Konzern hat eineignes Intranet, wo man sich informieren kann.

Gleichberechtigung

Besser geht nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Immer respektvoll.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man zu ngn commited ist und sich für Firma einsetzt, wird dieses Engagement anerkannt und dementsprechend belohnt.

In anderen Worten - man muss etwas leisten, um weiter zu kommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Es kommt daruf an, in welcher Abteilung man arbeitet. Im Services sind die Gehälter leider bei Kundenberater nicht so hoch aber man arbeitet gerade daran und macht sich Gedanken, wie man es verbesseren kann. Ich hoffe sehr, dass es schnell passiert.

ngn hat vor 10 Jahren bei Kundenberater zu damaligen Verhältnissen gut bezahlt. Leider sind die Mieten letzte Zeit bis zu 15-20% gestiegen. Das macht die Situation noch schwieriger.

Arbeitsbedingungen

Tolles Büro, zentrale Lage am Potsdamer Platz. ngn hat viel Geld in Software/Hardware bzw. in Equipment invertiert, damit KollegInnen ihre Arbeit gut und effizient erledigen können.

Wenn einem etwas fehlt, kann es bei Office Management bestellt werden. Das Hardware wurde in sehr kurzen Abständen erneuert.

Man ist stets bemüht, bessere Arbeitsbedingunen für KollegInnen zu schaffen. Als in Peak-Phasen etwas laut wurde, hat man hochwertige, teure Bose Noise Cancelling Headphones geschaffen, damit KollegnInnen entspannt ihre Arbeit erledigen können.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird hier ganz streng getrennt. Man hat die Möglichkeit Pfandflaschen zu spenden. Die Spende geht an Krebskrankekinden, Obdachlosen, Tierheime.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance wird hier GROSS geschrieben. Es wird in der Regel nicht nach 18:45 und am Wochenende gearbeitet.

Image

ngn hat ein gutes Image. Kollegenzusammenhat ist hier sehr gut. Wer hier ein perfektes Unternehmen sucht, ist leider falsch, da es kein perfektes Unternehmen gibt. Irgendwo muss man immer Abstriche machen.

Ich war freiwillig 11 Jahre bei ngn. Es war mir eine Ehre bei diesem Unternehmen tätig zu sein und ein Teil dieses großartiges Team zu sein.

Verbesserungsvorschläge

  • HR Business Partner gibt sehr viel Mühe ein Sprachohr für die KollegenInnen zu sein und macht einen großartigen Job. Es gibt aber viele Baustellen. Ich wünsche mir, dass HR Abteilung genug Ressourcen bekommt, an diesen Baustellen zu arbeiten.
  • Gehälter bei Kundenbereuter anpassen. Liestungsorientierte Gehälter einführen.
  • Gute Leistungen sollen dementsprechend belohnt werden. Gleichzeitig keine Bestrafung bei nicht guten Leistungen. -Langjährigen commited Mitarbeitern Weiterbildungen anbieten.

Pro

Ich war 11 Jahre bei ngn tätig. Ich konnte vieles mitgestalten und ich bin unheimlich Stolz darauf, was wir zusammen geschaffen haben.

ngn hat immer sehr viel Wert auf offene Kommunikation, Fainess und Transparenz gelegt.

Nachdem Generation Y die Führung übernommen hat, sehe ich sehr viele postive Veränderungen.

Ein paar würde ich gerne hier auflisten:

- Man darf während der Arbeit als Kundenberaten Muskin hören und entspannt die Arbeit erledigen.
- Man darf Firmen-Wlan benutzen.
- Man darf beim Arbeistplatz essen, sofern andere KollegenInnen nicht gestört werden Es gibt viele KollegenInnen, die 6 Stunden arbeiten aber keine Pause machen.
-Geschäftführein hat immer ein offenes Ohr für die Belegschaft und immer für alle erreichbar.
- ngn ist viel flexibiler Arbeitgeber. ngn ist vorbildlich, wennMitarbeiter auf Grund ihrer privaten Probleme in Schwierigkeiten geraten.

Es wurde kaum Abmahnungen gegeben, seitdem neue Geschäftführerin Führung übernommen hat. Man legt sehr viel Wert auf Reden und offene Kommunikation. Eine Abmahlung ist niemals hier eine erste Wahl.

Ich wünsche ngn und KollegInnen nur das Beste.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von ngn - new generation network GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war… nun ja… sehr seltsam. Mit den verschiedenen Kollegen der einzelnen Teams zusammenzuarbeiten ist definitiv ein Highlight, die Prozesse der Tätigkeit im Mediasales und in der Beratung sind einfach, klar und logisch aufgebaut, und sowohl die Kollegen als auch die Team-Leader können dir die Prozesse und was der Gedanke hinter der jeweiligen Arbeitsweise ist sehr gut erklären, sollten unklarheiten Herrschen. Was jedoch enorm auf die Stimmung drückte war die unglaubliche Inkompetenz der der Projektleitung des Messekunden, gepaart mit dem Unwillen der NGN-Geschäftsführung etwas dagegen zu Unternehmen. Der Kunde stellt sehr sehr oft Ansprüche, die nicht anders als Hirnrissig zu bezeichnen waren, und war immer darauf erpicht, bei völliger Ahnungslosigkeit, NGN als Dienstleister zu diktieren, wie etwas gemacht werden muss. NGN (bzw. Die Geschäftsführung) buckelte immer fleißig und tat nichts anderes als die Anweisungen an uns weiter zu geben, und erwartete, dass wir diese ohne murren zu erfüllen haben.

Vorgesetztenverhalten

Mit den Team Leadern zusammenzuarbeiten war immer eine Große Freude, da man stets das Gefühl hatte mit Ihnen, statt für Sie zu Arbeiten.
Mit der Geschäftsführung war es eine andere Sache: Sehr Kalt und Emotionslos, wenig offen und empfänglich für Kritik, und oftmals Verständnislos wenn ein Projekt ins stocken geriet, selbst wenn einwandfrei bewiesen werden konnte, dass es nicht an den Mediaberatern lag. Die geschäftsführung stellte sich, nach persönlichem empfinden, sehr oft auf Seite der Kunden, nicht der Belegschaft, was zu einem angespanntem Verhältnis führt

Kollegenzusammenhalt

Mit Abstand einer der besten Kollegenzusammenhalte, die ich erleben durfte. Es wurde nicht nur bei Themen bezüglich der Arbeit unterstützt, auch habe ich einige sehr gute Freunde dort gewonnen, sodass man auch jemanden hatte um über private Dinge zu sprechen, was natürlich den Arbeitsalltag nicht belastete.

Interessante Aufgaben

Wenig bis non-existent. Telefonieren, Posteingang Prüfen und beantworten, Contentüberprüfung, Feierabend, am nächsten Tag wiederholen. Die einzige Abwechslung die es gab war im Detail der einzelnen Projekte ersichtlich, im wesentlichen aber dennoch das selbe, da die Prozesse sehr vereinheitlicht wurden, und dadurch recht wenig raum für neue/andere Aufgaben bestand.

Kommunikation

Innerhalb der Teams, und auch Abteilungsübergreifend, war die Kommunikation mehr als angenehm. Kollegen mit wesentlich mehr Unternehmenszugehörigkeit, oder wesentlich mehr Berufserfahrung waren immer hilfsbereit und offen, und haben willentlich Ihre Erfahrung und Anekdoten weitergegeben. Die Kommunikation mit Kollegen aus anderen Abteilungen war auch immer sehr angenehm. Sie waren immer sehr gewillt fragen zu beantworten, wenn es zu Unklarheiten bei bestimmten Themen ging.

Gleichberechtigung

Egal ob Männlich oder Weiblich (Divers war zu meiner Zeit nicht vertreten), egal ob Schwarz, weiß, oder Asiatisch, egal welche Religion, wir waren alle gleichgestellt, und das hat man auch gespürt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen des “älteren Semesters” wurden stets mit Höflichkeit, Respekt und Anstand begegnet!

Karriere / Weiterbildung

Schlicht wenig bis non-existent

Gehalt / Sozialleistungen

Das Grundgehalt ist wirklich sehr sehr gering. Um mehr zu verdienen muss man wirklich glück haben, und im team einer sehr verkaufslastigen Messe zu sein, um das Gehalt aufzustocken

Arbeitsbedingungen

Sowohl die Ausstattung der Büros, als auch die Werkzeuge der Arbeit in Form von Lizenzsoftware etc etc. war immer von Hoher Qualität. Es wurde immer geschaut, dass es uns an nichts fehlt, und besonders beim Thema Schalldämmung wurde stets weiter gearbeitet. Natürlich wurde es öfter mal lauter im Büro, wenn die gesamte Redaktion am telefonieren war, aber gemessen am Schnitt der Räumlichkeit und der Verteilung der Arbeitsplätze war es immer erträglich, wenn auch manchmal schwer. Jedoch wurde und wird immer daran gearbeitet den Lärmpegel auf einem Minimum zu halten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wurde noch sehr viel mit Handouts gearbeitet, es wurde also viel gedruckt. Aber auch da wurde und wird daran gearbeitet, es immer weiter zu einem Papierlosem Büro zu umfunktionieren.
Jeder der Kollegen war aber sehr Umwelt und Sozialbewusst, und gerade in den Mittagspausen kamen viele Interessante Gespräche auf. Oftmals gab es Meinungsverschiedenheiten, jedoch wurde dieses immer akzeptiert, toleriert, und oftmals auch verstanden. Es kam nie zu einer Art streit, aber immer zu einem sehr konstruktivem Austausch

Work-Life-Balance

Als Mediaberater und Sales Agent ist die Work-Life Balance sehr sehr schwierig und ausgewogen gewesen. Vertraglich war NGN verpflichtet, bis mind. 18:00 Uhr erreichbar zu sein, was oftmals dazu führte, dass man recht spät nach hause kam. Die Mitarbeiter kamen aus ganz Berlin, und teilweise sogar aus Brandenburg nach Mitte zur Arbeit, wodurch selbst durch die Top-Anbindung zum Potsdamer Platz Arbeitswege zwischen 30 und 90 Minuten bedeutete. Ich war teilweise bis zu 75 minuten für eine einfache Strecke unterwegs. Pausen waren fix abgesteckt, was wenig flexibilität mit sich brachte.

Image

Während es im inneren sehr ersichtlich war wo es bröckelt war NGN immer sehr bemüht, und sehr oft erfolgreich ein Image nach außen zu tragen, welches sehr professionell, kompetent, konsequent und Mitarbeiterfreundlich war. Doch gerade was die Mitarbeiterfreundlichkeit angeht war dies meist durch das Gehalt, eventuellen gehaltserhöhungen, Aufstiegschancen und generelle Kommunikation und Umgang der Geschäftsführung zu ihren Mitarbeitern nicht gegeben.

Verbesserungsvorschläge

  • An die Mitarbeiter und Kollegen: Behaltet euren Spirit und euer Mindset weiter, ihr seid großartig! An die Team-Leader: Zeigt mehr Ellenbogen bei der Geschäftsführung, und kuscht nicht so leicht vor der Geschäftsführung An die Geschäftsführung: Viele hell leuchtende und große Sterne habt ihr verheizt, aufkommende Sterne habt ihr klein gehalten, und Talente habt ihr vergrault… Besinnt euch darauf, das Mitarbeiter Menschen sind, kein Asset. Behandelt sie mit mehr Anstand, mehr Respekt und mehr Höflichkeit. Behandelt sie so, wie ihr behandelt werden möchtet.

Pro

Team Leader und Mitarbeiter, und auch Kollegen Abteilungsübergreifend, als auch Kollegen die bereits Lange im Unternehmen sind, oder viel Berufserfahrung haben Kommunizieren immer auf Augenhöhe miteinander.

Contra

Mitarbeiter sind für die Geschäftsführung nur Assets und schnell ersetzbar. Das ist zumindest immer der Eindruck der vermittelt wird

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 21.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die sehr netten Kollegen machen die Atmosphäre so positiv wie möglich. Leider wird diese Atmosphäre von der Geschäftsführung durch ihr Verhalten während Meetings immer wieder zerstört.

Vorgesetztenverhalten

Leider lässt das Verhalten der Geschäftsführung sehr zu Wünschen übrig. Mitarbeitern wird dauernd das Gefühl gegeben, dass sie von ihrer Arbeit nichts verstehen. Man zeigt mit dem Finger auf Mitarbeiter, während man ihnen erklärt, dass sie ihre Arbeit nicht richtig machen. Nach jahrelanger Betriebszugehörigkeit werden Bitten um Gehaltserhöhungen einfach abgetan und generell wird ein Umgang mit Mitarbeitern gepflegt, der jegliche Motivation abtötet. Die Geschäftsführung ist generell der Meinung, dass die Mitarbeiter ihre Arbeit nicht richtig und nicht schnell genug machen. Und nachdem die Stimmung und Motivation an einem Tag niedergemacht wurden, wird am nächsten Tag so getan als wäre nichts passiert. Unter diesen Umständen ist das Arbeiten unnötig schwer.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind toll und unterstützen sich gegenseitig.

Kommunikation

Es wird einiges getan, um die Kommunikation zu stärken. Leider geht das jedoch nur schleppen voran.

Gleichberechtigung

Der Betriebsrat ist um jede Form der Gleichberechtigung sehr bemüht.

Umgang mit älteren Kollegen

Habe ich als sehr fair erlebt.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind leider sehr niedrig und Gehaltserhöhungen sind leider nur schwer aushandelbar.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind klar begrenzt und werden minutengenau erfasst. Jedoch werden aufgewendete Zeiten bei großem Arbeitsaufkommen außerhalb des Arbeitszeitrahmens auch einfach nicht berücksichtigt und so kann es vorkommen, dass man dem Unternehmen seine Arbeitskraft schenkt, weil der große Aufwand Phasenweise nicht anders zu bewältigen ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Leider ist in dieser Firma noch nicht angekommen, dass die Mitarbeiter wertvoll sind und wie deren Motivation nicht kaputt gemacht wird.

Pro

Der Betriebsrat macht einen guten Job und die Personalabteilung hat immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter. Der Zusammenhalt unter den Mitarbeitern ist sehr angenehm.

Contra

Das Verhalten der Geschäftsleitung und die Gehälter sind leider nicht zufriedenstellend.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, wir danken dir für deine ausführliche Bewertung über die erfolgte Zusammenarbeit. Wir freuen uns darüber, dass wir mit der erfolgten Teamauswahl bei dir immer punkten konnten und du deine Kolleginnen und Kollegen sehr wertgeschätzt hast. Ein starkes Team ist die Basis dafür, dass wir langfristig zukunftsfähig bleiben und uns stetig weiterentwickeln können. Im Gegenzug dazu bieten wir unseren Teams eine ausgewogene Work-Life-Balance mit 100%igem Überstundenausgleich, bei der unsere Mitarbeiter ihre Familie und den Beruf miteinander vereinbaren können. Um die Kommunikation innerhalb unseres Unternehmens weiterhin zu verbessern, haben wir eine zweite Managementebene eingeführt und versprechen uns auch zuletzt mit dem aktiven Mitwirken des Betriebsrates die Sicherstellung von Klarheit, Gleichbehandlung und Fairness im Umgang miteinander. Wir möchten jedem Mitarbeiter von ngn die Möglichkeit geben, Kommunikationshürden aktiv anzusprechen und auf uns zuzukommen. Ebenso haben wir eine Personalabteilung, die man jederzeit für ein vertrauensvolles Gespräch in Anspruch nehmen kann, hier soll sich jeder Mitarbeiter eingeladen fühlen. Eine Mitarbeiterüberwachung weisen wir jedoch entschieden zurück. Durch die bisherige Betriebsvereinbarung wird eine Leistungsmessung und Kontrolle zu 100% verhindert. Sollte es hier einen uns nicht gemeldeten Verstoß gegeben haben, können sich Betroffene jederzeit an den HR Business Partner, den Betriebsrat oder auch die Geschäftsführung wenden. Solltest du noch Gesprächsbedarf haben, melde dich jederzeit bei uns. Wir wünschen dir auf deinem weiteren privaten und beruflichen Weg alles Gute. Mit den besten Grüßen Joe Henson HR Business Partner

Joe Henson
HR Business Partner

  • 24.Mai 2018
  • Mitarbeiter

TOP!

5,00

Arbeitsatmosphäre

sehr angenehm, hell und freundlich!

Kommunikation

freundlich, transparent, professionell

Arbeitsatmosphäre
5,00
Kommunikation
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 18.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kombination aus mangelndem Vertrauen und einem Gefühl der ständigen Überwachung, egal was man macht oder sagt und extrem monotoner Aufgaben schafft eine beklemmende Arbeitsatmosphäre. Oft viel Geläster.

Vorgesetztenverhalten

Fand ich oft ganz und gar nicht angemessen. Insbesondere bei Firmenevents und unter Einfluss von Alkohol wurde einem ganz gerne von Vorgesetzte mitgeteilt, was sie so von einem halten (nicht viel). Auch im Büro konnte es dazu kommen, dass man mit immenser Kälte behandelt wurde, obwohl man selbst nichts falsch gemacht hatte. Letzteres kam dann aber erst mit der Zeit, zu Beginn sind alle ganz offen und schrecklich nett.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt war meistens ziemlich gut.

Interessante Aufgaben

Nachdem man die Tools etc. kennengelernt hat, gab es, zumindest in meinem Bereich, kaum neues zu lernen. Natürlich hat jede Messe ihre Eigenheiten aber die Art der Aufgaben ist immer die gleiche und Aussicht auf neue Felder gab es nicht. Es ist diese Art von Arbeit, bei der man jeden Tag ganz genau weiß was kommen wird: Morgens telefonieren, nachmittags Posteingang und Contentüberprüfung. Wer gerne ganz genau wissen mag, was sie/ihn erwartet und nicht auf Herausforderungen steht, für die/den ist der Job genau das Richtige!

Kommunikation

Musste leider oft mitbekommen, dass Ehrlichkeit gegenüber Mitarbeitern keineswegs auf der Prioritätenliste stand. Entscheidungen bei Konflikten wurden häufig nach Sympathie entschieden, was auch nicht zum guten Arbeitsklima beiträgt.

Gleichberechtigung

Allgemein ganz ok, bis auf die oben genannten Konfliktlösungen, wo Lieblinge die Gunst der Vorgesetzten auf ihrer Seite hatten.

Umgang mit älteren Kollegen

Gab es kaum, da gefordert wird, dass man Englisch und wenn möglich auch andere Fremdsprachen sehr gut beherrscht.

Karriere / Weiterbildung

Als Kundenbetreuer hatte man lediglich die Möglichkeit ab und an Sonderaufgaben zu übernehmen, die aber weder vergütet noch die Chance auf Hocharbeitung mit sich brachten, weshalb sich die Begeisterung für diese Art von Aufgaben dann doch eher in Maßen hielt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt sehr mau.

Arbeitsbedingungen

Oft sehr laut im Büro, da zich Leute gleichzeitig telefonieren. In der Küche musste oft lange gewartet bis die Mikrowelle frei und man essen kann. Da am Potsdamer Platz gelegen, gut zu erreichen. Wie gesagt, sind die flexiblen Arbeitszeiten ein Plus.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hab ich nicht viel von mitbekommen und kann daher nicht viel dazu sagen.

Work-Life-Balance

Aufgrund der Bereitschaft zur Flexibilität, sehr gut. Es gab auch öfters Seminare zur gesunden Ernährung etc. (musste natürlich nachgearbeitet werden).

Image

Als Kundenbetreuer bekam man eigentlich gar nicht so sehr viel davon mit, was sich in der großen Welt der Messedienstleister abspielt. Ich denke außerhalb der Kundenbetreuung sind die Aufgabenbereiche interessant und stimmen auch mit dem Image überein.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn man schon dauerhaft unter Beschattung steht und jeder Schritt und Tritt genauestens beobachtet und registriert wird, stellt es bitte so an, dass man es nicht so merkt. Bringt euren langjährigen Mitarbeitern mehr Wertschätzung entgegen.

Pro

Flexibilität bei den Arbeitszeiten.

Contra

Das mangelnde Vertrauen und Unehrlichkeit gegenüber Mitarbeitern zugunsten der Firma.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alle sind super nett :)

Interessante Aufgaben

bei Kunderberatung war es ein bisschen langweilig

Pro

Sehr ehrlich und spontan

Contra

nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.März 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Immer offen für Kritik, Lob oder Anmerkungen. Man wird immer abgeholt und gehört bei Fragen oder Problemen. Es wird auf einen eingegangen.

Interessante Aufgaben

Man erarbeitet content auf verschiedenen Kanälen. Nicht mehr, nicht weniger. Keine Verantwortung,aber einen gesunder Qualitätsanspruch an seine Arbeit sollte jeder haben.

Gleichberechtigung

Jeder wird offen empfangen und fair behandelt

Arbeitsbedingungen

Tolles office, tolle Kollegen

Work-Life-Balance

Immer flexibel.

Pro

ngn ist ein rundum angenehmer und toller Arbeitgeber. Man kann nicht einmal von flachen Hierarchien sprechen, da es gefühlt keine gibt. Das Office und das internationale und herzliche Team machen es aus. Danke für die schöne Zeit!

Viele hier "beschweren" sich über das niedrige Grundgehalt, aber das wird von Beginn an klar so kommuniziert und entspricht durchaus der Tätigkeit im Agenturumfeld um Content auf verschiedenen Wegen einzuholen und zu bearbeiten.

Contra

Ich kann hier nichts wirklich schlechtes aus meiner Erfahrung erwähnen. Selbst wenn es etwas gäbe, kann man es bei echtem Interesse mit HR, den Teamleads oder der Geschäftsführung erörtern.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 18.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ich würde mir wünschen, dass die Gehälter der Angestellten angepasst/ erhöht werden wenn die Mitarbeiter zum Beispiel mehr als 2 Jahre bei NGN arbeiten.

Pro

NGN ist mir in vielerlei Hinsicht entgegen gekommen. Wir haben gemeinsam einen super Übergang gefunden vor und nach meinem Umzug aus Berlin nach Thüringen. Dabei ist NGN mit mir neue Wege gegangen. Vielen Dank dafür.
Es werden des öfteren Mitarbeiter Events gestaltet. Beim letzten Event hat unser Führung für uns persönlich ein Frühstücksbuffet erstellt mit allem was man sich wünschen kann und hat uns persönlich Rührei und frisch gepressten Saft vorbereitet. NGN legt großen Wert auf Kommunikation, es werden viele Feedback Gespräche gemacht in denen man alles besprechen kann und in die tägliche Arbeit einbringen kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2008
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung war sehr gut, ich hab mich wohl gefühlt und bin jeden Morgen gern zur Arbeit gegangen. Im Vergleich zu einem anderen Arbeitgeber in diesem Bereich um längen entspannter und respektvoller.

Vorgesetztenverhalten

An meinen ersten Tagen wurde sich viel Zeit genommen, um mich einzuarbeiten. Aktuelle Projekte wurden vorgestellt, dann ging es schnell los. Bei Fragen hatte man aber immer ein offenes Ohr für mich. Stimmung und Ton waren freundlich, auch wenn es mal stressig wurde. Vorschläge wurden interessiert angenommen, obwohl ich erst kurz dabei war. Kritisch fand ich, dass teilweise verschiedene Anweisungen zu Details von unterschiedlichen Leuten kamen. Da musste man dann ein Mal mehr Fragen, um sicher zu gehen.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen haben mich vom ersten Tag an herzlich empfangen und standen immer mit Rat und Tat zur Seite - großartiges Team :-)

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben in meinem Bereich waren recht einfach - das wusste ich aber durch Stellenausschreibung und Vorstellungsgespräch schon vorher. Da es aber von mir von Anfang eher als Nebenjob geplant war, war das völlig in Ordnung.

Kommunikation

Der aktuelle Stand der Projekte wurde regelmäßig mitgeteilt, auch das, was gut und schlecht lief. Beim Erreichen von bestimmten Meilensteine gabs Goodies fürs Team von der Firma - manchmal auch vom Team selbst.

Karriere / Weiterbildung

Für den Bereich typisch eher wenig vorhanden. Man hat aber die Möglichkeit sich auf ausgeschriebene Stellen zu bewerben und auch schon vorher bei Feedback-Gesprächen sich über Möglichkeiten zu informieren.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt für den Bereich, die Aufgaben und Berlin typisch nicht viel.

Arbeitsbedingungen

Kaffee for free! Schöne helle offene Büroräume, in bester Lage - es gibt zahlreiche Möglichkeiten für die Mittagspause, man kann aber auch die Küche nutzen, um sich etwas zu essen zu machen oder sich auf die Dachterrassen setzen. Je nachdem, wo man sitzt, kann es mal etwas ziehen oder wärmer sein - aber wo ist das nicht so?

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt, es gibt Spendenaktionen für wechselnde Projekte, an denen man sich mit seinem Leergut beteiligen kann. Sollten mehr Firmen machen!

Work-Life-Balance

Typische Kernarbeitszeiten, wenn man eingeteilt ist für eine Schicht, gibt es wenig Spielraum, aber das ist in diesem Bereich nun mal so. In anderen Firmen in dem Bereich hatte man keinen Einfluss auf die Zuteilung, das war hier deutlich besser.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Aug. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leider absolut kein Vertrauen. Ich musste erleben wie kompetente Mitarbeiter nach kurzer Zeit die Firma wieder verlassen mussten aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen. Andere wurden auch wirklich rausgemobbt. Alles sehr unprofessionell.

Kollegenzusammenhalt

Die besten Kollegen überhaupt! Ohne dieses tolle Team hätte ich wahrscheinlich nach einem Monat gekündigt.

Interessante Aufgaben

Wenn man studiert hat fühlt man sich sehr unterfordert. Für alle, die eine einfache Arbeit suchen, bei der man nicht viel denken muss ist der Job perfekt.

Kommunikation

Ja, Mitarbeiter werden über Erfolge etc. informiert. Aber warum sollte man sich für den Erfolg der Firma freuen, wenn man keine Wertschätzung für seine Arbeit erfährt und als 100% austauschbar angesehen wird?!

Karriere / Weiterbildung

Karriere-Perspektiven waren in meiner Abteilung nicht-existent. Es gab ab und zu die Möglichkeit Sonderaufgaben zu übernehmen, aber kaum jemand war daran interessiert, da es viel zusätzliche Arbeit bei schlechter Bezahlung bedeutet.

Gehalt / Sozialleistungen

Was soll ich dazu sagen?! Es wird kommuniziert, dass das es sich um ein "branchenübliches Gehalt" handelt, aber weniger kann man kaum zahlen. Was aber wirklich schockierend ist, ist dass Mitarbeiter, die schon lange in der Firma sind auch finanziell absolut keine Wertschätzung erfahren.

Arbeitsbedingungen

Büroausstattung ist in Ordnung, aber der Lärmpegel im Büro ist kaum erträglich.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind okay, aber was wirklich katastraphal ist, ist die Urlaubsplanung! Sogar wegen einem Tag Urlaub muss man mit bis zu 4 verschiedenen Ansprechpartnern Mails schreiben, die einem 4 verschiedene Rückmeldungen geben. Wie viel Zeit für interne Kommunikation verwendet wird ist unglaublich!

Image

Ngn bemüht sich darum eine typische Start-Up-Atomosphäre herzustellen, aber außer dass sich alle duzen kann ich dies nicht bestätigen.

Verbesserungsvorschläge

  • -Schätzt eure Mitarbeiter! Was würde passieren, wenn alle die länger dabei sind die Firma verlassen würden? Zufriedene Mitarbeiter führen auch zu einem besseren Firmenerfolg! -Teamevents kompensieren kein minimales Gehalt!

Pro

Hmm, vielleicht die Verkehrsanbindung? Potsdamer Platz ist sehr zentral. Und natürlich die besten Kollegen der Welt!

Contra

-Bezahlung
-permanente Mitarbeiterkontrolle / kein Vertrauen
-interne Kommunikation
-ABSOLUT NULL MITARBEITERWERTSCHÄTZUNG (der Begriff hire & fire der Vorgängerbewertung trifft es ganz gut)
-Fake Start-Up-Image

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    ngn - new generation network GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Ex-ngn‘ler, vielen Dank für Deine Bewertung. Schade, dass Du Deine Punkte nicht offen mit uns geteilt hast. Dennoch möchten wir gerne Stellung dazu nehmen. Im Bereich Arbeitsatmosphäre ist weder unserem jederzeit ansprechbaren Betriebsrat noch unserer Personalabteilung ein Fall von Mobbing kommuniziert worden bzw. bekannt. Work-Life-Balance: Durch unser professionelles Zeiterfassungssystem werden Überstunden minutengenau erfasst und können entsprechend der gültigen Betriebsvereinbarung im Ausgleichszeitraum 1:1 ausgeglichen werden. Hire & Fire: Aufgrund von saisonalen Projektschwankungen (verursacht durch die branchenspezifischen Messezyklen) können wir leider in unserem Services-Team teilweise nur befristet einstellen. Diese Befristung wird den Bewerbern bereits im Vorstellungsgespräch transparent kommuniziert. Dennoch versuchen wir natürlich möglichst vielen Mitarbeitern eine dauerhafte Anstellung zu ermöglichen. Karriere- und Weiterbildung: Neben Sonderaufgaben und zusätzlichen Projekten gibt es regelmäßig die Möglichkeit sich intern auf neu ausgeschriebene Stellen zu bewerben. Alle von uns veröffentlichten Stellen werden zuerst intern ausgeschrieben und alle internen und externen Bewerbungen gleichermaßen durch den Betriebsrat geprüft. Ich wünsche Dir, dass Du mittlerweile ein Unternehmen gefunden hast, das genau zu Dir passt. Hab vielen Dank für Dein inhaltliches Feedback. Die Auseinandersetzung damit hilft uns sicher, in den von Dir angesprochenen Punkten noch ein bisschen besser zu werden. Viele Grüße

Sandra Bauer
Human Resources