nordlanddruck GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

9 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,2
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Eigenartige Firmenphilosophie...

1,3
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2005 im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

In der Firma herrscht eine permanent schlechte Stimmung. Vielen Kollegen wird mit dem Verlust des Arbeitsplatzes gedroht. Nicht selten wurden Kollegen schon weinend im Sozialraum angetroffen.

Image

In der Branche, als auch im näheren Umfeld genießt die Firma keinen guten Ruf!
Wer sich nicht gerne in psychatrische Behandlung ,aufgrund von Mobbing begeben möchte, sollte diesen Laden tunlichst meiden!

Karriere/Weiterbildung

Perspektiven werden hier nicht geboten. Wer sich Aufstiegschancen oder Weiterbildungen erhofft ist in der Firma definitiv in einer Sackgasse gelandet.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird weit unter Tarif gezahlt,dafür pünktlich. Auch ist das Thema Gehaltseröhung in der Chefetage absolut tabu!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird kein Müll getrennt. Chemikalien werden ins Waschbecken/ Klo gekippt. Soziales Engagement sucht man hier vergeblich.

Kollegenzusammenhalt

Es gab durchaus Kollegen die den Zusammenhalt innerhalb der Firma gefördert haben. Leider wurden diese gegangen oder sind freiwillig gegangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Kollegen werden geschätzt, leider aber nicht gefördert. Ich kann mich an keinen Kollegen entsinnen, der eine Schulung bekommen hat. Altersschnitt liegt bei gefühlten 50 Jahren.

Vorgesetztenverhalten

Es ist mir absolut unverständlich wie man Konflikte durch Androhungen und Handgreiflichkeiten lösen will?

Arbeitsbedingungen

Veraltete Maschinen, Temperaturen von 10 Grad bis 34 Grad,
Luftfeuchtigkeit ist oftmals zu hoch aufgrund des undichten Daches.

Kommunikation

ca 1 mal im Jahr findet eine Betriebsversammlung statt.
Ansonsten findet leider wenig bis gar keine direkte Kommunikation statt.

Interessante Aufgaben

Wenig abwechslungsreiche Aufgaben/ wenig anspruchsvolle Aufträge.


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Betrieb ohne Geschäftsmodell

1,1
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Lohn kam nie zu spät.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das miese Verhalten gegenüber dem Personal.

Verbesserungsvorschläge

Hier ist zu viel zerstört um noch etwas Retten zu können.

Arbeitsatmosphäre

1,0

In diesem Betrieb wird ein permanetes Umfeld der Angst um den Arbeitsplatz aufrecht erhalten. Bei jedem Widerwort wir sofort mit Kündigung oder dem schliessen des Betriebes gedroht.

Image

1,0

Ich kenne keinen, der etwas gutes über den Betrieb äussert.

Work-Life-Balance

1,0

Man hat zu arbeiten wenn man gebraucht wird. Wenn man nicht gebraucht wird, soll man halt Minusstunden machen, die man aber nie wieder rein bekommt.

Karriere/Weiterbildung

1,0

Ich kann mich an keinen Kollegen erinnern der eine Weiterbildung bekommen hat, ausgenommen Einweisungen in neue Technik.

Gehalt/Sozialleistungen

1,5

Zum Teil über 5 Euro unter Tarif wird einem hier geboten.
Muß jeder selber wissen, ob es das Wert ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

1,0

Umweltschutz gibt es hier nicht. Sozialbewusstsein schon garnicht.

Kollegenzusammenhalt

1,5

Mit einigen wenigen Kollegen gab es einen guten Zusammenhalt, leider haben einen dafür andere Kollegen in die Pfanne gehauen wo es nur ging.

Umgang mit älteren Kollegen

1,0

Die Einen werden nach Jahren entsorgt, die Anderen in andere Abteilungen abgeschoben. Generell bekommt aber glaube ich keiner mehr die Chance hier alt zu werden.

Vorgesetztenverhalten

1,0

Es gibt schlichtweg keine Kommunikation mit dem Personal, lediglich Kommunikation über das Personal.

Arbeitsbedingungen

1,0

Die Decke tropft, die Heizung fällt des öfteren aus, der komplette Maschinenpark ist stark veraltet und das in allen Abteilungen. In der Produktionshalle gab es im Winter schon Temperaturen von 10-15 Grad.

Kommunikation

1,0

Kommunikation findet schlichtweg nicht statt. Wenn wird über einen geredet, nie mit einem.

Gleichberechtigung

1,5

Hier gebe ich ein "genügend" da man unabhängig vom Geschlecht gleich schlecht behandelt wird. Es gibt aber einige wenige Mitarbeiter die gewisse Previlegien genissen.

Interessante Aufgaben

1,0

Leider gab es keinerlei interessante Aufgaben, ledeglich die immer gleichen 0815 Aufträge.

Schlechte Erfahrungen...

1,2
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2011 im Bereich Produktion gearbeitet.

Image

Der Betrieb ist nicht weiterzuempfehlen! Keine Chancen auf Gehaltserhöhung trotz Mehrarbeit.
Alte Maschinen und ein äußerst schlechtes Betriebsklima.

Work-Life-Balance

Urlaub muss des öfteren verschoben werden.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung findet nicht bzw kaum statt.
Aufstiegschancen sind leider nicht gegeben.
Kurz um Perspektivlosigkeit!

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist weit unter dem Tariflohn.
Chancen auf eine Gehaltserhöhung sind sehr gering.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Chemikalien werden des öfteren ins Abwasser geleitet ;
Müll wird ebenfalls nicht getrennt.

Kollegenzusammenhalt

Denunzieren ist an der Tagesordnung und wird von der Betriebsleitung auch leider noch gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Oftmals beleidigend und herablassend.

Arbeitsbedingungen

Fast ausschließlich alte Maschinen in einer im Winter oftmals Kalten halle. Der Lärmpegel hingegen ist erträglich.

Kommunikation

Kommuniaktion findet selten bis gar nicht statt. Aufträge sind oft unklar und Konfliktbewältigung findet nicht statt!

Gleichberechtigung

Menschen mit anderer Hautfarbe / Religion werden abwertend behandelt und auch nicht mehr eingestellt.


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Alles neu, alles gut.

4,0
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

ja auch Zufriedene gibt es!

3,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Keine Probleme

3,8
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 1,2 von 5 Sternen

1,2
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familienunternehmen ohne Personalpolitik

1,3
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Man gewöhnt sich an vieles.

1,7
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben