NPW Neunkichener Prezisionsfederwerk als Arbeitgeber

  • Neunkirchen a.Brand, Deutschland
  • BrancheIndustrie
Kein Firmenlogo hinterlegt

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 29%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von NPW Neunkichener Prezisionsfederwerk über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Wieso diese schlechten Bewertungen?

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Gibt es keine - wir sollen mit Stoffmasken arbeiten, aber ich halte dieses für schädlich

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Also wir wurden entsprechend aufgeklärt, und unser Arbeitgeber befolgt die Weisungen der Regierung

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Corona - was ist das ???

Arbeitsatmosphäre

Man muß sich halt durchbeissen - wie wo anders auch.

Image

NPW steht für mich für Erfolg und Nachhaltighkeit

Work-Life-Balance

Easy Arbeitszeiten !!!!!

Karriere/Weiterbildung

Ist einfach nicht möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Binb ich zu kurz dabei

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich nichts sagen.

Kollegenzusammenhalt

Schon viel schlechters erlebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist okay

Vorgesetztenverhalten

4 Sterne ist gerechtfertigt.

Arbeitsbedingungen

Wenn man will findet man immer was zum meckern. Aber unter dem Strich wenn man sich reingefunden hat das ist das alles ohne Mängel.

Kommunikation

Alles wichtige erfährt man schon

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede

Interessante Aufgaben

Da sollte man auch Fair bleiben. Welche Stelle vergibt jeden Tag neue spannende Aufgaben?

Enttäuscht

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Arbeitszeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung

Verbesserungsvorschläge

Frauen könnten für Ihre Arbeit besser bezahlt werden
Löhne am Existent Limit

Arbeitsatmosphäre

Angespannt

Karriere/Weiterbildung

Keine

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht

Arbeitsbedingungen

Geht so

Kommunikation

Gibt es nicht

Gehalt/Sozialleistungen

Zu wenig zum Leben ,kein Urlaubsgeld und kein Weihnachtsgeld

Gleichberechtigung

Gibt es nicht


Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Ich bin mit den Arbeitsbedingungen zufrieden.Gehalt könnte mehr sein.

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible ArbeitszeitenKeine 3Schichtarbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zuviele befristete Arbeitsverträge.

Verbesserungsvorschläge

Sollen sich selbst Gedanken machen.Werde dafür nicht bezahlt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Es gibt bessere Firmen

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kurzer Arbeitsweg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird sehr oft in sinnlose Dinge investiert, anstatt in neue Maschinen für die Fertigung.

Vorgesetztenverhalten

Bei dem einem oder anderem Vorgesetzten wird man meistens nur rau, scharf oder genervt angeredet.

Arbeitsbedingungen

Im allgemeinen Unordentlichkeit, wie es von den Vorgesetzten vorgelebt wird.

Kommunikation

Der Informationsfluss ist sehr gering. Infos werden nur wenige, zum Großteil gar nicht weitergegeben.

Gleichberechtigung

Es gibt Lieblinge die alles bekommen. Man muss nur reden können.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Es geht besser

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Für mich der kurze Arbeitsweg sowie die Arbeitszeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zwei Klassendenken

Verbesserungsvorschläge

Auf Verbesserungsvorschläge sollte zwischendurch eingegangen werden und das zwei Klassendenken muss unbedingt abgeschafft werden.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt leider Neider die schlechte Stimmung machen und das grundlos.

Work-Life-Balance

Top.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird nicht gefördert, leider.

Kollegenzusammenhalt

War schon besser

Arbeitsbedingungen

Neueste Technik nur fürs Büro in und um die Fertigung wird gespart wo es nur geht.

Kommunikation

Alles läuft unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit, nur das nötigste wird weiter gegeben.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

"Der Fisch stinkt vom Kopf her".

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter ohne eigene Meinung.
Seminare für Führungskräfte zu besuchen.
Befristeter Arbeitsvertrag.

Karriere/Weiterbildung

Null

Gehalt/Sozialleistungen

Tarif

Vorgesetztenverhalten

Kein Stern verdient.

Arbeitsbedingungen

Verbesserungswürdig (Luft, Lärm)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kurzer Arbeitsweg ist mein Vorteil.

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Weitsicht.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Mitarbeiter zugehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben