Off Ones Rocker Publishing als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,1Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Katastrophal und es müssen sich mehr Leute trauen darüber zu sprechen!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich stimme meinem Vorredner leider in jedem Punkt zu und finde es schade, dass zu wenig Leute öffentlich über die Verhältnisse hier reden. Ich habe von vielen die gleichen schockierenden Geschichten gehört, aber niemand macht es öffentlich.

Vorgesetztenverhalten

Für mich die schlimmste Erfahrung, die ich bisher in der Branche machen musste.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiter-Albtraum

2,5
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er ist Kreativ

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsklima, Umgang, Respektlosigkeit

Verbesserungsvorschläge

Persönliches und Arbeit trennen, den Mitarbeitern im täglichen Umgang mit Respekt begegnen.

Arbeitsatmosphäre

Schönes Büro, angespanntes Betriebsklima

Image

Das Image des Magazins ist viel zu gut, leider traut sich keiner etwas negatives über die katastrophalen Arbeitsbedingungen zu berichten.

Work-Life-Balance

Von vielen Mitarbeitern und Praktikanten wirkten übermüdet denn unbezahlte Überstunden bis spät in die Nacht wurden von der Leitung erwartet. Mitarbeiter mussten trotz Krankheit arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Alle sind sich einig, das die Leitung sich unfair gegenüber dem Team verhält. Die viele unbezahlte Praktikanten wirken oft eingeschüchtert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen wurden als "alt" beschimpft. Viele sehr junge Mitarbeiterinnen.

Vorgesetztenverhalten

Auch wenn die Leitung ein gutes Magazin produziert möchte ich seine Führungsqualitäten scharf kritisieren. Mitarbeiter wurden verbal angegriffen und gefeuert. Beschimpfungen werden von der Leitung als Humor wahrgenommen. Sexistische und rassistische Äußerungen von der Leitung trugen zu einem angespannten Betriebsklima bei.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist sehr schön eingerichtet und der Kaffee war umsonst. Die Mitarbeiter sollen auf alten Holzstühlen aus Grundschulzeiten sitzen. Rückenschmerzen gehörten zum Arbeitsalltag dazu.

Kommunikation

Im Team war die Kommunikation gut, doch oft war eine normale Kommunikation mit der Leitung nicht möglich

Interessante Aufgaben

Die produzierten Magazine sind sehr ästhetisch und die Themen spannend. Der Grund wieso viele Mitarbeiter nicht gehen möchten obwohl sie unfair behandelt werden.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung