Navigation überspringen?
  

PC-COLLEGE Training GmbH - Berlinals Arbeitgeber

Deutschland Branche Seminar / Messeanbieter
Subnavigation überspringen?

PC-COLLEGE Training GmbH - Berlin Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 07.Juli 2015
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Firma schwärmte von sich selbst und stellte den Berwerber möglichst schlecht dar. Man fühlte sich extrem unwohl und war froh, dass der Spuk nach 30 Minuten vorbei war

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    PC-COLLEGE Training GmbH - Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Es macht uns sehr traurig, dass ein/e BewerberIn sich so behandelt fühlt, denn es ist grundsätzlich nicht unsere Art, Menschen von oben herab zu behandeln oder gar "runterzumachen". Ein freundliches Miteinander und ein respektvoller Umgang untereinander sind uns sehr wichtig. Wir haben so gut wie keine Fluktuation in unserer Firma. Mittlerweile sind MitarbeiterInnen sogar in Rente gegangen, arbeiten jedoch gern weiter im Unternehmen, weil wir ein sehr gutes Arbeitsklima haben. Wie läuft ein Bewerbungsgespräch bei uns ab? Alle BewerberInnnen werden immer freundlich empfangen und in unseren Pausenraum geführt, wo Getränke bereitstehen. Nach einigen Minuten werden Sie abgeholt und ins Besprechungszimmer geführt. Die Gespräche werden immer von zwei unserer Mitarbeiter geführt (männlich und weiblich). Zu Beginn des Gesprächs stellt sich der/die BewerberIn vor und erzählt warum er/sie sich für diese Arbeitsstelle beworben hat. Dann werden die Erfahrungen/Zeugnisse/Referenzen besprochen. Und im Anschluss wird gefragt, ob man sich schon die Webseite unserer Firma angesehen hat und ein bisschen davon erzählen kann. Danach stellen wir unsere Firma vor und gehen auf die arbeitsspezifischen Bedingungen ein. Zum Abschluß fragen wir, wenn nicht vorher schon geschehen, ob es Fragen zu uns und dem Arbeitsplatz gibt. Wir finden es schade, das so ein negativer Eindruck entstanden ist und hätten uns über einen direkten Austausch mit dem/der SchreiberIn gefreut, um dieses Empfinden zu entkräften.

Alain Barthel
Geschäftsleitung

Du hast Fragen zu PC-COLLEGE Training GmbH - Berlin? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!