Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Poet 
GmbH
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

70 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

70 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

28 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 15 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Poet GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Coole Truppe - hart aber herzlich

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man will und gute Argumente hat, kann man fast alles machen :-)

Arbeitsatmosphäre

Man freut sich, wenn man die Kollegen mal wieder im Büro sieht!

Image

Das Unternehmen ist auf jeden Fall besser als sein Ruf

Work-Life-Balance

Dienstleistungsunternehmen. Da geht manchmal der Kunde vor. Aber auch hier jammern auf sehr hohem Niveau

Kollegenzusammenhalt

Absolut super! Wie gesagt: Coole Truppe

Kommunikation

Immer Lust nach oben. Aber das ist jammern auf hohem Niveau


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Spannende, abwechlsungsreiche Projekte in agilem Umfeld

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr leistungsorientiertes Umfeld, teilweise anspruchsvolle Kunden. Gute Leistungen werden anerkannt - sowohl von den Kunden als auch vom Management. Fairness - innerhalb des Unternehmens wie auch gesellschaftlich - wird ganz groß geschrieben.

Image

Bei Partnern und Kunden gut. Leider ist der Ruf durch negative Kommentare ehemaliger Mitarbeiter etwas in Mitleidenschaft gezogen worden.

Work-Life-Balance

Projektgeschäft halt - manchmal zu viele Kunden auf einmal, manchmal Stress vor dem Go-Live. Die Key-Player sind immer eingespannt. Ansonsten gibt es auch mal lockerer Phasen.

Karriere/Weiterbildung

Klare Karrierepfade, individuelle und allgemeine Schulungsangebote durch Kollegen aber auch externe Trainer

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter liegen im Branchendurchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leitung achtet sehr darauf, dass insbesondere in der Corona-Zeit Leistungen des Staates nicht ungerechtfertigt in Anspruch genommen werden.

Kollegenzusammenhalt

Großer Zusammenhalt in den Projekten insbesondere, wenn der Kunde Druck macht. Offenheit untereinander könnte noch größer sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele ältere Kollegen an Bord, deren Erfahrung wertgeschätzt wird

Vorgesetztenverhalten

Ziele sind sehr ambitioniert. Prinzipiell machbar, aber man muss sich schon sehr strecken, um sie zu erreichen. Entscheidungen sind transparent, machmal wäre es schön mehr Orientierung von den Vorgesetzten zu bekommen.

Arbeitsbedingungen

Schönes Ambiente, mit Blick auf dem Turmberg, Dachterasse, moderne Ausstattung (wenn wir mal wieder nicht mehr im Home Office arbeiten). Punktabzug bei der Kaffeemaschine.

Kommunikation

Abteilungsmeetings, Mitarbeiterversammlungen, POET-Dialog, Scrum-Events, 1:1 Besprechungen mit dem Vorgesetzten, Blogs, Newsletter, ... Alles da. Man muss es nur nutzen.

Gleichberechtigung

Irre hoher Frauenanteil - bis hoch in die Führungsspitze

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall! Wer glaubt Online-Shop ist Online-Shop ist auf dem Holzweg. Jeder Kunde und seine Branche hat besondere Herausforderungen. Außerdem wandelt sich die Technologie und die Kultur im Unternehmen. Große Chancen um mit zu gestalten, aber man muss schon hinter dem agilen Prinzip "Welcome to change" stehen.

Sehr guter Arbeitgeber mit Transparenz auf allen Ebenen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität und Offenheit

Arbeitsatmosphäre

flexible Möglichkeiten mit sehr großem Vertrauen

Image

bei Kunden und Partner sehr gut

Work-Life-Balance

Ja, manchmal gibt es sehr viel zu tun, aber die Arbeit macht Spaß!

Karriere/Weiterbildung

es werden Innovationen und auch verrückte Dinge gefördert - ,an kann und darf es mitentscheiden

Gehalt/Sozialleistungen

mehr geht immer, aber man muss auch das Paket sehen!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

könnte besser sein, aber ist weit über dem Durchschnitt

Kollegenzusammenhalt

sehr gut, auch während der aktuellen Pandemie - es wird immer gelacht

Umgang mit älteren Kollegen

sehr gemischte Altersstruktur mit gleichberechtigtem Umgang

Vorgesetztenverhalten

ehrlich, offen und immer für einen erreichbar

Arbeitsbedingungen

modernes Büro und uneingeschränkte Homeoffice-Möglichkeiten mit entsprechender IT Ausstattung (Laptop/Mobiltelefon)

Kommunikation

offen und zeitnah - es wird Wert auf Transparenz gelegt

Gleichberechtigung

ist vorbildlich - sehr hoher Frauenanteil

Interessante Aufgaben

JA!

Man wird nur wertgeschätzt wenn man ein Workaholic ist. Leider alles wahr was viele vorher schon sagten. Enttäuschend!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Früher sehr wertgeschätzt. Leider nach meinem Ausschneiden sehr unfair behandelt. Musste diese Bewertung schon 8 mal überarbeiten weil wahre Sachen immer wieder als unwahr gekennzeichnet wurden und somit die Anzeige offline gestellt werden musste.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Unfair zu Menschen, die sich entscheiden woanders weiter zu machen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Bitte einfach fair bleiben! Persönliches abschalten und unternehmerisch denken. Man sollte immer bei allen versuchen einen guten Eindruck zu hinterlassen, denn dann spricht man auch positiv über das Unternehmen und empfiehlt es anderen weiter auch wenn man selbst nicht mehr ein Teil ist!

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr stressig und turbulent. Was heute noch wahr ist, ist morgen falsch. Es werden Sachen versprochen, die nicht gehalten werden.

Image

Leider sehr schlecht.

Work-Life-Balance

Ich habe oft viel zu lange gearbeitet. Kann es SEHR GERN anhand mehreren Whatsapp Nachrichten spät abends und am Wochenende sehr leicht beweisen. Leider auch ab und zu Wochenendarbeit von daheim. Viele Aufgaben ändern sich spontan, müssen dann aber innerhalb weniger Stunden stehen.

Karriere/Weiterbildung

Gäbe es null Sterne, dann würde ich das geben. Nur Leistung zählt.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider sehr niedrig im Vergleich zu anderen Unternehmen. Variables Gehalt kann man auch vergessen. TIPP FÜR BEWERBER: Nur auf fixes Gehalt setzen. Auf keinen Fall sich ein variables Gehalt andrehen lassen!

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind ok. Wird oft gelästert.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin etwas enttäuscht. Mir wurde einiges versprochen, welches ich dann doch nicht bekam. Gründe waren leider nicht wahr und ich kann es auch leicht beweisen. Viele Ex-Kollegen stehen hinter mir bei dem. Im Bewerbungsgespräch wurde ich gefragt ob ich vorhabe wieder schwanger zu werden. geht gar nicht!

Arbeitsbedingungen

ganz schlimm

Kommunikation

Leider gar nicht gut, meiner Meinung. Nach einiger Zeit zweifelt man dann an sich selbst, dass man etwas evtl nicht mitbekommen hätte.

Gleichberechtigung

Entweder man arbeitet ununterbrochen und man ist der Liebling oder man wird nicht beachtet.

Interessante Aufgaben

Manche Aufgaben wären interessant wenn man sie in Ruhe zu Ende bringen könnte. Hat man aber nur 1h Zeit um eine ganze Landingpage plus Vermarktung aufzusetzen wird es schwierig.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Top Arbeitgeber, super Kollegen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office ohne Probleme möglich, offene Kommunikation und viele Benefits für die Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist super und man fühlt sich von Anfang an sehr wohl und willkommen.

Work-Life-Balance

Aufgrund von Vertrauensarbeitszeit ist man sehr flexibel. Ein Ausgleich von Spitzenzeiten ist also kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

POET bietet Weiterbildungsmöglichkeiten zum Beispiel in Form von Schulungen an. Mit jedem Mitarbeiter werden jährlich Ziele festgelegt, sodass man die Möglichkeit hat sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Ich erlebe bei POET eine Open Door Policy und scheue mich nie auf Kollegen oder Führungskräfte zuzugehen. Der Umgang unter den Kollegen ist sehr angenehm und offen.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind großzügig, hell und mit super Aussicht. Die Mittagspause kann man gemütlich auf der Dachterrasse verbringen.

Kommunikation

Es finden regelmäßig Meetings und Mitarbeiterversammlungen statt. Auch in Coronazeiten werden Mitarbeiter regelmäßig über verschiedene Kanäle erreicht und informiert.

Interessante Aufgaben

Es macht Spaß bei POET zu arbeiten und die Aufgaben sind abwechslungsreich.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Jederzeit wieder :)

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice frühzeitig ermöglicht, funktioniert einwandfrei! Man merkt, dass jeder im Team trotz aktueller Situation sein bestes gibt! Obwohl digital vieles abläuft herrscht auch über Skype eine persönliche Atmosphäre!

Arbeitsatmosphäre

Super entspannt u. transparent. Team unterstützt sich gegenseitig, aber auch Abteilungsübergreifend wird einem stets ein Lächeln geschenkt wenn man durch die Gänge läuft

Image

Leider ließt man viel zu oft schlechte Bewertungen, man wird dadurch etwas verunsichert. Kann ich leider überhaupt nicht nachvollziehen bzw. bestätigen

Work-Life-Balance

Flexibles Arbeiten ermöglicht, ob von zu Hause oder im Büro. Man kann jede Woche neu entscheiden wann und wie man arbeitetet! Perfekt für Studenten

Karriere/Weiterbildung

Man hat viele Möglichkeiten wie zb im Unternehmen zu bleiben oder Position zu wechseln.

Gehalt/Sozialleistungen

Total im Durchschnitt, besser wie in der Textilindustrie bzw. im Einzelhandel

Kollegenzusammenhalt

Super Team, von Anfang an wird man integriert und herzlich empfangen! Super onboarding Prozess!!

Vorgesetztenverhalten

Man wird unterstützt & ermutigt selbständig zu arbeiten

Arbeitsbedingungen

Modernes Office

Kommunikation

Selbst als werkstudent wird man immer mit hinter die Kulissen genommen

Interessante Aufgaben

Ich hatte schon einige Arbeitsstellen als Studentin und in keiner hatte ich so viele abwechslungsreiche Aufgaben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Ich bin gerne bei Poet

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde relativ schnell reagiert und darauf hingewiesen aus dem Home Office zu arbeiten und alle Meetings finden online statt - man kann aber auch weiterhin ins Office gehen (Platz ist genug). Pluspunkt: Wir haben gebrandete Schutzmasken bekommen.

Arbeitsatmosphäre

Ich komme gerne in die Arbeit.

Work-Life-Balance

Es wird eine 24/7-Kultur von den Vorgesetzten vorgelebt, wodurch man sich ggf. unter Druck gesetzt fühlt, allerdings bekommt man auch keine auf den Deckel, wenn man am Wochenende/nach Feierabend mal nicht antwortet.

Kollegenzusammenhalt

Viele tolle Kollegen mit denen man gerne zusammen arbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt - wie in jedem Unternehmen - gute und schlechte Tage. Die Vorgesetzten sind großteils sehr bodenständig und befehlen i.d.R. nicht von oben herab (es gibt immer Ausnahmen).

Arbeitsbedingungen

Sehr gut: Tolle Büroräume, große Küche und Pausenraum, Terrasse mit Blick auf den Turmberg (im Sommer traumhaft), immer sauber und ordentlich. Die Büros sind alle mit höhenverstellbaren Tischen ausgestattet, zwei Bildschirme, ergonomische Stühle, genügend Büromaterial, etc.

Kommunikation

Es wird sehr offen kommuniziert: Man ist stets auf dem aktuellen Stand und es wird meines Erachtens nichts verheimlicht.
Verbesserungsvorschlag: In Projekten nicht davon ausgehen, dass jeder Bescheid weiß, sondern aktiv informieren durch bspw. Update-Mails, etc.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Denkt auch mal an eure ex-Kollegen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Transparent und fair. Homeoffice klappt super.

Arbeitsatmosphäre

Lang wollt ich hier nicht schreiben, aber irgendwann ist es einfach zu viel. Seit Langem bin ich bei POET und ich bin es gern. Klar, es ist nicht immer alles 100%, aber eben auch bei Weitem nicht 0%. Warum ich jetzt doch schreibe liegt an den letzten negativen Bewertungen. An die richtet sich auch meine Nachricht/Bitte: ihr habt euren persönlichen Frust, das mag sein. Aber ihr lobt oft den Kollegenzusammenhalt. Ja, der ist echt gut. Aber denkt eben grad deswegen auch mal an uns. Denn wir sind die, denen ihr letztendlich mit euren wiederholten (mehrfachen) Negativ Bewertungen schadet. Wir leiden darunter, weil ihr z.B. Bewerber davon abbringt sich bei uns zu melden. Damit schadet ihr zwar auch denen, mit denen ihr offensichtlich ein Problem habt, aber vielmehr macht ihr uns das Leben schwer. Also bleibt bitte fair.
Ich arbeite gerne hier und werd es auch weiterhin tun.

Work-Life-Balance

Leidet manchmal, weil wir einfach echt gut zu tun haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da kann man sicher mehr tun.

Kollegenzusammenhalt

Echt super!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Team

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Work-Life-Balance

Keine Überstunden-Kultur, je nach Position feste Arbeitszeiten, je nach Position mehr oder weniger Homeoffice-Möglichkeiten

Arbeitsbedingungen

Gutes Equipment, höhenverstellbare Tische, gute Beleuchtung, Raumgröße angemessen, Kostenfreie Getränke&Obst&Süßigkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Team, aber insgesamt Optimierungspotenzial

3,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei POET GmbH in Karlsruhe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alles in allem angenehm. Es herrscht ein guter Austausch über alle Abteilungen hinweg.

Work-Life-Balance

Dank Vertrauensarbeitszeit ist alles sehr flexibel, Überstunden im ganz normalen Maß. Es gibt wirklich viele Mitarbeiterevents über das Jahr verteilt sowie zweimal pro Woche ein gemeinsames Mittagessen, was wirklich super ist.

Karriere/Weiterbildung

Auf Anfrage gibt es Möglichkeiten zur Weiterbildung, Kurse o.ä. Leider wird meiner Meinung nach in die Personalentwicklung insgesamt relativ wenig investiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist eher unterdurchschnittlich. Jeder Mitarbeiter hat einen flexiblen Gehaltsbestandteil, der nach Erreichung definierter, individueller Zielkriterien im Folgejahr ausbezahlt wird.

Kollegenzusammenhalt

Wirklich toll, ich habe selten so viele nette Menschen auf einem Haufen getroffen!

Arbeitsbedingungen

Es läuft leider oftmals ziemlich chaotisch und ohne erkennbare Struktur. Auch die jährliche Zielvereinbarung hilft dabei nicht wirklich, da diese im Tagesgeschäft viel zu schnell, oftmals auch zwischen deutlich weniger wichtigen Themen, untergeht.

Kommunikation

Häufig war der Flurfunk schneller als die gezielte Kommunikation des Managements. Informationen, die das Unternehmen betreffen, sollten sensibel behandelt und frühzeitig transparent kommuniziert werden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN