rabatech kunststofftechnik gmbh als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Unmögliches wird erwartet, zu wenig Personal, kaum Planung, Infrastruktur ungenügend.

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Einsicht das es zu wenig Personal ist, Voreilige Entscheidungen aus der Führungsebene, Es werden immer den selben Mitarbeitern sämtliche Geschichten geglaubt ohne Gegenseite anzuhören, Kaum Investitionen in Infrastruktur/Fortbildungen usw., Sicherheitsvorschriften bleiben unbeachtet, Sturer Aktionismus statt Planung.

Verbesserungsvorschläge

Planung der gesamten Strukturen besser durchdenken, nicht jeden Auftrag annehmen, bessere Kommunikation mit Abteilungsleitern - diese haben Ahnung.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsaufwand ist oft zu hoch, zu wenig Personal,

Work-Life-Balance

Urlaub kann oft nicht genommen werden weil zu viel Arbeit ansteht, Oft nehmen Mitarbeiter ihren halben Jahresurlaub mit ins neue Jahr. MA werden im Urlaub regelmäßig in die Firma zitiert.

Karriere/Weiterbildung

es werden keine Kosten übernommen, auch für wichtige und notwendige Fortbildungen wird nichts investiert, obwohl es seit Jahren nötig ist!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt in Ordnung, Sozialleistungen nur VWL.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kaum Mülltrennung, Filter mit Kunststoffstaub wird ins freie geblasen,

Kollegenzusammenhalt

Es wird fast nur "hintenrum" übereinander gesprochen, statt zu den Vorgesetzten wird mit Menschen gesprochen die keine Führungskraft sind.

Umgang mit älteren Kollegen

ist in Ordnung, jedoch wird zu viel Rücksicht auf diese genommen bei neuen Abläufen oder Anweisungen - "weil es ja schon immer so ist..."

Arbeitsbedingungen

Alte Sozialräume, Küche und Umkleide sowie Toiletten schon längst in die Jahre gekommen.

Kommunikation

kaum Vorhanden, wichtige Sachen werden oft verschwiegen oder vergessen!

Gleichberechtigung

langjährige Mitarbeiter werden unbegründet entlassen, darauf werden fachlich weniger gut aufgestellte aber günstigere MA eingestellt.

Interessante Aufgaben

Meist das selbe, neue Sachen werden zu wenig durchdacht, Quantität statt Qualität, Hauptsache günstig und schnell, nichts nachhaltiges


Image

Vorgesetztenverhalten