Rackow Schule als Arbeitgeber

  • Flensburg, Deutschland
  • BrancheBildung
Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,4Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Nur als Übergang auszuhalten - sonst nicht zu empfehlen!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rackow Schule in Flensburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Fairness, Vertrauen, Kommunikation sind hier Fremdwörter.

Gehalt/Sozialleistungen

Meist nur Mindestlohn, bei Honoraren keine pünktliche Zahlungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kostenbewursstsein scheint über allem zu stehen.

Vorgesetztenverhalten

Unorganisiert, chaotisch, nicht loyal

Arbeitsbedingungen

Räume insgesamt ok, Arbeitsmaterial eher mangelhaft.

Kommunikation

Es wird nicht zielführend kommuniziert und von der Führung her agiert, es wird sich mit Nebensächlichkeiten aufgehalten.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit könnte Spaß machen, wenn die Rahmenbedinungen stimmen würden.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Tolle Atmosphäre bei toller Bezahlung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Rackow-Schulen Deutschland gGmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre, Verhalten der Vorgesetzten

Image

Gutes Klima und Kollegium. DIe Atmosphäre ist sehr angenehm.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Rundumerneuerung?!

2,9
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Rackow Schule in Flensburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein sehr abwechslungsreiches Arbeitsfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verdienst - noch immer unter dem Mindestlohn

Image

Es dauert - gut Dinge brauchen eben Zeit!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

absolut nicht empfohlen

1,4
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2011 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Rackow Schule in Flensburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter werden entweder körperlich, oder geistlich krank; oder werden gekündigt; oder kündigen sich selber...

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildung
Keiner macht Karriere, weil keiner so lange bleibt...

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten haben keine strukturierte Ziele, Pläne oder Prozeduren. Aufgaben werden chaotisch gestellt und zugewiesen, wobei wird keine Priorisierung vorgegeben. Mitarbeiter werden erwartet die Ideen der Vorgesetzten irgendwie zu "ahnen".
Teamarbeit existiert einfach nicht.

Arbeitsbedingungen

Telefonanlage, Computer, Drucker haben alle eine unterschiedliche Bedeutung und zwar heißt das "3 Telefone und 2 Drucker und alle Mitarbeiter laufen ganzen Tag um ihre Telefonate und Dokumenten-Ausdrucke zu schaffen.

Kommunikation

Mitarbeiters- Gesprächs- oder Diskussionsversuche mit den Vorgesetzten werden mit "keine Zeit jetzt", "mach es einfach" oder "Thema beendet" abgebrochen und abgesagt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit und die Aufgaben sind interessant, aber das wird leider verschlechtert und/oder vernichtet, denn es keine Struktur und Organisation gibt.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

nicht empfehlenswert

1,6
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Rackow Schule in Flensburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

der Umgang mit den Schülern ( Kunden )

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter sind Massenware, Mangel an gutem Willen die Zustände zu verbessern

Verbesserungsvorschläge

verbesserte Kommunikation, mehr Mitarbeiter einstellen, technische Ausstattung an die heutige Zeit anpassen

Arbeitsatmosphäre

Motivation schwach, von Mißtrauen geprägt

Image

bei anderen Bildungsträgern wegen zweifelhaftem Geschäftsgebaren nicht gut angesehen

Work-Life-Balance

extreme Arbeitsbelastung ohne Rücksicht auf Familie, zu hohes Arbeitszeitaufkommen

Karriere/Weiterbildung

Förderungen müssen erstritten werden

Gehalt/Sozialleistungen

...nur das absolute Minimalgehalt, meisten keine Tarifverträge, Arbeitsverträge sind meistens zeitlich begrenzt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nur auf dem Papier vorhanden

Kollegenzusammenhalt

schwach

Umgang mit älteren Kollegen

meistens nur Freiberufler

Vorgesetztenverhalten

nach Feldherrenart, Selbstkritik ist nicht vorhanden, Mobbing und Bossing gehören zur Tagesordnung

Arbeitsbedingungen

unzureichende technische Ausstattung, Arbeitsschutz mangelhaft

Kommunikation

schlechte Kommunikation, undurchsichtige Arbeitsstruktur, undurchsichtige Zuständigkeiten

Gleichberechtigung

ist ok

Interessante Aufgaben

Bildung ist sehr interessant aber leider werden die guten Dozenten alle vergrault