Racktours GmbH & Co KG. als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Eine Tätigkeit für jemand ohne Privat Leben und starke nerven

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dienstplan im vorraus, moderner Fuhrpark

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirkt total überfordert mit dem Personal.
Schlechte Laune wird am Personal ausgelassen.
Versprechungen welche am Bewerbungsgespräch gemacht worden sind, werden nicht eingehalten.

Verbesserungsvorschläge

Umgang mit Menschen lernen

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht täglich Dienste von über 10 Stunden.

Image

Ruf von Busfahrern die Rauchen und Rasen

Work-Life-Balance

Man weiß ca 5 Tage im vorraus wie man fährt, aber dennoch zu lange Dienste.

Karriere/Weiterbildung

Einmal Busfahrer immer Busfahrer

Gehalt/Sozialleistungen

Dank der langen Dienste kann man gut Geld verdienen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Undichte Tankstelle auf dem Betriebshof wo ein nachträgliches raustropfen von Diesel unvermeidbar ist.

Kollegenzusammenhalt

Schlecht, viele sind darauf Fokussiert den anderen in die „Pfanne“ zuhauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden bevorzugt, diese bekommen kürzere Dienste

Vorgesetztenverhalten

Ewiges hin und her, läuft etwas in der Einteilung schief ist immer der Fahrer schuld. Sehr unfreundliche Damen im Büro vorne.

Kommunikation

Gibt eine Fahrdienstnummer auf welche im Notfall mehrfalls geklingelt werden muss

Interessante Aufgaben

Gibt viele Linien zu fahren.


Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung