Radial GmbH als Arbeitgeber

  • Halle (Saale), Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Leider nicht so gut

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Radial in Halle (Saale) gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Überall Neonlicht, sehr hohe Lärmbelastung, im Turm laufen auf Gitterböden aus Stahl, beim Verpacken stehen, beides ganze Schicht, Pausenraum und Kaffeeautomat am Ende des Korridors, nach auschecken und erreichen des Pausenraums war meine grosse Pause schon vorbei, festangestellte behandeln leiharbeiter als minderwertig.

Kommunikation

Keine.
Nur Hinterm rücken wird geredet. Einige sehen es nicht gern wenn verschiedene Nationen miteinander klar kommen. Veternwirtschaft. Entscheidungen nicht nachvollziehbar. Inhalte gehaltlose und frei erfunden. Intriganter aggressiver Haufen. Wollen dir ihre Meinung aufdrücken. Belästigen dich. Penetrante und sehr gestörte Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Man kommt klar, wird aber trotzdem schikaniert. Grüppchenbildung. Veternwirtschaft. Andere Arbeiter Leben in Angst.

Work-Life-Balance

Harte körperlich anstrengende Arbeit, schwer zu erreichen, ohne Auto. Mit Bus o.ä. nochmal tgl. 2h Zeit die drauf geht. Frühschicht Spätschicht wechselt ständig.

Vorgesetztenverhalten

Lausig. Keine Ansprechpartner. faul und inkompetent. Finden sich selbst nur toll und als was besseres. Keine Fähigkeiten oder Führungskompetenz en vorhanden. Traurig.

Interessante Aufgaben

Gibt's nicht.

Gleichberechtigung

Keine. Stupide Arbeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen sind teilweise die schlimmsten was oben erwähnte Punkte angeht. Quälen einen gerne wo sie können. Hinterfotzig und wollen dich in die Pfanne hauen.

Arbeitsbedingungen

Schlecht. Man wird wie Massenvieh gehalten. Mega Heiss da drin, aufgrund der Bauweise und Grad an der Grenze zum tragbaren, also kurz vor der Körperverletzung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In der Branche ( Versand von kleinstteilen, Mode, Schmuck, etc) nicht vorhanden. Alles dreifach verpackt. Kein soziales Bewusstsein vorhanden. Untereinander verfeindete Mitarbeiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn plus paar cent als Leiharbeiter.

Image

Schlechter Schichtladen mit Leuten die dir das Leben zur Hölle machen wollen. Sagst du was fliegst du. Ständig sinnloser Ausländer Hass obwohl Drittel der Kollegen nicht deutsch sind und den Job machen.
Vorgesetzte alle deutsch. Machen Fehler, dann heißt es der Ausländer wars. Stimmt alles nicht da drin.

Karriere/Weiterbildung

Null