Navigation überspringen?
  

ray facility management groupals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

ray facility management group Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,78
Vorgesetztenverhalten
3,64
Kollegenzusammenhalt
4,11
Interessante Aufgaben
3,75
Kommunikation
3,53
Arbeitsbedingungen
3,78
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,78
Work-Life-Balance
3,56

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,21
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,91
Gehalt / Sozialleistungen
3,28
Image
3,36
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 20 von 36 Bewertern Homeoffice bei 19 von 36 Bewertern Kantine bei 7 von 36 Bewertern Essenszulagen bei 7 von 36 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 36 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 16 von 36 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 36 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 13 von 36 Bewertern Betriebsarzt bei 12 von 36 Bewertern Coaching bei 19 von 36 Bewertern Parkplatz bei 19 von 36 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 36 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 36 Bewertern Firmenwagen bei 20 von 36 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 20 von 36 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 12 von 36 Bewertern Mitarbeiterevents bei 27 von 36 Bewertern Internetnutzung bei 11 von 36 Bewertern Hunde geduldet bei 4 von 36 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 04.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Wenn es um Dinge geht,bei denen der AN auf Fristen achten muss,wird es in die Länge gezogen.

Kommunikation

Sobald man ein Anliegen hat und es seiner Vorarbeiterin schildert,wird gesagt Person B ist dafür verantwortlich.Person B sagt A.Und so weiter.Man bekommt nach wenigen Wochen das Gefühl, dort weiß die Rechte Hand nicht was die linke tut!

Umgang mit älteren Kollegen

Einer Kollegin von mir wurde 5 Monate vor ihrem Renteneintritt der Vertrag nicht verlängert!

Gehalt / Sozialleistungen

Ich arbeite als Springerin.Mir wurde von Anfang an sprit/Fahrtgeld zu gesichert,da ich mit meinem privaten PKW fahre.Habe in den letzten 3 Monaten 1300€ verdient,und insgesamt 3500 KM zurückgelegt!Natürlich bekam ich bis heute keinen einzigen Cent Spritgeld!

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeiter vernünftig behandeln. Ganz dringend an der Kommunikation arbeiten!

Contra

Sachen die zugesichert würden,werden nicht eingehalten!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    ray facility management group
  • Stadt
    Holdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken Ihnen für die Bewertung. Unsere Objektleiter-/innen werden regelmäßig, auch im Umgang mit den Mitarbeitern, geschult. Wir nehmen gern konstruktive Kritik von Kollegen an. Um den Vorgang aber näher prüfen zu können, benötigen wir jedoch Fakten und Sachverhalte. Selbstverständlich können Sie sich auch gern telefonisch an unseren Betriebsrat (05494-98750) oder per E-Mail (betriebsratNBO@ray.de) wenden.

Simone Gröschel
Sekretariat

Du hast Fragen zu ray facility management group? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 23.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Teamfähigkeit sehr schwach

Vorgesetztenverhalten

Hoher Druck, wenig Unterstützung

Kollegenzusammenhalt

Jeder denkt an sich

Kommunikation

Funktioniert nicht immer

Karriere / Weiterbildung

Musst dich verpflichten wegen Rückzahlungsvereinbarungen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Produktpreise sind wichtiger als Umwelt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ray facility management group
  • Stadt
    Holdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken Ihnen für Ihr Feedback. Ihre kritischen Anmerkungen können wir allerdings nicht ganz nachvollziehen. Punkte wie z.B. Teamzusammenhalt, Umwelt- und Sozialbewusstsein stehen bei uns an oberster Stelle. Mehrfach bereits wurden wir für unsere Leistungen ausgezeichnet, wie z.B. TOP-Innovator, dem TOP Kundenservicepreis, Auszeichnung „Top Arbeitgeber im Mittelstand“ oder mit der Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“. Auch sind wir als weltweit erstes Unternehmen der Facility- und Gebäudemanagement-Branche GWÖ-auditiert/bilanziert. Wir möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns wohlfühlen, daher steht Ihnen unser Betriebsrat gern für ein Gespräch zur Verfügung (05494-98750 oder per E-Mail betriebsratNBO@ray.de).

Simone Gröschel
Sekretariat

  • 08.Mai 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ray facility management group
  • Stadt
    Holdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken dir für deine Bewertung und bedauern es sehr, dass du dich anscheinend im Unternehmen nicht wohlfühlst. Wir nehmen gern konstruktive Kritik von Kollegen an, doch können wir die negativ bewerteten Punkte nicht nachvollziehen. Die meisten der Mitarbeiter nehmen die einzelnen Punkte ganz anders wahr. Dies wird uns in den regelmäßig durchgeführten Mitarbeiterumfragen widergespiegelt - schade, dass du anders empfindest. Gib uns doch bitte ein persönliches Feedback - entweder über deinen Vorgesetzten (Das Vorgesetztenverhalten hast du ja mit 5 Punkten bewertet.) oder du wendest dich vertrauensvoll an unseren Betriebsrat (betriebsrat@nbo@ray.de, Tel. 05494-98750). Wir möchten, dass sich jeder Mitarbeiter wohlfühlt.

Simone Gröschel
Sekretariat