Navigation überspringen?
  

Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Transport/Verkehr/Logistik
Subnavigation überspringen?

Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,46
Vorgesetztenverhalten
2,69
Kollegenzusammenhalt
2,77
Interessante Aufgaben
3,17
Kommunikation
2,46
Arbeitsbedingungen
2,62
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,46
Work-Life-Balance
2,62

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,25
Karriere / Weiterbildung
2,46
Gehalt / Sozialleistungen
2,38
Image
2,38
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 5 von 13 Bewertern Homeoffice bei 1 von 13 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 13 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 13 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 3 von 13 Bewertern Coaching bei 3 von 13 Bewertern Parkplatz bei 7 von 13 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 5 von 13 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 3 von 13 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 3 von 13 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 3 von 13 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 13 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 27.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Missachtung, Beleidigungen, Drohungen.....ganz normal bei der Führung von Rieck Sea Air Cargo.

Interessante Aufgaben

Die Vielfalt der Aufgaben ergibt sich lediglich aus den Unterlassungen der Geschäfts- und Abteilungsleitungen.

Kommunikation

Unternehmensinterne Kommunikation findet gar nicht statt. Es gibt zwar ein Intranet in dem man sich theoretisch informieren könnte, aber dies müsste zunächst mit (aktuellen) Inhalten gefüllt werden.

Karriere / Weiterbildung

Kann man machen - auf Verständnis brauchen Sie aber nicht zu hoffen.

Arbeitsbedingungen

Viel Open-Source-Software mit allen Nachteilen. Büroausstattung hat teilweise Museumscharakter.

Work-Life-Balance

Einer der beiden Geschäftsführer ist der Meinung, dass man "Überstunden für sich selbst und nicht für die Firma" macht. Das sagt dann auch schon alles....

Image

Übel. Dienstleisterrechnungen werden nur sporadisch bezahlt. "Zu Recht" wie die Geschäftsführung behauptet.

Verbesserungsvorschläge

  • Führung austauschen, kompetente Verkäufer einstellen und die Realitäten erkennen.

Pro

Sie waren im Rahmen ihrer Möglichkeiten stets bemüht.

Contra

Die Verachtung der "kapitalfressenden" Mitarbeiter ist schon anmaßend. Seitens der GF wird permanent gedroht, dass das "polnische Hausmütterchen" den fiesen deutschen Arbeitnehmer ersetzen wird.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 19.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mobbing in der Führungsebene. Man kann keinem mehr Trauen. Heute so, morgen so.

Vorgesetztenverhalten

Respekt ist ein Fremdwort. Alles eine Lachnummer. Jedes kleine startup oder jedes andere Unternehmen ist besser aufgestellt, als Rieck. Das Geld fließt solange die LKW sparte sich NOCH halten kann, ansonsten kann der Laden bald dicht machen.

Kollegenzusammenhalt

1-2 Menschen findet man, aber da wird eher geschaut, wie man am schnellsten den Absprung schaffen kann.

Interessante Aufgaben

Alle Spediteure kochen mit Wasser

Kommunikation

Gibt es nicht. Nur, wenn jmd. schwanger ist, oder es ieinen anderen Tratsch gibt. Wenn nicht, wird sich eben was ausgedacht. Hauptsache es hat nichts mit Arbeit zu tun.

Gleichberechtigung

Haha. Bei jeder Frau die eingestellt wird, hat man Angst, dass sie gleich schwanger wird und fragt dies auch mehr als offen. Größter Eingriff in die Privatsphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Ne kurze Rundmail, das wars. Ältere Mitarbeiter werden genauso schlecht behandelt oder gar schlechter, wie alle anderen.

Karriere / Weiterbildung

Interne Schulungen von inkompetenten Menschen und sonst nur das was nach DIN notwendig ist

Gehalt / Sozialleistungen

Unterm Durchschnitt

Arbeitsbedingungen

Durch den Eingriff in die Psyche der Menschen, einfach nur noch unzumutbar.
Übrigends sind die letzten 2 Bewertungen ein Fake. Hier sind sie trotz mangelnder Online Präsenz auf einmal ganz weit hinter her, die Wahrheiten zu vertuschen. Die guten Bewertungen waren die Chefs doch höchst persönlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Papierberge bis zur Decke gestapelt. Keine Mülltrennung

Work-Life-Balance

So schrecklich wie man hier behandelt wird, nimmt man alles mit nach Hause. Man braucht auf jeden Fall mindestens ein paar Wochen, bis man sich von diesem katastrophalem Arbeitgeber endgültig getrennt hat, sowohl physisch, als auch psychisch.

Image

Alles was ich höre, nur noch negatives

Verbesserungsvorschläge

  • Also zu Aller Erst mal mit Kritik umgehen. Statt hier positive Fake Bewertungen zu hinter lassen, würde ich mir mal Gedanken machen wieso im letzten jahr, die Belegschaft einmal so gut wie ausgetauscht ist und nur die Personen da geblieben sind, welche schlicht weg keinen neuen Job kriegen auf Grund von Alter, diese aber werden gemobbt ohne Ende.

Pro

Wirklich rein gar nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 15.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

schlechte Stimmung, lachen ist nicht erlaubt...

Vorgesetztenverhalten

sehr schlecht, dominant, die Vorgesetzten chillen ihr Leben am Arbeitsplatz aber erwarten von den Angestellten Ehrgeiz und Überstunden ohne Ende

Kommunikation

gibt es keine, dafür bekommt man ohne Ende Emails

Verbesserungsvorschläge

  • darüber könnte man ein Buch schreiben, der Fisch stinkt am Kopf...

Pro

gar nichts

Contra

alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 01.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Atmosphäre auch in der „Peak Season“

Kollegenzusammenhalt

ehrlich offene Kommunikation

Interessante Aufgaben

Klar individuell abgestimmte Arbeitsaufteilung

Kommunikation

Flache Hierarchien, kurze Dienstwege

Umgang mit älteren Kollegen

Jubiläen werden standesgemäß gefeiert

Karriere / Weiterbildung

Gute Karrierechancen und geförderte Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

Branchenüblich

Arbeitsbedingungen

Gut ausgestattete Arbeitsplätze

Work-Life-Balance

Branchenübliche Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

  • In Themen der Digitalisierung gibt es noch Verbesserungspotential.

Pro

Die Jugend wird gefördert und zu angehenden Führungskräften weiterentwickelt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Vorgesetzte, bei denen die Türen immer offen stehen. Arbeitszeiten sind für die Branche sehr human.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vertrauensvoll und Fair. Verantwortungsbewusstsein und Loyalität werden erwartet, aber auch gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr und klare Kommunikation mit den Mitarbeitern. Auch in den schwierigen Zeiten werden keine Wunder verlangt sondern klare, nachvollziehbare Ziele vorgegeben bzw. Ergebnisse erwartet. Auch Streitgespräche sind konstruktiv und nie wird einem etwas nachgetragen, eher als positiv und Interesse gewertet.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt super, allerdings wie im normalen Leben, ein paar Ausnahmen und Quertreiber gibt es bei den Kollegen wohl immer.

Interessante Aufgaben

Noch ein sehr umfassendes Aufgabengebiet, auch wenn Tendenzen zur Arbeitszerlegung und vor allem Automatisierung vorhanden sind. Dies ist vermutlich dem Fachkräftemangel und der Entwicklung in der internationalen Spedition generell geschuldet.

Kommunikation

es wird Klartext geredet, bei positiven wie allerdings auch negativen Sachverhalten. Ich finde das sehr gut und eindeutig.

Karriere / Weiterbildung

Für die Betriebgröße optimal. Ob Verkehrsfachwirt, internationale Praktika, interne sowie externe Schulungen, alles ist möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Soweit ich es einschätzen kann, sind die Gehälter Marktüblich und bewegen sich im Rahmen bzw. sogar über den aktuellsten, einschlägigen Gehaltsreports der Branche.
Betriebliche Altersversorung, Schulungsmassnahmen, usw. werden übernommen.

Arbeitsbedingungen

Gute, schöne und saubere Büros mit i.d. Rg, max 4 Arbeitsplätzen. Die IT und vor allem Systeme werden gerade um/aufgerüstet. Das TMS und die funktionellen Systeme sind "State of the Art". Blöd sind teilweise Hickups in der Verbindung mit den Zentralservern in Berlin.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man versucht alles, die optischen Archivierungssysteme und elektronische Kommunikation voranzutreiben. Leider ist in diesem Geschäftsbereich aufgrund der vielen Handels und Transportdokumente ein papierloses Arbeiten bis heute noch nicht möglich. Ansonsten empfinde ich das Unternehmen in Richtung Umwelt und Sozialbewusstsein sehr sensibel und passend aufgestellt.

Work-Life-Balance

Im Rahmen der Möglichkeiten eines mittelständischen Unternehmens immer vom feinsten. Es wird versucht, auf alle persönlichen Belange Rücksicht zu nehmen, soweit es die Situation erlaubt. Spedition ist halt immer noch ein Saison und Termingeschäft.

Image

Als Gesamtunternehmen und Gruppe wird viel gemacht (Betriebsveranstaltungen, Spartenübergreifende Meetings, Firmenzeitung, Intranet etc.), das macht schon ein positives und gutes Image bei den Kollegen und auch was her, auch im Vergleich zu den Konzernen.

Verbesserungsvorschläge

  • Sicherlich gibt es immer etwas, was besser geht, aber insgesamt kann ich nicht meckern.

Pro

Eigenverantwortung aber auch klare Linien und Erwartungshaltungen auf Gegenseitigkeit mit den Chefs, offene Türen und flache Hierachie

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 12.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

SCHLECHTE BIS GARKEINE KOMMUNIKATION / MOBBING UND LÄSTERN / KEIN EINGEHEN AUF MITARBEITER / ÜBERSTUNDEN VORAUSGESETZT / MOTIVATION UND EHRGEIZ WERDEN NICHT BEFÜRWORTET UND UNTERSTÜTZT / HOHE FLUKTUATION / FEHLENDER TEAMGEIST / GERINGE GEHÄLTER

Vorgesetztenverhalten

SCHLECHTE BIS GARKEINE KOMMUNIKATION / FEHLENDE ENTSCHEIDUNGSKRAFT / ARROGANZ UND MOBBING AUS DER FÜHRUNGS- UND VERTRIEBSEBENE / KEIN EINGEHEN AUF MITARBEITER / ÜBERSTUNDEN VORAUSGESETZT / MANAGEMENT HAT DEN BLICK FÜR DAS WESENTLICHE VERLOREN / LANGJÄHRIGE MITARBEITER WERDEN NCIHT GESCHÄTZT / NEUE UND JUNGE MITARBEITER WERDEN NICHT GEFÖRDERT / MOTIVATION UND EHRGEIZ WERDEN NICHT BEFÜRWORTET UND UNTERSTÜTZT / VIELE VERSPRECHUNGEN - KEIN EINHALTEN DIESER / HOHE FLUKTUATION SPRICHT FÜR SICH / FEHLENDER TEAMGEIST / KAUM PERSPEKTIVEN UND ENTWICKLUNG MÖGLICH MIT DEM BESTEHENDEN MANAGEMENT

Kollegenzusammenhalt

IN DEN ABTEILUNGEN UNTEREINANDER EINIGERMASSEN GUT / ZWISCHEN DEN ABTEILUNGEN UND NIEDERLASSUNGEN ABSOLUT SCHLECHT (BIS HIN ZU MOBBING)

Interessante Aufgaben

ABFERTIGUNG VON A-Z / VIELFÄLTIGER AUFGABENBEREICH

Kommunikation

SCHLECHTE BIS GARKEINE KOMMUNIKATION / FEHLENDE ENTSCHEIDUNGSKRAFT / KEIN EINGEHEN AUF MITARBEITER / VIELE VERSPRECHUNGEN - KEIN EINHALTEN DIESER / ES WIRD ANEINANDER VORBEI GEREDET STATT MITEINANDER

Gleichberechtigung

MÖGLICHKEITEN FÜR FRAUEN SIND DA - ABER MÜSSEN HÄRTER ERKÄMPFT WERDEN

Umgang mit älteren Kollegen

LANGJÄHRIGE MITARBEITER WERDEN NICHT GESCHÄTZT - SIND EHER MITLÄUFER

Karriere / Weiterbildung

KAUM EXTERNE SCHULUNGEN UND WEITERBILDUNGEN - MITARBEITER WERDEN KLEIN GEHALTEN / INTERNE SCHULUNGEN SIND ÜBERWIEGEND UNZUREICHEND ODER FEHL AM PLATZ UND NICHT ZIELFÜHREND UND INDIVIDUELL AUSGELEGT

Gehalt / Sozialleistungen

MINI URLAUBSGELD - ANSONSTEN MUSS JEDER EURO ERKÄMPFT WERDEN

Arbeitsbedingungen

GROSSRAUM-BÜROS / KEINE KLIMA

Umwelt- / Sozialbewusstsein

TROTZ ARCHIVIERUNGSPROGRAMMEN WERDEN IMMER NOCH GANZE WÄLDER GETÖTET

Work-Life-Balance

ÜBERSTUNDEN WERDEN VORAUSGESETZT / FAMILIEN WERDEN MITUNTER STARK BENACHTEILIGT

Image

ICH KENNE KEINEN DER NOCH EIN GUTES HAAR AN RIECK LÄSST - VIELLEICHT NUR WENN ER GERADE BEIM CHEF SITZT UND UM 5 EURO MEHR BETTELT ...

Verbesserungsvorschläge

  • MANAGEMENT KOMPLETT AUSTAUSCHEN ! ES WIRD ZEIT !

Pro

TJA ...... AUCH WIEDER NUR DEN VIELFÄLTIGEN AUFGABENBEREICH

Contra

SIEHE OBEN / WER BLEIBT BEKOMMT DEN BURNOUT INKLUSIVE !

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

katastrophal, geprägt von mangelnder bis gar keine Sozialkompetenz

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt pünktlich, das wars aber auch

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nicht wirklich vorhanden, papierlose Spedition sieht anders aus!

Image

Mitarbeiter bewerten die Führung als Lachnummern und nehmen diese gar nicht mehr für voll

Pro

mittlerweile keine mehr, bin auf der Suche und dann dort weg

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 23.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird nur hinter dem Rücken kommuniziert und sich gegenseitig beleidigt und an einander vorbei geredet. Alle arbeiten gegeneinander, statt miteinander und das Sparten- sowie Standortübergreifend

Vorgesetztenverhalten

Es wird gesagt, man soll mehr kommunizieren, dann tut man das und kriegt nur einen auf den Deckel und wenn man mit Kündigung droht, kommen Sie wieder angeschleimt.

Kollegenzusammenhalt

Ein bis Zwei Kollegen, die zusammen halten hat man, allerdings plant man eher gemeinsam, wie man diese sogenannte Firma endlich schnellstmöglich verlassen kann und das Schiff alleine sinken lässt.

Interessante Aufgaben

An sich schon, allerdings überwiegen ALLE anderen negativen Aspekte.

Kommunikation

Ein Fremdwort

Gleichberechtigung

Selbst Mitarbeiter die 25 Jahre und 11 Jahre dabei sind, werden wie der letzte .... behandelt. Sogar als diese gekündigt haben, wurde noch schlecht nachgeredet.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Fluktuation ist mittlerweile, vor allem, in der Zentrale in Hamburg so groß, dass es kaum noch ältere Kollegen gib.

Karriere / Weiterbildung

Es wird nur versprochen und nichts eingehalten. Interne Schulungen von ahnungslosen Menschen.

Gehalt / Sozialleistungen

Für diese Arbeit die man leisten muss, soll, sowie die Überstunden, absolut unterbezahlt. Im Vergleich zu jeder anderen noch so kleinen Spedition, absolut unterbezahlt. Rieck und Söhne = kleine Löhne

Arbeitsbedingungen

Wo fang ich an...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Papierlose Spedition ist der O'Ton...gelebt werden Berge von Salesleads und Papierrechnungen.

Work-Life-Balance

Überstunden werden vorrausgesetzt und in Motivationsmeetings öffentlich gemacht, ohne, dass die entsprechenden Mitarbeiter gefragt werden. Hätte man die Kraft, könnte man dagegen gerichtlich vorgehen, was viele ehemaliger Mitarbeiter bereits tun.

Image

Viele, die gegen Rieck vor Gericht gehen, das spricht sich langsam rum.

Verbesserungsvorschläge

  • Neue Mitarbeiter richtig anlernen. Keine Überstunden voraussetzen. Ehrlicher und guter Umgang mit Mitarbeitern. Den Arbeitern auch mal was gutes tun und nicht nur dem Vertrieb, der es eh schon zu fülle hat.

Pro

GAR NICHTS MEHR!!! WEG HIER. Schnell weg hier.

Contra

ALLES!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf