Navigation überspringen?
  

Schlösser & Co. Marketing GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

Schlösser & Co. Marketing GmbH Erfahrungsbericht

  • 25.Feb. 2014
  • Mitarbeiter

Durchwachsen

2,22

Arbeitsatmosphäre

angespannt und launisch. Konstruktive Kritik bleibt leider aus. Der Austausch mit Kollegen findet leider auch nicht statt. Etwas mehr Offenheit und flexiblere Arbeitsabläufe würden hier einiges verbessern. Hier fehlt das Gespür für die Auswahl der richtigen Mitarbeiter - das Team sollte in etwa auf einen Nenner kommen.

Vorgesetztenverhalten

Ziele sind realistisch, Umsetzung teilweise holprig, Entscheidungen sind nur zum Teil nachvollziehbar, undurchsichtige Weitergabe von relevanten Informationen an Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Hier gibt es einige Unterschiede zwischen den verschiedenen Arbeitsbereichen. Wer gern selbstständig arbeitet muss sich etwas umstellen, da es teilweise langatmige interne Abstimmungs-/Korrekturprozesse gibt.

Kommunikation

Schwierig. Verbesserung durch Zusammenarbeit oder konstruktive Kritik ist leider nicht möglich. Weitergabe von wichtigen Informationen war holprig und oft wurden unterschiedliche Informationen herausgegeben. Die wöchentlich angesetzten Besprechungen sind zwar eine nette Idee, in der Umsetzung aber eher ungenügend.

Work-Life-Balance

je nachdem wie man es gewohnt ist ... 18/18.30 Uhr wirds aber meistens.

Image

Viel unnötiges "drumherum". Das Wesentliche müsste noch etwas besser strukturiert werden, damit die Positionierung der Agentur klarer wird. Will man nun eher konservativ oder etwas lockerer sein?

Verbesserungsvorschläge

  • weltoffener werden, Konflikte untereinander klären, die Launen zuhause lassen, das Zusammengehörigkeitsgefühl der Mitarbeiter stärken (zusammen auch mal grillen oder einen Betriebsausflug organisieren), Eigeninitiative fördern, den Mitarbeitern mehr zutrauen.

Pro

stadtnahe Lage, flexible Mittagspause, im Sommer kann man die Mittagspause nach draußen verlegen (Innenhof)

Contra

Veränderungen werden meist nicht angenommen, teilweise kalter Umgang mit Mitarbeitern, Eigeninitiative wird eher bestraft als belohnt, Zusammengehörigkeitsgefühl untereinander wird durch gemeinsame Unternehmungen nicht unterstützt - es wurde vermehrt von den Mitarbeitern versucht, aber leider war kein Interesse da auch mal etwas zu unternehmen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schlösser & Co. Marketing GmbH
  • Stadt
    Bayreuth
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in