Navigation überspringen?
  

Schwimmschule wasserlustals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sport/Beauty
Subnavigation überspringen?

Schwimmschule wasserlust Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00

Karrierefaktor

Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Einarbeitung in den Job durch eine Mitarbeiterin war sehr gut, und die Ausstattung des Schwimmbades gut. Leider führten viele Faktoren dazu, siehe nachfolgende Punkte, dass die Arbeitsatmosphäre insgesamt negativ bewertet werden muss.

Vorgesetztenverhalten

Siehe Verbesserungsvorschläge.

Kollegenzusammenhalt

Man hat grundsätzlich mit den anderen Schwimmlehrern wenig zu tun, außer man wird von jemandem eingearbeitet, kommuniziert im Rahmen von Urlaubs- oder Krankheitsvertretung miteinander oder trifft sich bei den jährlichen Trainertreffen. Das lief gut. Bei Problemen allerdings fehlte jegliches Interesse und Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Es gab sehr viel Gestaltungsspielraum für die Erteilung des Schwimmunterrichts.

Kommunikation

Die Kommunikation war immer dann besonders schlecht, wenn auf Einhaltung des Arbeitsvertrages, also auf pünktliche und vollständige Zahlung des Gehaltes, auch in den Schulferien, auf bezahlten Urlaub und vor allem auf eine sachliche und faire Behandlung und Bewertung bestanden wurde. Die Leitung fühlte sich dann meistens persönlich angegriffen und reagierte mit dem Abbruch jeglicher Kommunikation.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Leistung, zu der nicht nur die Vor- und Nachbereitung des Schwimmunterrichtes gehört, sondern für die auch viele E-Mails zu den Kindern und ihren Leistungen beantwortet und für die Elterngespräche geführt werden, was regelmäßig in der Freizeit der Schwimmlehrer und ohne Bezahlung stattfindet, ist es nicht angemessen bezahlt. Es ist eine hohe Verantwortung, die die Schwimmlehrer, die in der Regel fast alle Minijobber sind, übernehmen, um Sicherheit und Ausbildung der Kinder zu gewährleisten. Bezahlt werden aber nur die geleisteten Stunden im Schwimmbad, alles darüber hinaus erhält die Schwimmschule umsonst.

Arbeitsbedingungen

Es gab genug Materialien für den Schwimmunterricht. Bei Bedarf konnte bei der Leitung mehr oder anderes angefordert werden. Auch neuen Ideen stand man offen gegenüber und setzte diese schnell um, wenn es Sinn ergab.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Leitung sollte sich an den Arbeitsvertrag halten, d.h. das Gehalt vollständig und pünktlich zahlen, bezahlten Urlaub gewähren (auch Minijobber haben ein Anrecht darauf!), die Schulferien bezahlen (Stichwort: Annahmeverzug! Wenn im Vertrag nichts anderes vereinbart ist, dann müssen die Schulferien bei Nichtbeschäftigung bezahlt werden). Dazu gehört natürlich grundsätzlich, das deutsche Arbeitsrecht zu kennen und umzusetzen.
  • Auch im Bereich Kommunikation darf die Leitung nicht zu emotional reagieren, wenn berechtigte Kritik oder Feedback kommt bzw. Mitarbeiter auf Einhaltung des Arbeitsrechtes bestehen. Fehler passieren und sind nicht schlimm. Einfach zugeben, Danke für den Hinweis sagen und besser machen.

Pro

- Einarbeitung und inhaltliche Betreuung des Schwimmunterrichts

Contra

Siehe Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Schwimmschule wasserlust
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von Schwimmschule wasserlust? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.