Semicon-Pro GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 1,5Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Einsicht - der Weg zum Umdenken! Fehlanzeige!,

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Freelancer

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzter nimmt sich als „Stein der Weisheit“ wahr! Nur seine Meinung zählt und sonst nichts. Keine nennenswerte Erfahrung als Vorgesetzter. Kennt das „Einmaleins“ guter Führung von Mitarbeitern nicht. Es wird nicht gefördert noch bestärkt. Kritik wird nicht konstruktiv angebracht sondern beleidigend.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter als Kapital ansehen und respektieren. Ohne engagierte Mitarbeiter kann kein Unternehmen bestehen. Mitarbeitern auch Verantwortung übertragen. Sie sind kreativ, man muss sie nur lassen!

Arbeitsatmosphäre

Drückende und belastende Atmosphäre

Image

Katastrophe

Work-Life-Balance

Keine

Karriere/Weiterbildung

Keine

Gehalt/Sozialleistungen

Nur das Nötigste und Minimum

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keines

Kollegenzusammenhalt

Halten gut zusammen

Umgang mit älteren Kollegen

Hauptsache sie sind weg

Vorgesetztenverhalten

Unfair, beleidigend unter der Gürtellinie

Arbeitsbedingungen

Weit entfernt von Gut und Böse

Kommunikation

Gibt es nicht

Gleichberechtigung

Keine

Interessante Aufgaben

Keine - jeden Tag etwas anderes

Vorsicht!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Büro liegt mitten in der Innenstadt. Wer in der Mittagspause was zu tun sucht findet immer etwas.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Kommunikation, Konzept wird ständig geändert, spärliches Gehalt, unvorteilhates Provisionsystem, fehlende Führungsqualitäten und Zahlungsmoral

Verbesserungsvorschläge

hoffnungslos


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben