Slim Gym Club als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Slim Gym Club über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Endlich Hobby zum Beruf gemacht - finally happy

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde gezielt geguckt, wie wir Arbeiten noch durchführen können, um weiterhin Lohn zuerhalten. Das war eine tolle Alternative zur normalen Arbeit und man lernt viel dazu!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

...

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Er macht alles möglich, was vermutlich geht. Wir haben unser Gehalt pünktlich bekommen

Arbeitsatmosphäre

Kollegen und Kunden sind einfach mega!

Karrierechancen

Karriere-Chancen sind da, hier aber eher auf Management-Ebene. Denke als Trainer hat man viel Konkurrenz, weil sich bei uns auch viele bewerben. Es ist nicht ganz einfach, man muss auf jeden Fall sich auch selbst weiterbilden und entwickeln.

Arbeitszeiten

35 Stunden in der Woche. Leider natürlich auch immer wieder Arbeit am Wochenende aber es ist eben die Fitnessbranche. Menschen wollen auch Samstag oder Sonntag an ihrer Fitness arbeiten.

Ausbildungsvergütung

Seitdem das System überarbeitet wurde, finde ich es fair. Gute Arbeit wird belohnt. Ich bekomme für abgeschlossene Neukunden zusätzlich Geld und für zusätzliche Aufgaben weitere Honorare. Ab und an gab es auch überraschende Prämien.

Die Ausbilder

Langjährige Erfahrung, tolles Fachwissen, sehr gute und individuelle Vermittlung von Wissen und einfach tolle Themen

Spaßfaktor

Kollegen im Slim-Gym Club Mitte sind einfach Top. Fast schon wie Familie. Wir machen öfters etwas zusammen.


Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Freundlicher und gesprächsbereiter Arbeitgeber - tolle Kollegen

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gesamtverhältnis der Anstellung ist einfach rund und positiv.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal muss man in einem sehr schnellen Arbeitstempo arbeiten. Wenn dann mal das Equipment versagt, so kann es schon mal hektisch werden.

Verbesserungsvorschläge

Glaube ab einer gewissen Größe wäre ein Personalverantwortlicher und ein Marketing- und Sales-Leiter wichtig.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. In einer vorherigen Bewertung konnte ich hier sehen, dass hier jemand anderes etwas behauptet. Ich vermute es ist die ehemalige Mitarbeiterin Bi*a, die auf Grund von Diebstahl, Arbeitsverweigerung, unentschuldigtem Fehlen und Lügen negative Bemerkungen ablässt. Seit dem sie aber weg ist, sind alle viel glücklicher!!

Image

Ich weiß, dass Slim-Gym ein insgesamt sehr gutes Image unter den EMS-Studioketten hat. Der Arbeitgeber gibt den Mitarbeitern einfach deutlich mehr zurück als in anderen Unternehmen, die einfach nur fordern. Auch die Kunden entscheiden sich in der Regel immer für Slim-Gym, wenn sie verschiedene EMS-Studios in Berlin ausprobieren. Das spricht auch für ein positives Image in meinen Augen.

Work-Life-Balance

35 Stunden pro Woche bei einer 5-Tage Woche. Denke ist normal für eine Vollzeit-Anstellung. Man kann sich auch mal einen freien Tag wünschen oder auch mal mit den Kollegen die Schicht tauschen. Solange der Betriebsablauf funktioniert, ist alles ok.
Meinen Hobbies kann ich weiter nachgehen, muss aber natürlich alles gut planen.

Karriere/Weiterbildung

4 ehemalige duale Studenten sind ins Management befördert worden... Denke das ist super. Kenne keinen anderen Betrieb, der so viele übernimmt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich gezahlt und wir erhalten für besondere Leistungen Provisionen und Honorare. Das finde ich nett. Natürlich verdient man aber als Student aber keine Millionen.... Ist ja eben ein duales Studium.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt ist der Zusammenhalt wirklich sehr gut. Natürlich gibt es hier und da mal unterschiedliche Auffassungen, aber hey.... wie sind alles nur Menschen.

Umgang mit älteren Kollegen

Naja, so alt sind die Kollegen nicht. Das gesamte Team ist relativ jung und gut drauf.

Vorgesetztenverhalten

Danke an Siemon, der ein offenes Ohr hat. Als Gründer kümmert er sich um jeden Standort und alle Mitarbeiter haben einen guten Draht zu ihm. Er legt viel Wert auf die Fortbildung der Mitarbeiter, aber verlangt dann auch Resultate. Grundsätzlich versucht er auch sehr gute Arbeitsleistungen besonders zu honorieren. Schön ist, dass er das sieht und viel mitbekommt, obwohl er ständig unterwegs ist und gefühlt 20.000 Telefonate pro Tag führt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist toll. Da oft viel zu tun ist, und zwar in allen Bereichen, ist es auf Grund von Zeitmangel manchmal schwierig schnell über Dinge zu sprechen, die man eben ab und an mal loswerden will.

Interessante Aufgaben

Hängt unter anderem davon ab wie gut man arbeitet und wie die Resultate im Anschluss sind. Man kann sich aber gut hocharbeiten und sehr viel Lernen. Man kann hier deutlich mehr als nur Personal Trainer sein!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Studenten Ausbeutung dafür steht Slim Gym Club. Es ist alles ein großer Schein als Sein.

2,2
Nicht empfohlen
Werkstudent/in

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge machen leider keinen Sinn werden nicht anerkannt und als Kritik wahrgenommen

Arbeitsatmosphäre

sehr sehr stressig

Image

Jeder der dort arbeitet ist unzufrieden.

Work-Life-Balance

Man kommt selten pünktlich raus, die Zeit die man dort länger verbracht hat interessiert keinen und wird auch nicht vergütet. Vorgesetzte glauben das sich unser Leben nur um die Arbeit dreht keine Unterstützung beim lernen.

Karriere/Weiterbildung

Viele Versprechungen die nicht Gehalten werden!!!

Gehalt/Sozialleistungen

Ausbeutung der Studenten man hat dort keinen Wert und ist nur eine billige Arbeitskraft

Kollegenzusammenhalt

Jeder lästert über jeden, kein Zusammenhalt, jeder denkt nur an sich selber

Umgang mit älteren Kollegen

junge Studenten sind sehr beliebt

Vorgesetztenverhalten

"Flache Hierarchien" sorgen dafür das die Vorgesetzten nach Lust und Laune einen behandeln, Stimmungsschwankungen sind Standard. Konflikte werden nicht richtig gelöst und einfach so stehen gelassen.

Kommunikation

verbesserungswürdig, Vorgesetzte interessieren sich nur oberflächlich für die Trainer


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben