SLOMAN NEPTUN Shipping & Transport GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,6Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Unaufrichtigkeit, Intrigen, Klatsch und Tratsch, ständig abwesende Vorgesetzte

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2008 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

zentrale Lage des Büro-Standorts, solides Management des Vorstands

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mangelnde Diskretion unter den Kollegen (Klatsch und Tratsch)

Verbesserungsvorschläge

Aufbau eines richtigen Teams, das den Namen verdient und respektvoller Umgang mit den leitenden Angestellten und Vorgesetzten (anstelle von Missgunst, Lästerei und Intrigen)

Arbeitsatmosphäre

Muffige, dunkle Räume - dadurch gab es im Büro das Ritual des regelmäßig durchgeführten ausgiebigen Lüftens, für ca. 15 Minuten: Dabei stellten sich alle wie im Kindergarten brav an der Wand entlang auf und schauten dabei zu, wie die Frischluft ins Zimmer strömte.

Work-Life-Balance

Überlange Mittagspause von einer Stunde

Gehalt/Sozialleistungen

Miserable Bezahlung weit unter Durchschnitt (sogar für Bremen)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

gleich Null

Kollegenzusammenhalt

Es tagte täglich ein „Küchenkabinett“ in der winzigen Teeküche, die sich auf der Etage befindet. Dabei zwängten sich bis zu 6 „Damen“ in den kleinen Raum und steckten die Köpfe zusammen, um im Flüsterton Klatsch und Tratsch aus dem Betrieb weiterzugeben. Immer, wenn ich zu diesen Gelegenheiten an der Küche vorbeiging, verstummten die Flüsterstimmen abrupt.
Es wurde dabei über Kollegen und Vorgesetzte gleichermaßen hergezogen, da sich niemand unter den Mitarbeitern so richtig „grün“ war. Nach außen hin demonstrierten die „Damen“ zwar Einigkeit, hinter dem Rücken wurde dann aber wieder abfällig über einander geredet – vor allem auch über Vorgesetzte

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte hatten wenig Autorität - einer davon kam alle 15 bis 20 Minuten in unser Büro und griff linkisch in das dort aufgestellte Süßigkeitenglas – schon dieser Anblick war unfreiwillig komisch! Er wurde auch dafür kritisiert, dass er wichtige Entscheidungen verzögere und nie da sei, wenn es darauf ankäme und in entscheidenden Phasen in Urlaub ging (und somit durch Abwesenheit „glänzte“).

Kommunikation

Unwichtige Kleinigkeiten wurden verbreitet - entscheidende Informationen zurückgehalten

Interessante Aufgaben

Arbeitsweisen von vorgestern - keine großen Herausforderungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

einer der vertauensvollsten Reeder

4,0
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

frei Einteilung der Reiseaktivitäten. Jeder kann, wenn er es für notwendig hält an jeden Platz dieser Welt reisen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben