Smart City Solutions GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,7Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Internet of Things at its best

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dort zu arbeiten.... freue mich jeden Tag erneut auf die Aufgaben und Entwicklung der Firma.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts, es wäre vermessen hier etwas zu schreiben.

Verbesserungsvorschläge

Manchmal etwas weniger Hektik und mehr Struktur. Liegt aber daran das es ein junges Unternehmen ist. Ist im letzten Jahr wesentlich besser geworden.

Arbeitsatmosphäre

Super junges Team und durch das innovative Thema auch ein super dynamisches Umfeld und entsprechende tolle lebendige Atmosphäre.

Image

In der Szene ist das Image extrem gut. Gründer und Geschäftsleitung sind sehr beliebt und auch anerkannt.

Work-Life-Balance

Trotz die Vielfalt an Aufgaben bekommt man hier viele Freiheiten. Feste Arbeitszeiten gibt es nicht. Jeder versucht so zwischen 9:00 und 18:00 da zu sein.

Karriere/Weiterbildung

Da wenig Zeit übrig ist, leidet das Thema "Weiterbildung" ein wenig. Möglichkeiten werden aber geboten, nur fehlt die Zeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Da es ein junges Unternehmen ist, wird nicht viel bezahlt, aber dafür ist das Thema und sind die Bedingungen extrem interessant.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Streben sogar nach CO2 Neutralität und geben dafür viel Geld aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Junges Team, nur die Geschäftsleitung ist etwas älter (zwischen 35 und 50), deswegen volle Punktzahl.

Arbeitsbedingungen

Tolles Büro, viel Platz, Meetingräume vorhanden und ist voll ausgestattet. Klima, Luft und Duft auch sehr angenehm. Küche für gemeinsames Essen vorhanden. Trinken, Obst wird von der Firma gestellt. Also, alles Top.

Kommunikation

Jeder hat extrem viel zu tun und dadurch leidet die Kommunikation ein wenig. Nicht schlimm, aber etwas mehr Raum und Ruhe wäre manchmal echt schön. Geschäftsführung ist durch die Tätigkeit auch unter Druck, aber gibt sich viel Mühe alle Themen, inkl. Kommunikation und Austausch zu verbessern. Jeden Montag gibt es z.B. einen Wochenstart, wo alle kurz und knackig darstellen was die Woche ansteht.

Gleichberechtigung

Durch das Thema gibt es (noch) wenig Frauen, deswegen schwer zu beurteilen.

Interessante Aufgaben

Extrem spannendes Thema (LoRaWAN / IoT). Da jeder für sich seine Themen heraussuchen kann und dort wo er seine Stärken sieht auch Aufgaben findet, ist es extrem Interessant.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Spannende IIoT-Projekte in einem jungen Unternehmen mit allen Vor- und Nachteilen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Das Management ist älter als das Team und muss sich vorallem gegenüber Frauen professioneller Verhalten.

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Arbeitsatmosphäre: Junges Team arbeitet zusammen mit einem erfahrenen Management.

Image

Innovatives und dynamisches Unternehmen. Passt.

Work-Life-Balance

Vollzeit entspricht echten 40 Stunden pro Woche. Teilzeit, 80% etc. sind nach Absprache möglich. Es herscht Vertrauensarbeitszeit, Stunden werden auf die jeweiligen Projekte gebucht und Überstunden werden ausgeglichen. Urlaub kann i.d.R. immer genommen werden. Auf Familien wird Rücksicht genommen. Kernarbeitszeit ist zwischen 9 und 18 Uhr. Einige Entwickler arbeiten aber auch gerne in ihrem Nachtrhythmus.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist natürlich an die Größe des Unternehmens gekoppelt. Dafür bekommt man schnell Verantwortung und lernt viel dazu. Um Weiterbildung muss man sich aktuell selber kümmern, wird nach Absprache aber genehmigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter passen für ein junges Unternehmen, sind zufriedenstellend und entsprechen der Verantwortung. Schön wäre hier aber eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsgeld und eine Mitarbeiterbeteiligung, um in der Zukunft konkurrenzfähig zu bleiben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Geschäftsreisen fast ausschließlich via Bahn. Die jungen Mitarbeiter nehmen sehr viel Einfluss auf Entscheidungen: Wöchentliche Bio-Gemüsekiste aus der Region, Bio-Kaffee vom Tostino (Jura Kaffeemaschine!), Getränke nach Wunsch for free.

Kollegenzusammenhalt

Alle halten zusammen und helfen einander. Neben den spannenden Themen der Hauptgrund wieso ich hier gerne arbeite.

Umgang mit älteren Kollegen

Da das Unternehmen sehr technologieorientiert ist, haben es ältere Mitarbeiter ohne aktuelle IT-Kenntnisse schwer im Unternehmen Fuß zu fassen. Auch hier entscheiden aber klar die Fähigkeiten und nicht das Alter über Erfolg und Karriere.

Vorgesetztenverhalten

Alle Entscheidungen werden klar und ehrlich kommuniziert. Dinge die falsch gelaufen sind, können ehrlich angesprochen werden und das Management versucht etwas zu ändern.

Arbeitsbedingungen

Modernes Bürogebäude mit professionellen Meetingräumen in der Karlsruher Oststadt. Modernste Arbeitsgeräte können frei gewählt werden (Mac/Linux/Windows) und werden von der Firma gestellt. Belüftung, Beleuchtung und Lärmpegel sind mit Kopfhörern angenehm. Hier wären einige kleine Rückzugsorte/"Telefonzellen" noch besser. Im Sommer wird es warm im Büro.

Kommunikation

Das das Team aktuell (Ende 2019) aus knapp 20 Mitarbeitern besteht, kann schön direkt und auf kurzem Wege kommuniziert werden, alle sind per Du. Da der ein oder andere Prozess noch nicht standardisiert wurde und das Management viel zu tun hat bzw. öfter unterwegs ist, muss man sich als Mitarbeiter die Informationen aktiv besorgen. Wochenmeetings helfen hier aber sehr und schaffen einen richtigen Rahmen. Eine proaktive und lösungsorientierte Einstellung helfen hier aber sehr.

Gleichberechtigung

Da das Unternehmen sehr technologieorientiert ist, gibt es leider weniger Frauen im Team. Hier entscheiden aber klar die Fähigkeiten und nicht das Geschlecht über Erfolg und Karriere.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante und abwechslungsreiche Aufgaben. Die Arbeitslast wird mittlerweile gut verteilt.

Spannendes Umfeld und viel Raum für Eigeninitiative und Verantwortung

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannende Kunden und interessantes Thema

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben