Special Coatings GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 33%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Einer dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Special Coatings GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Chaotisches Unternehmen

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kein wirklich kollegiales Umfeld. Das ist zum Teil bestimmt Corona geschuldet.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit konnte flexibel verhandelt werden. Leider keine Homeoffice Möglichkeit, ist ausdrücklich nicht erwünscht.

Sicherheit am Arbeitsplatz

Gleich zu Beginn gab es eine Schulung zu diesem Thema.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt findet eher in den einzelnen Abteilungen statt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsmittel sind technisch veraltet. Als Schreibtisch zählt hier auch gerne ein zugeklappter Billardtisch. Von Ergonomie ist hier keine Spur.

Kommunikation

Um das hinreichend beurteilen zu können war ich nicht lange genug im Unternehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

War absolut in Ordnung.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Tolles Team, geniale Idee unglaubliche Vielfalt

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

innovative und abwechslungsreich. eingeschworenes Team

Verbesserungsvorschläge

...noch mehr Mitarbeiterevents veranstalten.

Arbeitsatmosphäre

...immer gabs was zu Lachen. Junges und motiviertes Team

Work-Life-Balance

...war durchaus gegeben. Gleitzeit - Vertrauensarbeitszeit

Kollegenzusammenhalt

... jeder steht für jeden ein. Familiäre Stimmung

Vorgesetztenverhalten

...durchweg fair und ehrlich.

Kommunikation

...hat immer ganz ordentlich funktioniert.

Interessante Aufgaben

...ja, da das Unternehmen nahezu in allen Branchen irgendetwas zum Lackieren findet.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Kurzer Zweischenstopp in einem chaotischen Unternehmen

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

die meisten Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

3 Geschäftsführer bei ca. 15 Mitarbeitern :-)

Verbesserungsvorschläge

...so einiges. Mehr für die Miatrbeiter tun. Mitarbeiter weiterentwickeln und im Unternehgmen halten. MA gleich behandeln

Arbeitsatmosphäre

...kein echter Zusammenhalt. in der Produktion wird sich aufgearbeitet. die Vertriebskollegen trinken Kaffee.

Image

..es gibt kein Image. Das Unternehmen ist in einem Nischenmarkt tätig. Und dort hat es teils einen sehr schlechten Ruf, da frühere Dinge schief gingen.

Work-Life-Balance

...ganz Ok. Man kann eigentlich kommen und gehen wann man will, solange die Arbeit nicght liegen bleibt

Gehalt/Sozialleistungen

naja..von MA zu MA unterschiedlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

weder noch

Kollegenzusammenhalt

..kleine Gruppen halten zusammen, der Rest macht sein Ding

Umgang mit älteren Kollegen

is ok

Vorgesetztenverhalten

...teilweise fair. jedoch werden einzelne Mitarbeiter unterschiedlich behandelt.
Bei gleicher Position und Aufgabe kanne s da schon sein, dass ein neuer Kollege deutlich mehr auf dem Lohnzettel hat...

Arbeitsbedingungen

...starke Geruchsbelästigung (Lösemitteldämpfe), viel Lärm, kleine und unklimatisierte Räume.

Kommunikation

...spontane Strategiewechsel sind an der Tagesordnung. Leider werden diese auch nicht kommuniziert.

Gleichberechtigung

is ok

Interessante Aufgaben

...immer das gleiche. Kleinteile in die Trommel, Knopf drücken, warten, warten, warten und dann lange putzen.


Karriere/Weiterbildung