Spedition W. Roth GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Einer dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

katastrophe...

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Spedition W.Roth in Lampertswalde gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

unprofessionelle Arbeitsweise, alte defekte Technik. Arbeitstage von 12- 15h., Reinigung der Büroräume/ Lager stark von Nöten! Reguläre Pausenzeiten durch zu viel Arbeit sind nicht einzuhalten! man versucht aus Schrott irgendetwas zu zaubern! Das Rauchen im Büro ist auch als Nichtraucher sehr nervig!

Verbesserungsvorschläge

es sollten mehr Mitarbeiter eingestellt werden. Dadurch reduziert man erheblich die Überstunden. Investiert ma in moderne Technik, anstatt in Schrott zu investieren!

Image

Die Google Bewertungen sprechen für sich! Alles sehr sehr negative Beurteilungen!

Work-Life-Balance

Überstunden gehören hier an die Tagesordnung

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht was er will, der eine mehr, der andere weniger!

Interessante Aufgaben

jeden Tag das gleiche!


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Sehr gutes Miteinander

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spedition W. Roth GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Arbeiten.

Image

Leider Bewerten oft nur unzufriedene Menschen.....

Kollegenzusammenhalt

Spitzenklasse - tolles Team

Vorgesetztenverhalten

Respektvoller und anerkennender Umgang.

Kommunikation

Angemessene und angenehme untere Kommunikation, schriftlich wie auch persönlich

Interessante Aufgaben

Viel Abwechslung bringt die Logistik immer


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung