Navigation überspringen?
  

Spiel+Freizeitals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel
Subnavigation überspringen?

Spiel+Freizeit Erfahrungsbericht

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Viel versprochen doch bisher nix gehalten. Finger weg!!!!

2,00

Arbeitsatmosphäre

Der einzig positive Aspekt ist das Zusammenarbeiten mit den Kollegen auf der Verkaufsfläche.
Doch selbst da gibt es zu viele Hinterlisstigkeiten.

Vorgesetztenverhalten

Herablassend, ignorrant und ständig mit der Angst der Mitarbeiter spielend.
Furchtbar und unterste Schublade.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist wie schon geschrieben, der einzige Grund warum man nicht schreiend wieder heim rennt.
Allerdings verlassen mittlerweile auch viele altgediente den Betrieb da selbst der Umgang mit eben jenen sehr herablassend ist

Interessante Aufgaben

Interessant ist nur der Umgang mit den verschiedenen Kunden.
Falls man Kreativität oder Eigeninitiative zeigen möchte, wird dies sofort unterbunden und verweigert.

Kommunikation

Findet im Grunde nicht statt. Positive Kommunikation sowieso schon gar nicht.
Das Maximale ist ein Befehlston ohne Danke und Bitte.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht.
Sowohl Lob als auch Verfehlungen werden je nachdem mehr oder weniger beachtet.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist in Ordnung aber könnte auch respektvoller sein.

Karriere / Weiterbildung

Keine Möglichkeit in dem Betrieb weiterzukommen. Schon in diversen Abteilungen miterlebt.
Ständig wird eine Lösung von Ausserhalb gesucht die noch nicht viel sagen bzw. wenig Ahnung haben.
Gestandene Mitarbeiter müssen hinten anstehen.
Für die Wertschätzung und Motivation ein Schlag ins Gesicht. Auch deswegen flüchten regelmäßig Kollegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Vollzeit bei der momentan Situation mit Miete usw. besteht nahezu keine Möglichkeit sich alleine selbst über Wasser zu halten. Mit oft nicht mal 2000 brutto lebt man am Minimum.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind absolut okay.
Klimatisiert und großteils sauber.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Katastrophal.
Papierverschwendung ohne Gnade und so ziemlich alles wird in einen Container geschmissen und entsorgt. Nichts getrennt und selbst noch gute Ware.

Work-Life-Balance

Riesen Blöcke von Urlaubssperren, dazu kaum Flexibilität gegenüber besonderen Terminen und ständig am Feiertag oder Sonntags für den Umbau eingeteilt.
Für ein Unternehmen das Familien versorg EXTREM Famielienunfreundliche Arbeitsbedingungen.

Image

Bei Kunden deutlich besser als bei Mitarbeitern bzw. Ehemaligen.
Liegt an der nicht vorhandenen Konkurrenz.

Verbesserungsvorschläge

  • Soziale Strukturen, Umgang mit Mitarbeitern und Kompetenzverteilung. Dazu die Entlohnung und Komunikation. Im Grunde eigentlich Alles Wesentstliche da es schlechter kaum geht.

Pro

Was der Arbeitgeber verkauft.

Contra

Bis auf die Räumlichkeiten und Produkte so ziemlich Alles.
Kann jedem nur empfehlen diesen Arbeitgeber zu meiden.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Spiel+Freizeit
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf