Stadtwerke Andernach GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Der Fisch stinkt vom Kopf

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen. Vorzüge des öffentlichen Dienst.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Karriere. JA-Sager. Rausekeln. Unterforderung. Keine Problemlösung nur hinhalten

Arbeitsatmosphäre

Durch die weiteren Einträge erklärt sich wieso keine Atmossphäre entsteht.

Image

könnte besser sein wenn man mal alleine laufen würde.

Work-Life-Balance

Super, mit Zeitkonto, da gibt es nichts zu meckern. Liegt wohl am öffentlichen Dienst.

Karriere/Weiterbildung

Keine Karriere Möglichkeit. Ausser man hat einen JA-Sager dabei, dann kann man was werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist halt geregelt im TVV

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch das war ok

Kollegenzusammenhalt

Viel zu sensibel für die Arbeit, manche. Es wird gelästert. Gerne werden auch die Kollegen auch mal rausgeekelt

Umgang mit älteren Kollegen

Es waren nur junge Kollegen da. Ältere waren schon in Rente.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch. Probleme werden nicht angepackt. Junge Führungskräfte, falsch gewählt, sind überfordert und nicht qualifiziert.

Arbeitsbedingungen

Alles was man braucht

Kommunikation

Nur der AL erfährt was los ist. Die Angestellten erfahren es überhaupt nicht oder wenn es passiert ist. Sehr, sehr schlecht.

Gleichberechtigung

Ist ok.

Interessante Aufgaben

Wenn man nicht aus der Energie kommt bestimmt, dann zur Grenze an Überforderung des MA

Vorgesetzter nicht qualifiziert!

2,8
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben