star inn hotel & suites premium heidelberg, by quality als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 1,2Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Schlimmstw Unternehmen für einen Arbeitnehmer

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles, die Überstunden werden gar nicht bezahlt. Du bleibst bis 01:00h für gar nichts.

Verbesserungsvorschläge

Ich könnte bis morgen aufzählen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unmenschlich!!!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nix

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Scjlechte Bezahlung,kein danke kein bitte. Mann bekommt immer Ärger. Extrem viel)arbeit und fast keine Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

ALLES

Arbeitsatmosphäre

Kaum Personal und viel zu viel arbeit!!

Vorgesetztenverhalten

Wirklich unmenschlich, unverschämt, respektlos...ein witz!! Vorgesetzten? Die haben 0 Ahnung wie Mann mitarbeiter führt!! Demütigend.

Kommunikation

..gibt's nicht..


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Das war nichts...

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Da meines Erachtens nach das Management von Star Inn nicht kompetent ist und es sich hier um ein Unternehmen in Familienbesitz handelt, werden sich die Bedingungen wohl erst mit einem Verkauf des Hotels verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführung der Kette ist in Bezug auf soziale Interaktion und Arbeitsrecht leider noch auf dem Stand des 19. Jahrhunderts.
Das Management im Hotel wechselt alle paar Monate.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wurst und der Käse auf dem Frühstücksbuffet kommen von Tieren, die ganz sicher nicht glücklich waren. Dafür steht dort ein teurer Joghurt-Drink aus der Plastikflasche.
Mülltrennung ist ebenfalls meist ein Fremdwort.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Arbeitsplätze ist top.

Kommunikation

Firmenintern gibt es keine Kommunikation. Die Preispolitik kann nicht erklärt werden, auch nicht von Abteilungsleitern. Neue Arrangements werden ohne Vorankündigung verkauft und die Empfangsmitarbeiter stehen ahnungslos vor den Gästen.

Gleichberechtigung

Sprüche über die sexuelle Identität einiger Kollegen kamen von ganz oben. Wie bereits erwähnt, 19. Jahrhundert.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Personal von Früschtück wird andauern schikaniert und diskriminiert.

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Führende personal in FruschtÜck wechseln

Arbeitsatmosphäre

Katastrophe

Karriere/Weiterbildung

nie mehr wieder

Gehalt/Sozialleistungen

bertug

Kollegenzusammenhalt

schlimmer gehts nicht

Vorgesetztenverhalten

null reakzion

Gleichberechtigung

erniedrigend


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Nicht zu empfehlen.

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben