Navigation überspringen?
  

STEINZEIT Natursteine GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

STEINZEIT Natursteine GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Image
5,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 1 Bewertern Homeoffice bei 1 von 1 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 1 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel dafür getan das sich alle Mitarbeiter wohl fühlen, dazu werden die Mitarbeiter oft eingeladen, es gibt jedes Jahr ein großes Weihnachtsfest wo es Präsente für die Mitarbeiter gibt und Präsente von anderen Firmen unter den Mitarbeitern aufgeteilt werden per Tompola.
Zur WM 2010 hat man die Spiele auf dem Fernseher im Präsentationsraum laufen lassen. Wenn Deutschland gespielt hat saßen alle Kollegen vor dem Fernseher. Das Management hat sich um vereinzelte Kunden gekümmert!
Natürlich wird auch mal Dampf abgelassen wenn etwas nicht geklappt hat wie man es sich vorgestellt hat. Aber die Firma gibt sich wirklich viel Mühe.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben immer ein Ohr für jemanden, setzen klare und erreichbare Ziele. Mitarbeitermeetings gibt es wöchentlich und Verbesserungsvorschläge fließen sehr schnell ein.

Kollegenzusammenhalt

Mitarbeiter gehen zusammen in den Mittag oder treffen sich auch mal nach der Arbeit. Es sind alle freundlich und hilfsbereit.

Interessante Aufgaben

Im allgemeinen ist die Arbeit sehr gut aufgeteilt. Natürlich ist es in Urlaubszeiten stressig, wenn viel los ist und nicht alle Mitarbeiter im Hause sind. Das ist aber überall so. Arbeit kann selbst eingeteilt werden. Wichtig ist nur, das Ziele auch erreicht werden und Kunden zufrieden sind.

Kommunikation

Jede Woche gibt es mindestens eine Besprechung, wo man Kritik und Anregungen an das Management weitergeben kann und natürlich über laufende Projekte gesprochen wird. Am Ende des Jahres wird über das letzte Arbeitsjahr gesprochen.
Gespräche können aber auch jederzeit mit dem Management geführt werden.
Die Mitarbeiter wissen um den Umsatz und die Margen bescheid.

Gleichberechtigung

Kleine Firma, daher wenig Aufstieg. Was nicht heißen soll, das man dort nicht viel erreichen kann oder man nicht viel Geld verdienen kann. Das ist mit Fleiß ohne weiteres möglich. Den Frauen in der Firma geht es sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter bzw. Kollegen die früher schon einmal dort gearbeitet haben können wieder dort ohne Probleme anfangen. Weiterbildungen werden gefördert, wenn sie denn den Mitarbeiter auch nach vorne bringen.

Karriere / Weiterbildung

Kleine Firma, daher wenig Aufstieg. Weiterbildungen möglich, wenn sinnvoll.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt war sehr zufriedenstellend und angemessen an der Leistung.

Arbeitsbedingungen

Die PCs sind sehr schnell, die EDV auf einem neuen Stand, Klimaanlage gibt es nicht, aber die Belüftung ist gut da es sich um ein modernes und schickes Gebäude handelt. Manchmal kann der Lärm vom Lager störend sein, aber das hält sich in Grenzen.
Der Kaffee schmeckt sehr gut!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird auf Sauberkeit und Verschmutzung sehr genau geachtet. Das Lager sieht immer sehr sauber aus, die Räume innen wie geleckt.
Man angagiert sich für eine Art "fair trade"

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind variabel, müssen jedoch mit den anderen Mitarbeitern abgesprochen werden. Das funktioniert ohne Management. Urlaub von 2 Wochen ist kein Problem, es gibt extra eine große Tabelle, dort sieht jeder wann wer Urlaub hat.

Image

Der Ruf der Firma ist ausgezeichnet. Natürlich gibt es Firmen mit denen die zusammenarbeit besser klappt als mit anderen. Aber alles in allem braucht man nicht viel zu erzählen, da die Kunden einen kennen und man kann direkt zum Geschäft kommen. Ja, ich war stolz dort gearbeitet zu haben.

Pro

Ein toller Arbeitsplatz an dem man sich schnell wohlfühlt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    STEINZEIT Natursteine GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von STEINZEIT Natursteine GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.