STEM Healthcare Germany GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

10 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Wie eine große Familie

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das jeder für jeden da ist und man wie eine große Familie ist

Verbesserungsvorschläge

Tatsächlich ist es bei mir das erste Unternehmen bei dem ich bisher nichts auszusetzen habe und einfach glücklich bin im Team zu sein

Kollegenzusammenhalt

Einer ist für den anderen da

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr entspannt

Vorgesetztenverhalten

Wir dutzen uns alle, egal in welcher Position

Kommunikation

Ist dauerhaft vorhanden und es ist immer jemand da der einem hilft

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Spannender, abwechslungsreicher Job in einem modernen und aufstrebenden Unternehmen

4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klasse Arbeitsatmosphäre, abwechslungsreicher, und interessanter Job mit Aufstiegsmöglichkeit, flexibles und selbst bestimmtes Arbeiten (natürlich unter Beachtung der Deadlines).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Soziale Leistungen (VWL) wären super und die Sahne auf dem Kuchen

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchie, alle per-Du, sehr sympathische Kollegen und Vorgesetze

Image

STEM hat einen guten Ruf in der Branche

Work-Life-Balance

Es gibt stressigere und entspanntere Phase , aber das Arbeiten gestaltet sich der flexibel und eigenbestimmt. Dadurch hat man die Möglichkeit sich seine ganz eigene Work-Life-Balance zu kreieren

Umwelt-/Sozialbewusstsein

1 Tag im Jahr kann man sich frei nehmen für die Unterstützung von soziale/umweltorientiere Projekte (mit Nachweis)

Karriere/Weiterbildung

Hier hat man auf jeden Fall die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln. STEM bieten einem viele verschiedene Ausstiegsmöglichkeiten.

Kollegenzusammenhalt

tolle Kollegen auf die man sich verlassen kann

Vorgesetztenverhalten

Großartiger Team Lead und fantastischer GM, auch die Projekt Direktoren sind sehr herzlich, kompetent und professionell

Arbeitsbedingungen

Homeoffice und man kommt viel rum...da wird einem nie langweilig. Man wird mit alles zügig und professionell ausgestattet (Laptop/Handy/Head-Set) oder was immer man benötigt

Kommunikation

regelmäßiger Austausch, Feedback, Meetings

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut aber Sozialleistungen fehlen (noch)

Gleichberechtigung

Top...ich wurde als (junge) Frau sehr gefördert und gepushed. Hier hat man gute und schnelle Aufstiegsmöglichkeiten wenn an gut performed und das auch will.

Interessante Aufgaben

Bei STEM wird einem niemals langweilig. Ständig neue Projekte mit spannenden und interessanten Aspekten

Modernes und dynamisches Unternehmen

4,4
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dynamisches, schnell wachsendes Unternehmen, das sich in der Übergangsphase eines ehemaligen Startups zu einem jetzt zum Konzern gehörigen Unternehmens befindet. Spirit, Teamgeist und Kollegialität haben weiterhin Startup Charakter während notwendige Prozesse und Strukturen geschaffen werden, die für ein so schnell wachsendes Unternehmen notwendig sind. Insgesamt ein modernes Arbeitsumfeld, Home Office bietet Flexibilität für beide Seiten. Wer gerne Verantwortung übernimmt und selbständiges Arbeiten schätzt, ist bei uns genau richtig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Unternehmen für Hands-on Menschen, die nicht auf Veränderung warten, sondern diese angehen!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzend, positiv, fordert und fördert, dass man sich einbringt und honoriert das.

Arbeitsatmosphäre

Das positive Spirit fängt schon ganz oben an.

Work-Life-Balance

Kein 9-to-5-Job, aber viel Spielraum bei der Gestaltung einer Balance aus Arbeit und Privatleben.

Karriere/Weiterbildung

Möchte man Weiterbildung, bekommt man sie auch. Unabhängig davon gibt es viel Support und Coaching aus dem Team. Wer zudem weiter möchte, dem stehen Möglichkeiten offen.

Kollegenzusammenhalt

Ein mega Team: offen, lustig, unterstützend. Keine Egotrips.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzend, motivierend, fördernd.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings, Telefonate, E-Mails.

Interessante Aufgaben

Freiheit und Verantwortung halten sich in angenehmer Weise die Waage.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Ein sehr interessanter Job und toller Arbeitgeber.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute Einarbeitung, toller Kollegenzusammenhalt. Die Arbeit ist sehr divers und man erhält spannende Einblicke in die Pharmabranche. Karrieremöglichkeiten sind gegeben; wenn man gut ist, wird man auch proaktiv angesprochen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nach drei Jahren STEM ist man GOLD-WERT für die Pharmazie

4,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Eine junges, dynamische und Ergebnis-orientiertes Team, dass sich gegenseitig auf Augenhöhe unterstützt.

Image

Wir arbeiten mit den TOP 20 Pharmaunternehmen zusammen + mehr und jeder kennt STEM. Dies ist schon mittlerweile ein kleine Verdienstmarke, wenn man sagt, dass wir von STEM sind. Der Respekt und die Anerkennung ist hoch für uns.

Work-Life-Balance

STEM ist vor 5 Jahren als Franchise-Unit in DE gestartet und hatte einen Start-Up-Charakter. Sprich, es gab (und gibt immer) noch viel aufzubauen und zu gestalten. Doch der positive Aspekt ist, dass man dadurch nicht in starre Strukturen gesteckt wird, sondern aktiv mitgestalten darf. Zudem, der andauernde Erfolg bringt immer mehr Möglichkeiten mit sich, die ergriffen dürfen werden. Doch dies kostet auch Zeit und Mühe - Es macht aber unglaublich viel Spaß. Kurz gesagt: Der Job ist etwas für Leute, die Spaß haben mitzugestalten, etwas zu bewirken und in die Presche zu springen.

Kollegenzusammenhalt

Dadurch, dass wir kein großes Pharma-Unternehmen mit Hierarchien sind, können wir alle schnell und unbürokratisch in Kontakt treten. Wir sind Freunde und Familie und dürfen alles sagen, positiv und negativ. Das schweißt zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Wir sind alle auf Du und authentisch :-)

Arbeitsbedingungen

Manchmal ist es echt hart und viel - gerade in Peak-Zeiten. Doch dann gibt es auch Zeiträume, wo es wieder super entspannt ist. In der Summe passt es gut.

Interessante Aufgaben

In welchem Pharmaunternehmen lernt man denn so viel. Wir arbeiten Indikationsreglung-übergreifend: VOM HIV beriech, bis hin zur Onkologie, bis hin zu seltenen Krankheiten. Zudem sind wir unterwegs mit API-Außendiensten, MSLS und Account-Management-Teams. In der Summe, lernen wir alle so viel von allen Pharmaunternehmen und haben nach drei Jahren einen Erfahrungsschatz, der alles sprengt. Denn wer kann schon sagen, dass er die TOP 20 Pharmaunternehmen kennengelernt hat und weiß, wie alle verkaufen? Das bietet echt nur STEM.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Ein Job wie kein anderer mit hoher Lebensqualität!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

international, tolle Zusammenarbeit auch international, nach wie vor sind Personen von den Anfängen bei STEM und das ist sehr schön zu sehen

Verbesserungsvorschläge

mehr persönliche Team Meetings um das Zusammengehörigkeitsgefühl noch mehr hervozuheben

Arbeitsatmosphäre

Super Kollegen - Respektvoller Umgang - großes Miteinander

Work-Life-Balance

Wie in jedem Job - mal mehr mal weniger - aber durch das Home Office based sicherlich mehr als anderswo

Kollegenzusammenhalt

Super Team! Guter Zusammenhalt! Einer für Alle alle für einen!

Vorgesetztenverhalten

Absolut respektvoll und auf Augenhöhe - tolles Miteinander

Arbeitsbedingungen

Home Office Based

Kommunikation

Schnelle und einfache Kommunikation


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Unternehmen! Hier macht der Job Spaß!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Umgang miteinander. Man funktioniert im Team und kann trotzdem eigenverantwortlich entscheiden.

Arbeitsatmosphäre

Da alle in Heimbüros arbeiten gestaltet man sich diese selbst

Work-Life-Balance

Arbeit und Privatleben können sehr gut in Einklang gebracht werden.

Karriere/Weiterbildung

Das Team Deutschland wächst stetig und wenn neue Stellen geschaffen werden, werden diese sehr oft intern besetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt regelmäßige Gehaltserhöhungen

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen, alle sitzen in einem Boot

Vorgesetztenverhalten

Sehr loyal! Unkompliziert! Professionell, menschlich.

Arbeitsbedingungen

Man hat relativ viel Freiheit in der Erledigung der Aufgaben. Es muss laufen! Das zählt! Wie es der Einzelne umsetzt, bleibt jedem frei überlassen. Es gibt gewachsene Strukturen und Arbeitsabläufe.

Kommunikation

Die Kommunikation ist sehr menschlich, respektvoll und klar. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Man darf auch Spaß haben.

Gleichberechtigung

Wir sind ein Team.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und eigenverantwortlich.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht zu empfehlen, da es noch keine Strukturen gibt.

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Dienstleistung, welche angeboten wird, wird äußerst gut im Markt angenommen. Es macht Spass, einen Eindruck von so manchen Kunden zu gewinnen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation. Eigentlich kann ich die Kommunikation nicht bewerten, da zu den Führungskräften keine Kommunikation besteht. Jeder Mitarbeiter erhält von zentraler Stelle die Projekte, welche man in den nächsten Wochen bearbeiten soll. Mit allen auftretenden Problemen wird man allein gelassen, seien es zum Beispiel Probleme im Feld oder lapidare Probleme mit der IT.

Verbesserungsvorschläge

STEM sollte aus meiner Sicht mehr auf die Mitarbeiter eingehen. Die Chance, dass die Mitarbeiter motiviert sind Strukturen zu bilden nutzen, um irgendwann mal eine Professionalität herzustellen. Bisher ist es leider mehr Schein, als Sein.

Arbeitsatmosphäre

s.u.

Image

Mehr Schein, als Sein. Man versucht nach Außen so professionell zu wirken, wie es geht.

Work-Life-Balance

Es gibt immer mal wieder projektfreie Zeiten, an denen man bei voller Bezahlung entspannen kann. Allerdings gibt es auch Zeiten, wo man 7 Tage die Woche arbeiten müsste. Dies wird von STEM aktiv eingefordert.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine weiteren Karrierechancen.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen, zumindest was die Consultants betrifft. Die Trainer (Freelancer) fühlen sich wie die Diszi-Vorgesetze, sind Sie aber nicht.

Vorgesetztenverhalten

Gibt es nicht. Faktisch gibt es nur die Geschäftsführung. Die Geschäftsführung sieht man einmal bei der Einstellung, danach nie wieder.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen werden von einem selbst geschaffen. Man bekommt Handy, Laptop, Auto und einen Tag Schulung. Danach ist man selbst für die Arbeitsbedingungen zuständig.

Kommunikation

s.u.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für eine Beratung eher niedrig.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe, der sich STEM gewidmet hat, ist sehr interessant. Man kann viel lernen, da man viele verschiedene Verkäufer mit verschiedenen Verkaufsansätzen begleitet.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Geballte Insights und geniale Entwicklungsmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Führungskraft / Management

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben