Workplace insights that matter.

Login
Sturm Blechverarbeitung GmbH Logo

Sturm Blechverarbeitung 
GmbH
Bewertungen

14 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 86%
Score-Details

14 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sturm Blechverarbeitung GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Tolle Firma macht schon ziemlich viel Spaß dort zu arbeiten hauptsächlich wegen dem Arbeitsklima und den Kollegen :)

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Logistik / Materialwirtschaft absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima, die Vorgesetzten und die Tätigkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich schlecht finde ich nichts ich finde es war definitiv die absolut richtige Entscheidung bei der Sturm Blechverarbeitung eine Ausbildung anzufangen.

Verbesserungsvorschläge

Definitiv das Kommissioniersystem im Lager. Das ist momentan etwas zu umständlich und zeitlastig da ist noch Luft nach oben

Arbeitszeiten

Von 7 bis 16:15 ist zwar schon eine lange Zeit aber das ist normal in jedem Betrieb und man hat freitags dann schon um 13:15 Feierabend

Ausbildungsverg√ľtung

Kann mich nicht Beschweren man bekommt gutes Geld muss da eher die Steuern kritisieren.

Die Ausbilder

Immer f√ľr einen da falls man Fragen hat und man wird immer unterst√ľtzt

Spaßfaktor

Da können sich die Meinungen unterscheiden finde jedoch das die Arbeit im Lager eine angenehme und Spaßige Arbeit ist

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben und Tätigkeiten sind manchmal wiederholenden allerdings gibt es immer wieder etwas Neues zu lernen

Variation

Manche Produkte kenne ich bereits auswendig allerdings ist das auch was gutes da ich direkt weiss wie ich da Verfahren muss und es gibt gen√ľgend Variation


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Katarina Lermer, Personalbetreuung
Katarina LermerPersonalbetreuung

Liebe/r Auszubildende/r,
Vielen Dank f√ľr dein Feedback zur Ausbildung bei uns.

Wir freuen uns, dass du gut durch deine Kollegen ins Team integriert wurdest und f√ľr alle Fragen ein offenes Ohr findest.

Dein Verbesserungsvorschlag zum Thema Kommissioniermodul zeigt uns, dass du Interesse f√ľr den Beruf mitbringst und auch gut mitdenkst, um Ideen beizusteuern. Weiter so!
Wir k√∂nnen dir hier folgendes mitteilen: Durch den Um- und Ausbau des Logistikbereichs, der im Laufe des Jahres 2020 durchgef√ľhrt wurde, m√ľssen nun schrittweise auch einige Module angepasst werden. Auch wir sehen beim Thema Automatisierung des Kommissioniervorganges Potential und eine Optimierung ist deshalb in fester Planung.

Sehr gut gef√ľhrtes Unternehmen.

5,0
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Empathie in der F√ľhrungsebene, ein Miteinander auf Augenh√∂he.

Verbesserungsvorschläge

Gibt es keine. Volle Punktzahl


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Als Ausbildungsbetrieb nur zu empfehlen

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Arbeitsklima und die verschiedenen Einsatzgebiete

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind sehr gut.
Von Montag bis Donnerstag: 07:00 - 16:15 Uhr
Freitag: 07:00 - 13:15 Uhr
Die Pausenzeiten sind vorgeschrieben und lassen sich gut im Arbeitsablauf einplanen.
Wenn man mal aus bestimmten Gr√ľnden sp√§ter kommen oder fr√ľher gehen m√∂chte, stellt das kein Problem dar.
√úberstunden sind kein Muss. Falls welche anfallen, soll man diese auch wieder ausgleichen.

Ausbildungsverg√ľtung

Die Verg√ľtung ist in Ordnung. K√∂nnte nat√ľrlich gerne mehr sein.
Urlaubs- und Weihnachtsgeld werden gezahlt.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind sehr nett und hilfsbereit. Man kann sich bei Fragen jederzeit an seine jeweiligen Vorgesetzten wenden.

Aufgaben/Tätigkeiten

Mir werden verschiedene berufsbezogene Tätigkeiten anvertraut.

Variation

Es fallen immer wieder andere Aufgaben an und man kommt in der Ausbildung in alle Abteilungen, die das B√ľro betreffen.

Respekt

Die Kollegen sind alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Arbeitsatmosphäre

Spaßfaktor

War die beste Entscheidung, mich bei der Sturm Blechverarbeitung zu bewerben.

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hat immer ein offenes Ohr f√ľr Probleme und hilft sehr gut bei Unklarheiten.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg√ľtung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Sturm Blechverarbeitung!>!

2,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

bessere Gehälter, Leute besser anlernen

Arbeitsatmosphäre

an diesen Punkt, sollte man noch einiges tun

Umwelt-/Sozialbewusstsein

zu viel M√ľll

Kollegenzusammenhalt

Die Grabenkriege in der Firma nerven ein bissel, aber es gibt dort schon wirklich ein paar sehr nette Kollegen.

Kommunikation

die Kommunikation ist das A und O der Firma.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt, k√∂nnte f√ľr Niederbayern wirklich besser sein und nicht mal einen Tarifvertrag.

Interessante Aufgaben

ist ganz normale Arbeit


Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Katarina Lermer, Personalbetreuung
Katarina LermerPersonalbetreuung

Liebe/r Mitarbeiter/in,

Vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie uns als Arbeitgeber weiterempfehlen.

Es ist sehr wichtig, neue Mitarbeiter optimal einzuarbeiten und ins Team zu integrieren. Seit Einrichtung der Zentralprozesse bei Sturm Blech im Jahr 2019 gibt die Personalabteilung zum Eintritt einen Rahmenplan vor, der vom Vorgesetzten und einem definierten Mentor umgesetzt wird. Wir z√§hlen hier allerdings auch auf die Unterst√ľtzung von Ihnen und Ihren Kollegen. Jeder Einzelne darf gerne zur Integration beitragen!

Kommunikation ist das A und O in einer Firma, hier geben wir Ihnen absolut Recht! Aufgrund der aktuellen Situation ist es schwierig, Informationsveranstaltungen in gr√∂√üeren Gruppen abzuhalten. Deshalb versuchen wir, alle Mitarbeiter auf anderen Wegen auf dem Laufenden zu halten, u. a. durch einen ausf√ľhrlichen Bericht, den alle Mitarbeiter vor Kurzem per Post erhalten haben. F√ľr Fragen ist nat√ľrlich immer Ihr direkter Vorgesetzter f√ľr Sie da. Auch die Gesch√§ftsleitung steht Ihnen zur Verf√ľgung.

F√ľr konkrete Verbesserungsvorschl√§ge kommen Sie bitte jederzeit auf uns zu!

Bewertung meiner Firma

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Firma ist gefällig zu den Arbeitnehmer.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Es passt alles so wie ist.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Firma ist super.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wir haben alles was sie brauchen.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Beschränken Sie den Kontakt mit Kollegen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr Ausbaufähig

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wenn auch viel zu sp√§t wurden jetzt weitgehend n√∂tige Ma√ünahmen durchgef√ľhrt

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Situation wird heruntergespielt und nicht ernst genug genommen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Die Situation ernst nehmen.

Image

Das Image ist in der Region sehr schlecht

Work-Life-Balance

Habe bisher immer meinen geplanten Urlaub bekommen

Karriere/Weiterbildung

Kaum Chancen sich weiterzuentwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

Mitarbeiter sind weit gehen unterbezahlt. Kein Tarifvertrag

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr verbesserungsw√ľrdig

Kollegenzusammenhalt

Unsere Abteilung ist eine "Familie"

Umgang mit älteren Kollegen

√Ąlteren Kollegen werden ihren k√∂rperlichen F√§higkeiten entsprechende Aufgaben zugeteilt

Vorgesetztenverhalten

Teils sehr √ľberheblich

Arbeitsbedingungen

Im Großen und Ganzen sind die Arbeitsbedingungen ganz gut


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Katarina Lermer, Personalbetreuung
Katarina LermerPersonalbetreuung

Liebe/r Mitarbeiter/in,
 
es freut uns, dass Sie Ihre Abteilung als Familie sehen, dass ist auch unser Empfinden vom Miteinander in unserem Unternehmen.
 
Wir haben Ihre Bewertung zur Kenntnis genommen und bedauern insbesondere, dass wir die weitreichenden Maßnahmen, die wir von Beginn an im Hinblick auf Corona getroffen haben, nicht ausreichend kommuniziert haben.
 
Wir stellen diese im Folgenden noch einmal komprimiert dar:
- Der erste Aushang der Gesch√§ftsf√ľhrung mit Hinweisen zum Hygieneverhalten und zur Abstandregelung wurde bereits am 03. M√§rz 2020 ver√∂ffentlicht
- In sieben weiteren Mitteilungen der Gesch√§ftsf√ľhrung wurden u. a. folgende Ma√ünahmen angek√ľndigt und umgesetzt:
o Trennung der Produktionsbereiche
o Einf√ľhrung von zus√§tzlichen Schichtsystemen (zus√§tzliche Bereiche mit Schichtarbeit, Verhinderung von √úberlappung/Schicht√ľbergaben)
o Schließen von Kantine und Aufenthaltsraum / Neuregelung der Pausen- und Essensversorgung
o Absage der geplanten Betriebsversammlung: Alle Mitarbeiter wurden transparent und ausf√ľhrlich per Post √ľber alle Neuigkeiten informiert.
o Seit KW 17 erhält jeder Mitarbeiter auf Wunsch täglich Mund Nase Masken. Sofern erforderlich, wurden MA zum Tragen der Masken verpflichtet.
 
Mit den getroffenen Ma√ünahmen haben wir versucht, die Mitarbeiter zu sch√ľtzen und dennoch einen weitestgehend "normalen" Arbeitsalltag zu erm√∂glichen. Sehr stolz sind wir darauf, dass wir - Stand heute - noch keinen positiv getesteten Fall im Unternehmen haben.
 
Damit das auch weiterhin so bleibt, stimmen wir uns jeden Tag intern ab und verfolgen alle Regelungen und Empfehlungen der Bundesregierung, um ggf. weitere Maßnahmen zu ergreifen.  
Wir appellieren nochmal pers√∂nlich an Sie und bitten Sie, dem Hinweis aus den zahlreichen Aush√§ngen zu folgen: Sofern Sie Verbesserungspotential bei der Umsetzung der Ma√ünahmen sehen, suchen Sie den Kontakt zu mir oder zur Gesch√§ftsf√ľhrung und stellen dieses offen dar!
 
Zu den sonstigen Kommentaren: 
Wir haben in 2020 das KVP Projekt "Fit f√ľr die Zukunft" gestartet, in der auch Weiterbildungs- und Personalentwicklungsma√ünahmen einen Grundstein bilden. Bitte melden Sie sich hier gerne in der Personalabteilung bei uns.
 
Das Gehalt liegt deutlich √ľber dem Tarifvertrag Metallhandwerk. An den Tarif der Industrie n√§hern wir uns durch zwei √ľberdurchschnittliche Erh√∂hungen in 2018 und 2019 an. Wir werden die Geh√§lter kontinuierlich weiter entwickeln.
  
Die Überschrift Ihres Beitrages "Sehr Ausbaufähig" zeigt uns, dass Sie der Meinung sind wir haben das Potential zu mehr - dieser Meinung sind wir auch. Wir möchten uns als Unternehmen weiterentwickeln und brauchen Mitarbeiter, die kritisch hinterfragen und Ideen liefern.
 
Ich m√∂chte Ihnen nochmals mitteilen, dass ich jederzeit f√ľr ein Gespr√§ch zur Verf√ľgung stehe und auch die T√ľren von unserer Gesch√§ftsf√ľhrung jederzeit offen sind.

Herzliche Gr√ľ√üe,

Katarina Lermer
Personalbetreuung

Guter Arbeitgeber mit Entwicklungsmöglichkeiten und Persönlichkeitscharakter

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kurzfristige Reaktionszeit bei Neuerungen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Alle getroffenen Maßnahmen an den Arbeitsplätzen entsprechen einem hohen Standard

Arbeitsatmosphäre

In einem gut strukturierten Arbeitumfeld gelingt es leicht sich in ein langjähriges Team zu integrieren

Image

Hier gibt es durchau noch ein wenig Verbesserungspotenzial

Work-Life-Balance

Je nach Auftragssituation kommt es nat√ľrlich auch bei Sturm hin und wieder zu reibereien. Generell wird aber auf ein attraktives Freizeitangebot geachtet

Karriere/Weiterbildung

Fortbildungsmaßnahmen werden angeboten. Auch Duales Studium usw.

Kollegenzusammenhalt

Aus meiner Erfahrung kann mit jedem eine vern√ľnftige Vertrauensbasis aufgebaut werden

Umgang mit älteren Kollegen

Die Sturm ist stolz und sieht es als Markenzeichen auch √§ltere, teils schon √ľber 20 Jahre im Unternehmen besch√§ftigte als Mitarbeiter zu haben.

Vorgesetztenverhalten

Probleme wird man immer wider einmal haben, aber die Komunikation auch in solchen Fällen läuft auf höherer Ebene.

Arbeitsbedingungen

Auf Ordnung und Sauberkeit wird gro√üer Wert gelegt, was im generellen zu wohlbefinden f√ľhrt

Kommunikation

Auch die Gesch√§ftsleitung nimmt sich f√ľr ein pers√∂nliches Gespr√§ch Zeit um zu unterst√ľtzen oder zu beraten

Gleichberechtigung

Aus meiner Erfahrung gibt es keinerlei Diskreminierung und auch bei Rasismus wird besonderer Augenmerk gelegt

Interessante Aufgaben

Alle Tätigkeiten sind mit einer gewissen Variantenvielfalt gesegnet, so dass monotones Arbeiten nicht anfällt


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Katarina Lermer, Personalbetreuung
Katarina LermerPersonalbetreuung

Liebe/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung.
Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Unternehmen, sowohl was das Miteinander als auch die Aufgaben angeht, wohlf√ľhlen.
Als mittelständisches Unternehmen mit ca. 200 Mitarbeitern versuchen wir das Gleichgewicht zwischen Struktur, Hands-On-Mentalität und einer familiären Atmosphäre zu halten. Ihr Kommentar zeigt uns, dass unsere Unternehmenskultur auch bei den Mitarbeitern ankommt. Veränderung ist wichtig, dennoch darf man seine Wurzeln nicht vergessen - ein junges, dynamisches Team braucht die Ruhe und Erfahrung von langjährigen/älteren Mitarbeitern.

Wir freuen uns jederzeit √ľber Anregungen oder Ideen und stehen f√ľr Gespr√§che jederzeit zur Verf√ľgung.

Mehr als nur Arbeitgeber

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es erfolgt eine regelm√§√üige Information durch Aush√§nge an die Mitarbeiter. Mundschutzmasken werden zur Verf√ľgung gestellt.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre. Es herrscht ein lockerer Umgang miteinander.

Image

Image der "Sturm-Blech Familie" kann ich zu 100 % bestätigen.

Work-Life-Balance

Ein Geben und Nehmen. Es fallen √úberstunden an, allerdings wird auch bei Urlaub/√úberstundenabbau auf Belange der Mitarbeiter eingegangen.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter die eine Weiterbildung anstreben, finden ein offenes Ohr. Das Unternehmen unterst√ľtzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Geh√§lter werden p√ľntlich ausbezahlt. Unterst√ľtzung durch eine betriebliche Altersvorsorge.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein könnte ausgebaut werden

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind sehr lange im Unternehmen. Man wird in eine "Familie" aufgenommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele langjährige MItarbeiter arbeiten bis zur Rente im Unternehmen. Auf die Befindlichkeiten älterer Mitarbeiter wird geachtet.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr f√ľr die Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

- Helle, offene B√ľros
- PC Einrichtung: zwei Bildschirme
- Arbeitsplatz: automatisch höhenverstellbare Schreibtische

Kommunikation

Befindet sich im Aufbau.
Mitarbeiter werden √ľber Infoveranstaltungen, Mitarbeitschreiben- und aush√§nge informiert.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant und abwechslungsreich. Kein Tag ist wie der andere.


Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN