Süsse Labortechnik GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Tolles Familienunternehmen!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / Management

Image

Ein Familienunternehmen mit Zukunft. Arbeite sehr gerne in diesem Unternehmen. Tolles Arbeitsklima, gute Karrierechancen und die Vorgesetzten lassen viel Handlungsspielraum. Fühle mich einfach wohl!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Unternehmen"Ich war auf ganzer Linie zufrieden"

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider musste ich durch einen Ortswechsel das Unternehmen verlassen!
Ich war im ganzen mit dem Unternehem sehr zufrieden.
Die Arbeitsatmosphäre passt und das Team war immer ein "Team". Klar gab es auch nicht so gute Tage, aber wo gibt es dies nicht?! Das Unternehmen ist seit der Übergabe an die Kinder von Seniorchef gut am wachsen und hat noch eine Menge Potenzial!
Ich habe mich die letzten Jahre dort sehr wohlgefühlt und kann es auch jedem nur empfehlen!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Räumlichkeiten waren nicht die Besten, aber es wurde seit 2014 viel investiert.

Verbesserungsvorschläge

Neues ERP-System


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Betrieb wo man die Finger von lassen sollte

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist ein kleiner Familiengeführtes Unternehmen in einer gefragten Branche. Nette Kollegen ( die meisten auch ehrlich und fair) Man wird gut aufgenommen und vieles wird in der großen Runde besprochen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht so gut sind die Arbeitsbedinungen in jegliche Richtung und die Chancen die dort einem genommen werden. Man geht dort ein Stück in die Steinzeit der Logistik zurück und ach das Warenwirtschaftssystem passte zu dem Zeitpunkt als ich da war vorne und hinten nicht! Zahlen erschienen die einem bis heute NICHT oder nur wage erklärt wurden und eigentlich ein einarbeiten bzw arbeiten mit diesem System OHNE jahrelange Erfahrung nahezu unmöglich macht. zudem ein ständiger Abteilungswechsel usw. usw.

Verbesserungsvorschläge

Ordnung in System und Lager bringen
Material zur Verfüging stellen
Modernisierung einiger Bereiche
mindestlohn für die Leute in der Packstation! Weit unter 8,50 € arbeiten zu körperlich schweren bedingungen.
Ehrlicher und Offener Umgang miteineinder
Lehrlinge ( wobei ich dort erstmal einen Prüfer der IHK hinschicken würde vorher, bekannt ist der Betrieb dort ja schon)
Mir wurde abgeraten dort zu arbeiten aber wie der Mensch so ist glaubt er immer an das Gute...hier ein Fehler bzw allegemein lest vorher Arbeitgeberbewertungen und macht euch bei den Ämtern Schlau! Hätte ich das gemacht wäre ich vorher schlauer gewesen und nicht im Nachhinein

Arbeitsatmosphäre

kleinerer Betrieb, entweder man mag die Leute dort oder nicht

Karriere/Weiterbildung

Eher branchenspezifisch ansonsten wird viel gesagt aber Umsetzung ...irgendwann!!

Kollegenzusammenhalt

Da der Betrieb sehr familär und klein ist waren die Mitarbeiter die ich dort kennenlernen durfte bis auf paar falsche Leute sehr nett. ACHTUNG: Oft Personalwechsel ( sind auch bei einigen Ämtern diesbezüglich sehr bekannt)

Umgang mit älteren Kollegen

Völlig ok!

Arbeitsbedingungen

Sehr veraltet! PCs, Lagersysteme, allgemeine Systeme,keine Struktur also im Großen und Ganzen seeeeeehr ausbaufähig!!Material zum arbeiten muss sich selber besorgt oder gesucht werden in den Räumlichkeiten.

Kommunikation

An sich OK aber wie oben schon gesagt laufen falsche Gesichter dort rum und man sollte aufpassen wem man was sagt! Mit Vorsicht zu genießen

Gehalt/Sozialleistungen

Da es ein kleiner Betrieb ist würde ich es als OK bezeichnen! Man kann nicht viel Erwarten, Mir hat es gereicht. Woanders wäre man evtl. besser weggekommen. Keine Urlaubsgelder, keine Weihnachtsgelder!

Gleichberechtigung

Das ist dort vorhanden.

Interessante Aufgaben

Schlechte Einarbeitung, Lückenstopfer, Systeme wo kennzahlen vorne und hinten nicht Stimmen, sehr Chaotisch, sehr altmodisch, aber ansonsten ok


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten