Sunbounce GmbH & Sun-Sniper GmbH als Arbeitgeber

  • Egestorf, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Die Mitarbeiter sind das wertvollste Gut eines Unternehmens und damit auch das wichtigste Erfolgskapital

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre schwankt leider ziemlich. Man hat auch den Eindruck, dass viele Mitarbeiter sich angewöhnt zu haben, den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen. Hat auch leider oft zur Folge, dass die Motivation und Stimmung drunter leidet.

Image

Das Unternehmen könnte ein wesentlich besseres Image haben, wenn die interne Stimmung besser wäre.

Work-Life-Balance

Das hängt wohl von der jeweiligen Abteilung ab. Zu Messezeiten o.ä. sind die Arbeitszeiten lang und man ist viel unterwegs. Da wird dann auch viel gefordert und man muss lernen sich abzugrenzen. Ein gewisser Gruppenzwang ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Produkte werden in Deutschland hergestellt, ein definitiver Bonuspunkt.

Karriere/Weiterbildung

Viel Aufstiegs- bzw. Weiterbildungschancen sind m.E. in den meisten Abteilungen nicht gegeben.

Kollegenzusammenhalt

Ein erstaunlich gutes Team und die Zusammenarbeit bringt Spaß. Leider bringt die Unruhe von oben hier auch Spannungen.

Vorgesetztenverhalten

Stark von derzeitiger Laune abhängig. Unterschwelliges Misstrauen deutlich zu merken.

Arbeitsbedingungen

Das Firmengebäude ist wirklich schick und stylisch. Man hat gute Möglichkeiten, sich auch in den Pausenzeiten zu erholen. Hin und wieder leidet die Funktionalität unter dem Design. Das ist aber zu vernachlässigen.

Kommunikation

Zwischen den Mitarbeitern findet eine gute bis sehr gute Kommunikation statt. Leider trifft das auf die Kommunikation mit der Führungsabteilung nicht immer zu.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Leistungen, die nicht vom Gesetzgeber gefordert sind bzw. nicht bekannt.

Gleichberechtigung

Schwierig. Ich glaube die Führungsetage ist ziemlich konservativ und männlichen Kollegen gegenüber eher etwas wohlgesonnener.

Interessante Aufgaben

Wirklich interessante Produkte und Aufgaben.