tec4U - Solutions GmbH als Arbeitgeber

  • Saarbrücken, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Produkte und Dienstleistungen verkaufen welche dem Kunden tatsächlich helfen - das kann ich hier umsetzten

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Respektvolle Umgang untereinander
Teamgedanke unabhängig von Hierarchien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fällt mir nichts ein

Verbesserungsvorschläge

Schneller die Anzahl der Mitarbeiter dem Unternehmenswachstum anpassen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

objektive Beschreibung

2,5
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

siehe Bewertungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe Bewertungen.

Arbeitsatmosphäre

Je nach Laune der Führingsriege....

Image

Das Image Kundenseitig ist gut. Intern würde jedoch wahrscheinlich keiner die Firma weiterempfehlen. Es wurde Jobsuchenden Bekannten sogar davon abgeraten. Jedoch muss sich jeder selbst ein Bild machen.

Work-Life-Balance

Bereits genehmigter Urlaub muss schonmal zurückgesteckt werden wenn langjährige Mitarbeiter im selben Zeitraum frei haben möchten. Gleitzeit gibt es offiziell, aber mann gerät schnell in Verruf wenn man mal früher gehen möchte.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten nicht vorhanden, Weiterbildungen werden größtenteil zwar versprochen aber nie in die Tat umgesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist schon sehr dürftig, zumindest auf nicht Führungsebene. Knapp über geplanter Bundeseinheitlichem Mindestlohn.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen den direkten Kollegen ist gut und kann nicht beanstandet werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird kein Unterschied zwischen den Lebensaltern gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Leider muss man sagen, dass hier einem was vor gemacht wird. Es wird viel versprochen jedoch letztendlich nichts gehalten. Das Wort beinahe "Hinterhältig" würde den Nagel auf den Kopf treffen.

Arbeitsbedingungen

Sehr angenehme Räumlichkeiten, sauber.

Kommunikation

Kommunikation zur Firmenentwicklung oder Projekte findet hauptsächlich als Buschtrommel/Flurfunk statt. Offizielle Meetings gibt es viel zu spät.

Gleichberechtigung

Frauen verdienen weniger.

Interessante Aufgaben

Anfangs interessant, jedoch kehrt schnell Routine ein.


Umwelt-/Sozialbewusstsein