Themis Dienstleistungs Ug (haftungsbeschränkt) als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Themis Dienstleistungs Ug (haftungsbeschränkt) über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Top Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

das er sich wirklich sehr gut um alles kümmert und wenn es wichtig ist immer jmd erreichbar ist. Egal ob per Mail oder Per Anruf

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

das einfach in Manchen situationen zuviel nach gegeben wird

Verbesserungsvorschläge

In manchen Situationen ganz klar weniger auf das "geningel" der Mitarbeiter Obacht geben und ab und zu lieber mal darauf Hinweisen das jeder Mitarbeiter einen AV unterschrieben hat

Arbeitsatmosphäre

Hier und da gibt es verbesserung von beiden seiten , egal ob Führung oder allgemeiner Mitarbeiter

Image

Wie jede Firma leidet das Image hin und wieder durch Negative Aussagen

Work-Life-Balance

Da wird sehr gut drauf geachtet ( natürlich nur in soweit es möglich ist )
Grade in der Hauptsaison ist natürlich mehr Arbeit angesagt als Freizeit , aber dafür wird in Ruhigen Zeiten wieder sehr drauf geachtet das jeder genug freizeit hat

Karriere/Weiterbildung

Es hat jeder die Chance durch eigene Leistung und Anstrengung etwas aus sich zu machen in der Firma

Gehalt/Sozialleistungen

Natürlich ist das Gehalt in der Branche nicht das Beste , aber es wird immer wieder geschaut wo der Mitarbeiter denn noch 1-2€ mehr verdienen kann , da das Unternehmen nicht auf den Maximalen Gewinn Fokusiert ist , sondern eher auf das Verhältnis zwischen gewinn und Mitarbeiter Verdienst

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da der Inhaber und die Geschäftsführerin sehr auf die Allgemeine Situation der Umwelt bedacht sind bringen sie dies natürlich auch in der Firma mit ein

Kollegenzusammenhalt

Das Kern-Team hält immer zusammen , man könnte von den ein oder anderen aber noch etwas mehr Kollegialen Zusammenhalt erwarten

Umgang mit älteren Kollegen

Meiner meinung nach wird sehr drauf geachtet das die älteren Mitarbeiter auch dementsprechende aufgaben übernehmen

Vorgesetztenverhalten

Da ich auf der Seite der Vorgesetzten stehe , wäre es etwas problemmatisch dies Schlecht zu bewerten

Arbeitsbedingungen

Ich bin jetzt seit fast 4 Jahren bei dieser Firma und ich muss sagen die Bedingungen werden immer wieder angepasst und stimmen somit sehr gut

Kommunikation

Auch hier könnte man an manchen stellen etwas besser arbeiten , aber im Großen und Ganzen funktioniert das super

Gleichberechtigung

Es könnten noch etwas klarer Regeln dazu gelten.

Interessante Aufgaben

Es gibt Aufgaben die sind sehr spannend und man lernt immer was neues dazu , manches ist aber natürlich wie überall auch etwas monoton

In der Firma war es teils teils gut es gab nur kleine Sachen welche dringend überarbeitet werden müsste

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das es wie gesagt viele Dinge gab welches in anderen Firmen nicht geboten wird

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Chance auf Weiterbildung
Keinen guten Kontakt

Verbesserungsvorschläge

Ich hoffe das die Firmenleitung irgendwann alles verbessert und auf diverse Wünsche eingeht

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war teils teils gut

Image

Dazu möchte ich mich nicht genau äußern

Work-Life-Balance

Auf dieses Thema möchte ich nicht mehr sagen

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance dazu

Gehalt/Sozialleistungen

Es gab niemals eine Chance zum Aufstieg oder sonst was immer der selbe Lohn

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ja sehr gut

Kollegenzusammenhalt

Es gab einen großen Teil welches mit zusammenhalt gut war der andere Teil eher nicht

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht sagen meist war ich im Alleingang

Vorgesetztenverhalten

Am Anfang ging es noch und ab und an konnte man mit diesem sprechen

Arbeitsbedingungen

Da die Stellen wo mein Beruf war Neubau meist war ging dieses

Kommunikation

Diese ließ zu wünschen übrig

Gleichberechtigung

Das lief dort sehr gut

Interessante Aufgaben

Zu Ende hin nur noch das selbe keine Abwechslung keine Ideen wurden angenommen

Ein Unternehmen mit Zukunft

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Fairerweise muss ich zunächst sagen, dass ich als Gesellschafter wohl eher auf der Arbeitgeberseite stehe.

Image

Wir sind noch nicht so bekannt, um von einem echten Image zu sprechen. Wir arbeiten aber daran, alles ordentlich und gut zu erledigen. Negativschlagzeile gibt es bei uns nicht. Das soll auch so bleiben!

Work-Life-Balance

Sehr schwierig in einer Branche, in der 365 Stunden, 24 Stunden am Tag gearbeitet wird. Durch Wunschfrei wird der Arbeitsalltag aber sehr angenehm gestaltet.

Karriere/Weiterbildung

Zeigt der Mitarbeiter genügend Interesse fördern wir gerne Weiterbildung, zum Beispiel zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Sicherheitsdienst wird (leider) immer ein Niedriglohnsektor bleiben. Sobald wir genügend Spielraum haben, werden Löhne immer angepasst, sowie Fahrtkostenzuschüsse gezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es nützt nichts nur als auf "Grün" oder "Bio" umzustellen. Wir müssen auch lernen zu verzichten.

Kollegenzusammenhalt

Hin und wieder kommen kleine Stichelein an den Tag. Ärgerlich! Da aber auch einige gemeinsame Freizeitaktivitäten gestaltet werden, ist der Zusammenhalt gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich würde mir sogar noch mehr ältere Kollegen wünschen, als Ausgleich zu den vielen 18 - 30 jährigen.

Vorgesetztenverhalten

Wäre schlecht, wenn ich mich hier schlecht bewerte. Ich versuche immer möglichst rücksichtsvoll mit den Mitarbeitern umzugehen. Natürlich muss man aber dabei trotzdem eine klare Linie fahren.

Arbeitsbedingungen

Auf Abeitnehmerwünsche zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen wird sehr stark eingegangen.

Kommunikation

In Zeiten von Whatsapp ist eine sinnvolle Kommunikation oft schwer zu erreichen. Besonders aus Mitarbeitersicht sehe ich hier noch Verbesserungsbedarf.

Gleichberechtigung

Jeder ist gleich, solange er / sie sich an die Spielregeln hält.

Interessante Aufgaben

Durch unsere Tätigkeit im Objekt-, Veranstaltungs- und Werkschutz kommt viel Abwechslung rein.

Kündigung ist raus. Selten einen solchen Verein gesehen.

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben